Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Produktion Alle Artikel >
 
  • Welche Auswirkungen hat Corona auf Fabriken?
    Produktion

    16.09.2020  Welche Auswirkungen hat Corona auf Fabriken?

    Produktion in der Corona-Zeit: Eine Studie der GREAN GmbH, eine Ausgründung aus dem Institut für Fabrikanlagen und Logistik der Leibniz Universität Hannover (LUH), hat die Frage untersucht, wie sich die Pandemie konkret auf Produktionsunternehmen ausgewirkt hat.

    »
  • Desinfektionsmittel: Aus groß wird klein
    Produktion

    16.04.2020  Desinfektionsmittel: Aus groß wird klein

    Bereits seit Mitte März werden an vielen Evonik Standorten in Deutschland Desinfektionsmittel hergestellt. Seit Ende März ist der Standort Essen Goldschmidtstraße eine wichtige Drehscheibe, wenn es um die Verteilung der Desinfektionsmittel geht: In der Kleingebinde-Anlage werden aus Großgebinden handhabbare Größen abgefüllt.

    »
  • Coronavirus-Krise lässt Industrieproduktion im März dramatisch einbrechen
    Produktion

    14.04.2020  Coronavirus-Krise lässt Industrieproduktion im März dramatisch einbrechen

    Der Ausbruch des Coronavirus und die Entwicklung zu einer weltweiten Pandemie hat den deutschen Industriesektor im März signifikant schrumpfen lassen. Die jüngsten Daten von IHS Markit und BME zum Einkaufsmanager-Index signalisieren dramatische Rückgänge bei Produktion und Auftragseingängen.

    »
  • Viertel der deutschen Industrie bald in Kurzarbeit
    Produktion

    02.04.2020  Viertel der deutschen Industrie bald in Kurzarbeit

    Jedes vierte deutsche Industrieunternehmen rechnet aufgrund des Coronavirus in den kommenden drei Monaten mit Kurzarbeit. Seit dem Jahr 2010 war diese Zahl nicht mehr so hoch. Das ergibt eine Konjunkturumfrage des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung an der Universität München (ifo).

    »
  • Evonik: Nah am Kunden
    Produktion

    01.04.2020  Evonik: Nah am Kunden

    Bei Entwicklung und Produktion innovativer Inhaltsstoffe für die Kosmetikindustrie setzt das Care Solutions-Geschäft von Evonik auf Transparenz, Nachhaltigkeit und Dialog.

    »
  • Paradigmenwechsel, Refokussierung oder Reindustrialisierung?
    Produktion

    23.03.2020  Paradigmenwechsel, Refokussierung oder Reindustrialisierung?

    Die Corona-Pandemie stellt das Supply-Chain-Management weltweit vor große Herausforderungen. Aktuell stehen dabei Themen wie die Grundversorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln, Schutzmasken und Co. im Vordergrund, aber auch die prekäre Situation an den Grenzen mit langen Wartezeiten wird für die Grundversorgung temporäre Einschnitte haben.

    »
  • Deutsches BIP dürfte 2020 zwischen 4,5 und 9 Prozent einbrechen
    Produktion

    20.03.2020  Deutsches BIP dürfte 2020 zwischen 4,5 und 9 Prozent einbrechen

    Gegenüber der Frühjahrsprognose des IfW Kiel von vor einer Woche stellen sich die konjunkturelle Lage und auch die weiteren Aussichten mittlerweile deutlich schlechter dar. Das IfW Kiel hat daher seine Konjunkturberechnungen aktualisiert und unterstellt dabei zwei Szenarien.

    »
  • Detox-Programm bei HAVEP
    Produktion

    16.01.2020  Detox-Programm bei HAVEP

    Um seine Nachhaltigkeitsziele voranzubringen, befasst sich der Spezialanbieter von Arbeitsbekleidung HAVEP zurzeit mit einem Detox-Programm. Das Unternehmen setzt sich dafür ein, den Gebrauch von Chemikalien in der Produktion zu verringern. So soll die Umweltfreundlichkeit gefördert und die Gesundheit und Sicherheit entlang der Herstellungskette gesichert werden.

    »
  • Wie viel Umweltauswirkung steckt im Baumaterial?
    Produktion

    14.01.2020  Lenzen, Elmer Wie viel Umweltauswirkung steckt im Baumaterial?

    Wer heute baut, muss nicht nur genau auf die Kosten schauen, sondern auch auf die Umweltauswirkungen. Ökobilanzen und Umweltprodukt-Deklarationen helfen bei der Kalkulation. Was man dabei alles richtig und falsch machen kann, sagt uns Dr. Alexander Röder, Geschäftsführer des Instituts Bauen und Umwelt. – Von Elmer Lenzen –

    »
  • Puerto Rico: Nespresso unterstützt Wiederaufbau von Kaffeefarmen
    Produktion

    09.01.2020  Wischniewski, Thomas Puerto Rico: Nespresso unterstützt Wiederaufbau von Kaffeefarmen

    Der Inselstaat Puerto Rico leidet noch immer unter Folgen des Hurrikans Maria, der vor zwei Jahren über das Eiland tobte und einen Großteil der Anbauflächen für Kaffee zerstörte, ein Hauptexportgut des Karibikstaats. Nespresso hilft beim Wiederaufbau von Kaffeefarmen. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Die Kombination aus Design und Material macht Nachhaltigkeit aus
    Produktion

    07.01.2020  Lenzen, Elmer Die Kombination aus Design und Material macht Nachhaltigkeit aus

    Nachhaltig bauen ist ganz einfach – man nehme nur natürliche Baustoffe. Leider nein, so einfach ist es nicht, sagt Dr. Alexander Röder, Geschäftsführer des Instituts Bauen und Umwelt. Aber der Blick auf den Lebenszyklus hilft, die richtige Wahl zu treffen. – Von Elmer Lenzen –

    »
  • Kein Profit mehr mit dem Leiden der Lämmer
    Produktion

    07.01.2020  Kein Profit mehr mit dem Leiden der Lämmer

    "Der Profit für Menschen darf niemand mehr wert sein als das Leiden der Lämmer." Mit klaren Worten untermauert Marc Pearson seinen Einsatz für Millionen gequälter Schafe auf australischen Farmen, wo Produzenten von Merinowolle ihre Tiere ohne Betäubung verstümmeln. Im Parlament in Sydney will der Abgeordnete ein Verbot des so genannten Mulesing durchsetzen. Er braucht dafür jedoch auch die Hilfe der Merinowolle-Kunden in anderen Ländern.

    »
  • Schrott in der Stahlherstellung mindert CO2-Ausstoß
    Produktion

    11.12.2019  Schrott in der Stahlherstellung mindert CO2-Ausstoß

    Schrott ist ein zentraler Rohstoff für die Stahlherstellung und trägt erheblich zur Minderung von Emissionen bei. Das ist das Ergebnis der Mitte November veröffentlichten Studie "Schrottbonus. Externe Kosten und fairer Wettbewerb in den globalen Wertschöpfungsketten der Stahlherstellung", die das CEM im Auftrag der BDSV erstellt hat.

    »
  • E.ON: Biomassekraftwerk im UPM Werk Hürth
    Produktion

    03.12.2019  E.ON: Biomassekraftwerk im UPM Werk Hürth

    E.ON plant den Bau eines Biomassekraftwerks auf dem Gelände des UPM Papierwerks in Hürth. Die neue Anlage ist auf eine elektrische Leistung von 20 Megawatt (MW) sowie eine thermische Feuerungsleistung von 87 MW ausgelegt. E.ON plant Investitionen von rund 110 Millionen Euro in das Projekt und mehr als 30 neue Arbeitsplätze sollen entstehen.

    »
  • E-volution:  So will VW zurück auf die Überholspur
    Produktion

    02.12.2019  Klose, Ulrich E-volution: So will VW zurück auf die Überholspur

    Elektroautos waren bislang deutlich teurer als Verbrenner. Das liegt an den Batteriekosten und kostenintensiven Produktionsprozessen. Für Letzteres hat Volkwagen jetzt eine Lösung: In Zwickau startete die Produktion des ID.3, der schon ab 30.000 Euro zu haben sein wird. Dafür entwickelten die Wolfsburger eine komplett neue Modellplattform. Denn der Elektroautobau folgt anderen Regeln. – Von Ulrich Klose –

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche