21.09.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Management Alle Artikel >
 
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Deutlicher Anstieg der Tafel-Nutzer
    Verteilungsgerechtigkeit

    20.09.2019  Deutlicher Anstieg der Tafel-Nutzer

    Innerhalb eines Jahres ist die Anzahl der Menschen, die die Angebote der Tafeln nutzen, um zehn Prozent gestiegen. Aktuell kommen 1,65 Millionen Menschen regelmäßig zu den Tafeln. Besonders bei Senioren, die Rente oder Grundsicherung im Alter beziehen, ist der Anstieg mit 20 Prozent dramatisch. Niedrige Renten sind damit nach Langzeitarbeitslosigkeit der zweithäufigste Grund eine Tafel aufzusuchen.

    »
  • Kuniri - Mode mal sinnvoll
    Sozialunternehmer

    20.09.2019  Kuniri - Mode mal sinnvoll

    Ein Modelabel der ganz besonderen Art bringt seine erste (klein-)serielle Modekollektion auf den Markt und sorgt in der Modewelt für Furore. Denn das Besondere an dem jungen Label namens „Kuniri“ sind die fairen Arbeitsbedingungen, die nachhaltigen Materialien und vor allem die produzierenden Schneider und Designer.

    »
  • „Wir müssen uns vom Wachstumsgedanken verabschieden“
    Klimawandel

    20.09.2019  „Wir müssen uns vom Wachstumsgedanken verabschieden“

    Solidarität mit der „Fridays for Future”-Bewegung: Die Landmanagement-Expertin Prof. Dr. Tine Köhler von der Frankfurt UAS fordert den Schutz von Ressourcen und sieht die Gesamtgesellschaft beim Klimaschutz in der Pflicht. „Es gibt kein unbegrenztes Wachstum mit begrenzten Ressourcen“, so die Wissenschaftlerin.

    »
Advertorial-Wasser

Veranstaltungskalender

  • CSR-Preis der Bundesregierung 2019

    01.09.2019 - 15.10.2019 Deutschland

    Bewerbungsphase

    Der CSR-Preis der Bundesregierung geht 2019 in eine neue Wettbewerbsrunde. In der Zeit vom 1. September bis zum 15. Oktober können sich Unternehmen aller Branchen und Größen mit Sitz in Deutschland bewerben, die für gesellschaftliche, soziale und ökologische Verantwortung einstehen. Der Preis wird in drei verschiedenen Größenkategorien vergeben. Zudem gibt es zwei Sonderpreise: „Verantwortungsvolles Lieferkettenmanagement“ und „CSR und Digitalisierung“.

  • Human Rights Film Festival Berlin 2019

    18.09.2019 - 25.09.2019 Berlin

    Festival

    Das Human Rights Film Festival Berlin (HRFFB) zeigt Geschichten von mutigen Menschen, von ihren Ängsten, Freuden und Hoffnungen. Die Filme prangern Menschenrechtsverletzungen an und zeigen Lösungen auf. Sie führen Fluchtursachen vor Augen und bieten neue Perspektiven auf unsere Welt.

  • Biodiversität und Klimawandel

    23.09.2019 - 26.09.2019 Putbus

    Tagung

    Der voranschreitende Klimawandel stellt eine wachsende Bedrohung für die biologische Vielfalt und die davon abhängenden menschlichen Gesellschaften dar. Um Aktivitäten an der Schnittstelle: Biodiversität und Klima zu präsentieren und allgemein bekannt zu machen, veranstaltet das BfN seit 2004 jährlich an der Internationalen Naturschutzakademie Insel Vilm die trans- und interdisziplinäre Tagung: Biodiversität und Klima - Vernetzung der Akteure in Deutschland.

  • UN Private Sector Forum 2019

    23.09.2019, 13:00 Uhr New York

    Forum

    Since 2008, the UN Secretary-General has convened the UN Private Sector Forum during the opening session of the General Assembly in order to bring the voice of the private sector to inter-governmental debates on key topics. This year, the UN Private Sector Forum will be held as the high-level luncheon of the UN Secretary-General’s Climate Summit for chief executives, Heads of State, leaders from the UN and civil society.

Management

CSR Management Alle Artikel >
 
  • Life Cycle-Workshop 2019: LCAs für Mobilitäts- und Logistiksyssteme
    Messen & Konferenzen

    20.09.2019  Klose, Ulrich Life Cycle-Workshop 2019: LCAs für Mobilitäts- und Logistiksyssteme

    Wer den Lebenszyklus eher langlebiger Produkte wie Autos analysiert, muss begründet über die Zukunft spekulieren. Beim zweiten Life Cycle-Workshop des zur iPoint Group gehörenden Instituts für Umweltinformatik Hamburg (ifu Hamburg) in der Stadthalle Reutlingen ging es auch um die Komplexität und die Unsicherheit von Ökobilanzen (LCAs) in der Automobilindustrie. – Von Ulrich Klose –

    »
  • Verpackungsmüll: McDonald’s will aufräumen
    Reporting

    19.09.2019  Köhn, Elena Verpackungsmüll: McDonald’s will aufräumen

    Etwas mehr als zwei Millionen Kunden täglich besuchen in Deutschland ein McDonald’s Restaurant. Das führt zu großen Mengen an Verpackungsmüll. In ihrem neuen Nachhaltigkeitsbericht kompakt informiert die Fast-Food-Kette, welche Strategien sie dagegen entwickelt hat, was bisher erfolgreich war und an welchen Baustellen noch weitergearbeitet werden muss. UmweltDialog hat ihn sich näher angeschaut. – Von Elena Köhn –

    »
Abo Werbung

Wirtschaft

Wirtschaft Alle Artikel >
 
  • Kuniri - Mode mal sinnvoll
    Sozialunternehmer

    20.09.2019  Kuniri - Mode mal sinnvoll

    Ein Modelabel der ganz besonderen Art bringt seine erste (klein-)serielle Modekollektion auf den Markt und sorgt in der Modewelt für Furore. Denn das Besondere an dem jungen Label namens „Kuniri“ sind die fairen Arbeitsbedingungen, die nachhaltigen Materialien und vor allem die produzierenden Schneider und Designer.

    »
  • Miele setzt auf Wachstumsmarkt Systemgeschäft
    Business Case

    18.09.2019  Lenzen, Elmer Miele setzt auf Wachstumsmarkt Systemgeschäft

    Was verbinden Sie mit Miele? Hausgeräte wie Waschmaschinen, Backofen, Herd, Kaffeeautomaten et cetera – alles korrekt. Aber wussten Sie, dass Miele auch Kaffee, Spül- und Waschmittel und neuerdings auch einen weltweit einzigartigen Gourmet-Spitzengastronomie-Service für zu Hause anbietet? – Von Elmer Lenzen –

    »

Verbraucher

Verbraucher Alle Artikel >
 
  • Aquakulturinfo.de – Das Informationsportal zur Aquakultur
    Lebensmittel

    17.09.2019  Aquakulturinfo.de – Das Informationsportal zur Aquakultur

    Die Aquakultur ist der weltweit am schnellsten wachsende Bereich der Nahrungsmittelerzeugung – und wird auch deshalb in Gesellschaft und Politik kontrovers diskutiert. Das kostenlose Informationsportal Aquakulturinfo.de des IGB hat sich daher zum Ziel gesetzt, der Öffentlichkeit objektives und forschungsbasiertes Wissen zur Aquakultur bereitzustellen.

    »
  • Wohnquartiere für die digitale Zukunft
    Leben & Wohnen

    03.09.2019  Wohnquartiere für die digitale Zukunft

    ista und Animus starten eine gemeinsame lokale Service-Plattform für Bewohner und Vermieter von Wohnquartieren in der Schweiz. Die Plattform namens „ista Hello“ ermöglicht neben der Online-Kommunikation zwischen Mietern und Vermietern den sozialen Austausch zwischen den Bewohnern eines Wohnquartiers sowie die Einbindung lokaler Dienstleistungen.

    »
  • Porsche platziert grünes Schuldscheindarlehen
    Finanzen

    03.09.2019  Porsche platziert grünes Schuldscheindarlehen

    Mit einem Volumen von einer Milliarde Euro hat die Porsche AG das bis dato größte grüne Schuldscheindarlehen überhaupt begeben. Es ist die erste Transaktion dieser Art durch einen Automobilhersteller: Die Mittel daraus dienen ausschließlich dazu, nachhaltige Projekte zu refinanzieren.

    »

Umwelt

Umwelt Alle Artikel >
 
  • „Wir müssen uns vom Wachstumsgedanken verabschieden“
    Klimawandel

    20.09.2019  „Wir müssen uns vom Wachstumsgedanken verabschieden“

    Solidarität mit der „Fridays for Future”-Bewegung: Die Landmanagement-Expertin Prof. Dr. Tine Köhler von der Frankfurt UAS fordert den Schutz von Ressourcen und sieht die Gesamtgesellschaft beim Klimaschutz in der Pflicht. „Es gibt kein unbegrenztes Wachstum mit begrenzten Ressourcen“, so die Wissenschaftlerin.

    »
  • Einheitlicher CO2-Preis: Kosten und Vorteile
    Klimawandel

    19.09.2019  Einheitlicher CO2-Preis: Kosten und Vorteile

    Fachleute des Akademienprojekts „Energiesysteme der Zukunft“ (ESYS) haben Leitlinien für ein effizientes und effektives Marktdesign entwickelt. Sie stellen fest: Eine umfassende CO2-Bepreisung ist dafür ein erster notwendiger Schritt. Gleichzeitig gilt es, Verzerrungen abzubauen, die heute einen effizienten Klimaschutz verhindern. Die gute Nachricht: beides lässt sich verbinden.

    »

Politik

Politik Alle Artikel >
 
  • Deutlicher Anstieg der Tafel-Nutzer
    Verteilungsgerechtigkeit

    20.09.2019  Deutlicher Anstieg der Tafel-Nutzer

    Innerhalb eines Jahres ist die Anzahl der Menschen, die die Angebote der Tafeln nutzen, um zehn Prozent gestiegen. Aktuell kommen 1,65 Millionen Menschen regelmäßig zu den Tafeln. Besonders bei Senioren, die Rente oder Grundsicherung im Alter beziehen, ist der Anstieg mit 20 Prozent dramatisch. Niedrige Renten sind damit nach Langzeitarbeitslosigkeit der zweithäufigste Grund eine Tafel aufzusuchen.

    »
  • Energiewende: Bundesregierung verfehlt selbstgesteckte Ziele
    Politik & Gesellschaft

    18.09.2019  Energiewende: Bundesregierung verfehlt selbstgesteckte Ziele

    Im Rahmen einer auf 2,5 Jahre angelegten Studie haben die WWEA und der LEE NRW die Auswirkungen des Wechsels von festen Einspeisetarifen hin zu Ausschreibungen auf den Bürgerwindsektor untersucht. Neben einer Analyse der gesetzlichen Rahmenbedingungen sind dafür die betroffenen Bürgerwind-Akteure in den Jahren 2017 bis 2019 auch mehrfach direkt befragt worden.

    »
Banner Global Compact
UN Entwicklungsziele Alle Artikel >
 
  • Erster Weltnachhaltigkeitsbericht veröffentlicht
    UN-Entwicklungsziele

    17.09.2019  Erster Weltnachhaltigkeitsbericht veröffentlicht

    Eine Welt ohne Armut, in der das Wohlergehen aller Menschen gesichert ist: Dieses Ziel für das Jahr 2030 sei nur erreichbar, wenn das Verhältnis zwischen Mensch und Natur grundlegend verändert und Ungleichheiten reduziert würden. Zu diesem Schluss kommt der UNO-Weltnachhaltigkeitsbericht, der unter der Leitung von Peter Messerli und von Endah Murniningtyas verfasst wurde.

    »
  •  20-Millionen-Euro-Fonds für soziales Innovationsnetzwerk
    UN-Entwicklungsziele

    13.09.2019  20-Millionen-Euro-Fonds für soziales Innovationsnetzwerk

    Die Bayer-Stiftung hat einen mit 20 Millionen Euro ausgestatteten Fonds ins Leben gerufen, um ein soziales Innovationsnetzwerk zu etablieren. Im ersten Schritt wurden drei Millionen Euro an vier wegweisende soziale Unternehmen vergeben. Mit den Geldern sollen technologische und unternehmerische Lösungen in den Bereichen Gesundheit und Landwirtschaft gefördert werden, die es afrikanischen Kleinbauern ermöglichen, sich selbst aus der Armut zu befreien.

    »
  • Deutschland bei 29 von 66 Nachhaltigkeitszielen nicht auf Kurs
    UN-Entwicklungsziele

    11.09.2019  Deutschland bei 29 von 66 Nachhaltigkeitszielen nicht auf Kurs

    Wie blicken wissenschaftliche Beiräte der Bundesregierung auf den Stand und die Entwicklung deutscher Nachhaltigkeitspolitik? Diese Frage beleuchten Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Beiräte im Vorfeld der UN-Gipfel in New York zu Klima und Nachhaltigkeit, welche Ende September stattfinden werden.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche