22.10.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Lebensmittel Alle Artikel >
 
  • Welternährungstag: Menschen satt machen mit Ressourcenschonung
    Lebensmittel

    16.10.2019  Welternährungstag: Menschen satt machen mit Ressourcenschonung

    Für Landwirte beim Anbau von Ackerpflanzen ebenso wie für Verbraucher in Industriestaaten gilt im Sinne nachhaltiger Landwirtschaft und Ernährung: Weniger kann mehr sein. Dieses Fazit lässt sich auf Basis von Forschungsprojekten aus der Zuse-Gemeinschaft zum Welternährungstag der Vereinten Nationen am 16.10.2019 ziehen.

    »
  • Impulse für Bio: Lieferantenstrategietag bei ALDI
    Lebensmittel

    10.10.2019  Impulse für Bio: Lieferantenstrategietag bei ALDI

    In puncto Bio haben sich ALDI Nord und ALDI SÜD ambitionierte Ziele gesetzt: Sie wollen ihre Marktführerschaft beim Umsatz mit Bio-Lebensmitteln stärken und ihr Sortiment weiter ausbauen. Dazu haben die beiden Unternehmen Mitte September gemeinsam mit strategischen Partnern und externen Experten über Bio-Trends und Innovationen diskutiert.

    »
  • Aspartam: Süßes Gift oder harmloser Süßmacher?
    Lebensmittel

    01.10.2019  Aspartam: Süßes Gift oder harmloser Süßmacher?

    Entwickelt wurde der mittlerweile ziemlich umstrittene Stoff bereits 1965 in Chicago bei „Searle Company“, einer Tochter des Chemieriesen Monsanto. Seit den 1980er Jahren ist Aspartam in über 9.000 Produkten weltweit zugelassen.

    »
  • Gut für die Umwelt – gut für den Geldbeutel
    Lebensmittel

    01.10.2019  Gut für die Umwelt – gut für den Geldbeutel

    Tchibo geht einen weiteren Schritt in Sachen Nachhaltigkeit: Kundinnen und Kunden können ab dem 30. September ihre eigene, gereinigte Kaffeedose in die Tchibo Filiale bringen und diese mit ihren Lieblingsbohnen aus dem Frischeangebot befüllen lassen. Das spart die Kaffeeverpackung, trägt zur Müllreduzierung bei und schont so die Umwelt.

    »
  • Fruchtsäfte nur sehr selten belastet
    Lebensmittel

    27.09.2019  Fruchtsäfte nur sehr selten belastet

    Fruchtsäfte sind aufgrund ihres Vitamingehalts als Durstlöscher beliebt und werden auch von Kindern häufig getrunken. Wie die regelmäßigen Untersuchungen der Lebensmittelüberwachungsämter der Bundesländer zeigen, sind Fruchtsäfte und auch Fruchtnektare erfreulicherweise nur sehr selten belastet. Überhöhte Rückstände von Pflanzenschutzmitteln oder hohe Konzentrationen von Schwermetallen wurden nur in Einzelfällen gefunden.

    »
  • Aquakulturinfo.de – Das Informationsportal zur Aquakultur
    Lebensmittel

    17.09.2019  Aquakulturinfo.de – Das Informationsportal zur Aquakultur

    Die Aquakultur ist der weltweit am schnellsten wachsende Bereich der Nahrungsmittelerzeugung – und wird auch deshalb in Gesellschaft und Politik kontrovers diskutiert. Das kostenlose Informationsportal Aquakulturinfo.de des IGB hat sich daher zum Ziel gesetzt, der Öffentlichkeit objektives und forschungsbasiertes Wissen zur Aquakultur bereitzustellen.

    »
  • Lebensmittel direkt vom Erzeuger online bestellen
    Lebensmittel

    27.08.2019  Lebensmittel direkt vom Erzeuger online bestellen

    Lebensmittel können seit einiger Zeit online bestellt werden. Wer jedoch Wert auf Frische und Nachhaltigkeit legt, die Lebensmittel so frisch wie aus dem Hofladen oder vom Wochenmarkt bekommen und noch dazu die regionalen Erzeuger unterstützen möchte, kann bei Pielers online bestellen. Das Start-up greift das Konzept des digitalen Wochenmarktes auf und bietet alles zu günstigen Preisen an.

    »
  • Premium Snacks in recyclingfähiger Papierverpackung
    Lebensmittel

    26.08.2019  Premium Snacks in recyclingfähiger Papierverpackung

    Voller Genuss mit gutem Gefühl? Die Antwort heißt YES! Nestlé lanciert seit Juli 2019 ein neues Sortiment an Premium Nuss- und Fruchtriegeln unter der Marke YES! in recyclingfähiger Papierverpackung im deutschen Handel.

    »
  • Fast vergessener Schatz
    Lebensmittel

    26.08.2019  Fast vergessener Schatz

    Von Hartmais gibt es in Europa tausende Landrassen mit einer riesigen genetischen Vielfalt. Doch der Maiszüchtung hat diese bisher nicht zur Verfügung gestanden. Jetzt ist es der Universität Hohenheim und ihren Kooperationspartnern gelungen, dieses Potenzial zu erschließen. Sie kommen in ihren Eigenschaften dem Elite-Mais sehr nahe und könnten den Mais künftig fit für den Klimawandel machen.

    »
  • Die CSR-Schwärmerei endet an der Kasse
    Lebensmittel

    23.08.2019  Die CSR-Schwärmerei endet an der Kasse

    38 Prozent wünschen sich in Deutschland mehr zertifizierte Kaffee-Produkte im Regal. Die Deutschen sind im internationalen Vergleich aber am wenigsten bereit, einen Aufschlag für verantwortungsbewusste Produktion von Kaffee zu zahlen. Immerhin: Umwelt- und Nachhaltigkeitssiegel haben hohe Glaubwürdigkeit, obwohl die Standards dieser Zertifizierungen beim Verbraucher kaum bekannt sind.

    »
  • Förderung nachhaltigerer Rindfleischerzeugung
    Lebensmittel

    12.08.2019  Klose, Ulrich Förderung nachhaltigerer Rindfleischerzeugung

    Rindfleischerzeugung ist klimaschädlich. Auch die Haltungsbedingungen der Tiere werden immer wieder kritisiert. Mit dem neu aufgelegten Programm „BEST Beef 2.0“ fördert die Schnellrestaurantkette McDonald’s nachhaltigere Rindfleischerzeugung. – Von Ulrich Klose –

    »
  • Lokal und nachhaltig einkaufen
    Lebensmittel

    02.08.2019  Lokal und nachhaltig einkaufen

    Knapp 80 Prozent der Verbraucher achten beim Einkauf auf Produkte aus ihrer Umgebung. Neben dem Supermarkt, Wochenmarkt oder Ab-Hof-Verkauf können sie regionale Lebensmittel bei gemeinschaftlich organisierten Foodcoops, Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaften oder solidarischen Landwirtschaften beziehen. Die Verbraucher Initiative stellt diese Alternativen näher vor.

    »
  • Trinkhalme aus Nudelteig?
    Lebensmittel

    26.07.2019  Trinkhalme aus Nudelteig?

    Nachhaltig wirksam gegen die Plastik-Flut: Die Nudelmanufaktur vom Landhaus Teigwaren Müller kann ab sofort ihre Kunden mit Großverbraucher-Verpackungen in FSC-zertifizierten Papierbeuteln versorgen. Das Unternehmen ist der erste Hersteller dieses plastikfreien Verpackungsmaterials.

    »
  • Kaffee: Von der grünen Bohne zum schwarzen Gold
    Lebensmittel

    19.07.2019  Köhn, Elena Kaffee: Von der grünen Bohne zum schwarzen Gold

    Zum Frühstück, bei der Arbeit und nachmittags zum Kuchen: Kaffee ist das liebste Heißgetränk der Deutschen. Ganze 162 Liter trinkt unsereins durchschnittlich im Jahr. Auch Miele weiß das und hat seit knapp drei Jahren eigene Kaffeemischungen im Portfolio. Aber wie entsteht so ein „Blend“ eigentlich? UmweltDialog hat die Kaffeerösterei Vollmer, die die Mischung entwickelt hat, in Altenberge besucht und nachgefragt. – Von Elena Köhn –

    »
  • Das Klöckner-Siegel hilft nicht einem Tier
    Lebensmittel

    18.07.2019  Das Klöckner-Siegel hilft nicht einem Tier

    Der lang angekündigte Gesetzentwurf für das Tierwohl-Kennzeichen von Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner liegt vor und bestätigt einmal mehr: Das freiwillige staatliche Tierwohl-Label wird niemanden voranbringen. Die Verbraucher Initiative e.V. fordert, diesen millionenschweren Unsinn zu stoppen und Zeit, Geld und Energie für zielführendere Maßnahmen einzusetzen.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche