26.04.2019

Veranstaltungskalender

Sie haben eine spannende Veranstaltung für unseren CSR-Eventkalender? Schreiben Sie uns: event@macondo.de

 
 
 
 
 
  • BMWi-Wettbewerb Energieeffizienz

    15.04.2019 - 29.04.2019 Web

    Bewerbungsphase, Wettbewerb

    Der Wettbewerb Energieeffizienz ist ein Förderinstrument des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, mit dem investive Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz von Unternehmen gefördert werden. Das neue Förderangebot adressiert vor allem Projekte mit relativ hohen energiebezogenen Investitionskosten. Unternehmer, die den Energieverbrauch in ihrem Betrieb senken wollen, können künftig bis zur Hälfte ihrer Investitionen vom BMWi bezuschussen lassen. Anträge können ab dem 15. April eingereicht werden.

  • Wettbewerb: Deutscher Nachhaltigkeitspreis Forschung

    24.04.2019 - 10.05.2019 Düsseldorf

    Wettbewerb

    Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Forschung wird in diesem Jahr zum achten Mal vergeben. Er würdigt nachhaltigkeitsbezogene Forschungsleistungen in Deutschland. In diesem Jahr steht das Thema urbane Mobilität im Mittelpunkt der Auszeichnung. Gesucht werden anwendungsnahe Projekte, die Kommunen in Deutschland und weltweit Lösungswege für den Verkehr der Zukunft anbieten und gleichzeitig Wechselwirkungen auf die Lebensqualität, Sicherheit und Umwelt berücksichtigen. Der Wettbewerb endet am 07. Juni 2019.

  • Mitmach-Ausstellung Science Station

    24.04.2019 - 03.05.2019 München

    Ausstellung

    Mit künstlicher Intelligenz die Wartezeit an Bahnhöfen intelligent nutzen: Die Mitmach-Ausstellung Science Station tourt bundesweit durch Bahnhofshallen und wird unter anderem in Berlin, Frankfurt und Köln zu sehen sein. Durch interaktive Exponate erhalten Besucher Einblicke in Forschung rund um künstliche Intelligenz. Die Tour startet am 24. April im Hauptbahnhof München.

  • Fair Handeln 2019

    Fair Handeln 2019

    25.04.2019 - 28.04.2019 Stuttgart

    Messe

    Die FAIR HANDELN ist eine Messe für alle, die sich engagiert für ein global verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln einsetzen. Sie stellt einen Marktplatz dar für den Fach- und Einzelhandel, der fair gehandelte Produkte, Nahrungsmittel, Textilien, Kosmetik, Blumen, Kunst etc. im Angebot hat. Darüber hinaus sind Verantwortliche Unternehmensführung (CSR), Nachhaltiges Finanzwesen, Nachhaltiger Tourismus und Entwicklungszusammenarbeit vorrangige Themen, die auf der FAIR HANDELN vorgestellt und in zahlreichen Bildungsveranstaltungen und Forumsbeiträgen beleuchtet und diskutiert werden können.

  • Einführung Klimamanagement

    26.04.2019, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr Web

    Webinar

    Das Einsteiger-Webinar richtet sich an Unternehmen, die bislang noch kaum Erfahrungen im Klimamanagement haben und das Ziel verfolgen, ein ganzheitliches Klimamanagement einzuführen.

  • Soziale Verantwortung im Lieferantenmanagement (CSR, SA 8000)

    06.05.2019, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr Essen

    Seminar

    Ihr Unternehmen hat das Ziel, sozial verantwortlich zu handeln und dies konsequent in der Lieferkette umzusetzen. Ihre persönliche Aufgabe ist es daher, bei der Auswahl und der Überwachung Ihrer Lieferanten Kriterien anzuwenden, die die soziale Verantwortung Ihres Unternehmens sinnvoll und glaubhaft dokumentieren. Das Training von DNV GL gibt Ihnen wichtige Orientierungshilfen und zeigt praxisrelevante Umsetzungsmöglichkeiten.

  • Wie kann die Transition zu einer CO2-armen Wirtschaft gelingen?

    07.05.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Alfter bei Bonn

    Vortrag

    Den Auftakt der Ringvorlesung „Social Banking“ des Fachbereichs Wirtschaft der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft machen Nachhaltigkeitsexpertin Katarin Wagner, Head of Corporate Sustainability der Großbank HSBC, und ihr Kapitalmarktkollege Robert Mandziara, Head of Sustainable Finance DCM und Spezialist für Green Bonds. Sie gehen der Frage nach "Sustainable Finance – Wie kann die Transition zu einer CO2-armen Wirtschaft gelingen?"

  • MINT.einander Konferenz

    08.05.2019 - 09.05.2019 Berlin

    Konferenz

    Das Projekt „MINTeinander im digitalen Wandel – Mobilität braucht Frauen“ hat sich zum Ziel gesetzt, mit einer High-Level-Konferenz zum Themenfeld „Gender und Mobilität“ die Attraktivität der Mobilitätsbranche für Frauen sichtbarer zu machen. Auf dem EUREF-Campus in Berlin diskutieren die Speaker und Teilnehmer, wie die Qualifikations- und Innovationspotenziale von Frauen in der Mobilitätsbranche besser ausgeschöpft werden können.

  • Die SDGs in der Unternehmerpraxis

    09.05.2019, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr Web

    Webinar

    Teilnehmende erhalten eine Einführung in die Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen, ihre Bedeutung für Unternehmen sowie Anregungen, wie Unternehmen die SDGs in ihren eigenen Aktivitäten umsetzen können.

  • Sozial verantwortliche Beschaffung von IT-Hardware

    09.05.2019 - 10.05.2019 Leipzig

    Konferenz

    Der thematische Fokus der Konferenz liegt 2019 auf der Nutzungsdauer und dem Recycling von IT-Hardware. Neben den Umweltbelastungen, die bei der Entsorgung und dem Recycling von IT-Hardware entstehen, sind dabei ebenfalls nicht hinnehmbare Menschenrechtsverletzungen festzustellen. Das betrifft auch die Produktion von Informations- und Kommunikationstechnologie.

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche