19.08.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Finanzen Alle Artikel >
 
  • „Grüne“ Refinanzierung: MünchenerHyp erweitert Portfolio
    Finanzen

    15.08.2019  Wischniewski, Thomas „Grüne“ Refinanzierung: MünchenerHyp erweitert Portfolio

    Die MünchenerHyp baut ihr Angebot ökologisch nachhaltiger Finanzprodukte weiter aus. Seit Mitte August gibt das Bankhaus „grüne“ Commercial Paper aus: kurzfristige, unbesicherte Schuldverschreibung. Das neue Produkt schließt eine Refinanzierungslücke und ergänzt das Nachhaltigkeitsportfolio der Bayern. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Mobile Banking auf dem Vormarsch
    Finanzen

    09.07.2019  Mobile Banking auf dem Vormarsch

    Mobile Bankdienstleistungen werden für Verbraucher in Deutschland und Europa immer wichtiger. Dabei geben die Nutzer an, durch Mobile Banking einen besseren Überblick über ihre Finanzen zu erhalten, sich mehr Zeit für Finanzentscheidungen zu nehmen und weniger finanzielle Risiken einzugehen. Die ING-Studie ist Anfang 2019 in 13 europäischen Ländern sowie Australien und den USA durchgeführt worden.

    »
  • So identifizieren Sie lohnenswerte Kaufgelegenheiten an der Börse
    Finanzen

    24.06.2019  So identifizieren Sie lohnenswerte Kaufgelegenheiten an der Börse

    Sie wollen wissen, wie Sie Kaufgelegenheiten und den richtige Einstiegspreis auf dem Aktienmarkt finden können? Auch wenn niemand von uns die Zukunft vorhersagen kann, so gibt es doch einige Indikatoren und Herangehensweisen, die Ihnen bei der richtigen Wahl Ihrer Investitionen helfen werden. Wir verraten Ihnen, wie Sie den bestmöglichen Einstiegspreis errechnen und dadurch Kaufgelegenheiten schaffen, die anderen Marktteilnehmern entgehen.

    »
  • Die 8 besten Forex-Handelsplattformen für Anfänger
    Finanzen

    24.06.2019  Die 8 besten Forex-Handelsplattformen für Anfänger

    Es gibt viele Forex-Handelsplattformen auf dem Markt. Jede Plattform verfügt über einen einzigartigen Satz von Tools, die es dem Trader ermöglichen, seine Geschäfte mit Leichtigkeit durchzuführen. Während die meisten der Plattformen auf dem Markt für den allgemeinen Gebrauch entwickelt wurden, gibt es einige, die für Anfänger besser geeignet sind.

    »
  • Candriam präsentiert Zuckerstudie
    Finanzen

    31.05.2019  Candriam präsentiert Zuckerstudie

    Zucker ist verantwortlich für eine massive Zunahme von Fettleibigkeit und anderen metabolischen Krankheiten in den letzten 50 Jahren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie im Auftrag der Vermögensverwalter Candriam. Neben Risiken birgt das aber auch Chancen für Anleger: Ernährung ist wesentliche Triebfeder für Wachstum und Rentabilität.

    »
  • Forex-Trading-Strategien: 5 vielversprechende Alternativen
    Finanzen

    28.03.2019  Forex-Trading-Strategien: 5 vielversprechende Alternativen

    Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, welche Forex-Trading-Strategien Sie in Zukunft verwenden sollten, um maximalen Profit zu erreichen? Können Sie sich nicht zwischen Daytrading, Swing Trading, Position Trading, News Trading, Scalping oder auch einer Kombination von diesen Strategien entscheiden?

    »
  • Nachhaltig versichert
    Finanzen

    07.03.2019  Nachhaltig versichert

    Gemäß des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft besitzt jeder Deutsche im Schnitt sechs Versicherungen – Tendenz steigend. Wohl die meisten achten beim Abschluss ihrer Versicherungen vorrangig auf die Beitragshöhe und die enthaltenen Leistungen. Doch auch auf einen weiteren Aspekt lohnt es sich zu achten: die ökologische und soziale Nachhaltigkeit der Versicherungen.

    »
  • Nachhaltiges Banking - so funktioniert's
    Finanzen

    07.03.2019  Nachhaltiges Banking - so funktioniert's

    Nachhaltig leben ist nicht schwer: Öfter das Fahrrad statt das Auto nehmen und ökologisch erzeugte Lebensmittel kaufen sind nur zwei der vielen einfach umzusetzenden Maßnahmen. Selbst beim Thema Finanzen und Geldanlagen können Verbraucher auf Nachhaltigkeit achten. Was muss man wissen?

    »
  • Green Bonds müssen besser werden
    Finanzen

    04.02.2019  Green Bonds müssen besser werden

    Grüne Anleihen sind oft intransparent: Von über 400 untersuchten Herausgebern von Wertpapieren legt nicht einmal die Hälfte offen, welche konkreten Projekte mit den Green Bonds finanziert werden. Das ergab eine von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderte Studie des Bonner SÜDWIND–Instituts.

    »
  • Nachhaltiges Banking - so funktioniert's
    Finanzen

    30.01.2019  Nachhaltiges Banking - so funktioniert's

    Nachhaltig leben ist nicht schwer: Öfter das Fahrrad statt das Auto nehmen und ökologisch erzeugte Lebensmittel kaufen sind nur zwei der vielen einfach umzusetzenden Maßnahmen. Selbst beim Thema Finanzen und Geldanlagen können Verbraucher auf Nachhaltigkeit achten. Was muss man wissen?

    »
  • Für’s Grüne investieren
    Finanzen

    28.01.2019  Köhn, Elena Für’s Grüne investieren

    Die meisten Unternehmen achten zunehmend auf eine ganzheitlich nachhaltige Geschäftspraxis. Dazu gehört auch die Investition in grüne Anleihen – sogenannte Green Bonds. Die Nachfrage nach solchen Anleihen steigt stetig. Basierend auf den Green Bond Principles emittierte auch die Münchener Hypothekenbank kürzlich ihren ersten ökologischen ESG Pfandbrief. – Von Elena Köhn –

    »
  • Banken im Nachhaltigkeits-Check
    Finanzen

    19.12.2018  Banken im Nachhaltigkeits-Check

    14 Banken in Deutschland haben für ihre Eigenanlagen und die Kreditvergabe ethische-ökologische Kriterien, darunter acht Kreditinstitute mit kirchlichen Wurzeln. Die Verbraucherzentale Bremen untersucht erneut diese Banken im Hinblick auf eine Auswahl von Kriterien.

    »
  • Betriebliche Altersvorsorge: selten nachhaltige Investitionen
    Finanzen

    18.12.2018  Betriebliche Altersvorsorge: selten nachhaltige Investitionen

    Die große Mehrheit der DAX-Unternehmen scheut sich, für betriebliche Altersvorsorge nachhaltig zu investieren. Nach Rechercheergebnissen von CRIC, einem Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage, berücksichtigen gerade eine Handvoll der 30 umsatzstärksten deutschen börsennotierten Gesellschaften bei der Anlage ihrer Rücklagen für die betriebliche Altersversorgung oder andere Zwecke soziale, ökologische und die Unternehmensführung betreffende Kriterien.

    »
  • Grün investieren: So gelingt die nachhaltige Anlage
    Finanzen

    09.12.2018  Grün investieren: So gelingt die nachhaltige Anlage

    Egal ob Investmentfonds oder Tagesgeldkonto - wer will, dass das Geld ökologisch nachhaltig angelegt wird, dem werden mehrere Möglichkeiten zur Verfügung gestellt. Doch wie weiß man als Anleger überhaupt, ob das Produkt auch wirklich nachhaltig ist? Schlussendlich ist Papier geduldig.

    »
  • Krieg und Zerstörung: Video zeigt Rolle der Banken
    Finanzen

    05.12.2018  Krieg und Zerstörung: Video zeigt Rolle der Banken

    In drastischen Bildern zeigt der Videoclip in welche umweltschädlichen und menschenverachtende Branchen und Bereiche konventionelle Banken investieren. Produziert wurde er im Auftrag des Projekts „Gut fürs Geld, gut fürs Klima“ der Verbraucherzentrale Bremen mit Unterstützung des Öko-Instituts.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche