Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Produktion Alle Artikel >
 
  • Tierbeobachtung aus dem Weltraum
    Innovation & Forschung

    22.09.2020  Tierbeobachtung aus dem Weltraum

    Das weltraumbasierte Tierbeobachtungssystem ICARUS hat seine Testphase erfolgreich abgeschlossen und startet den wissenschaftlichen Betrieb mit einer weltumspannenden Studie zum Zugverhalten von Amseln und Drosseln. ICARUS ist ein Gemeinschaftsprojekt des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie und der Universität Konstanz.

    »
  • Richtig recyceln mit Nespresso
    Circular Economy

    21.09.2020  Köhn, Elena Richtig recyceln mit Nespresso

    Die richtige Trennung von Abfällen schont Ressourcen und damit die Umwelt. Denn so können Wertstoffe recycelt und weiterverwertet werden. Hierzulande landet der Müll allerdings oft noch in der falschen Tonne. Nespresso möchte Verbraucher weiter für das Thema sensibilisieren, besser aufklären und zum Mitmachen anregen. – Von Elena Köhn –

    »
Banner GC Jahrbuch 2019 UD Website
Produktion Alle Artikel >
 
  • Evonik: Investitionen für effektivere und gesündere Schweinehaltung
    Start-ups

    21.09.2020  Evonik: Investitionen für effektivere und gesündere Schweinehaltung

    Die Venture-Capital-Einheit von Evonik beteiligt sich an einem chinesischen Technologie-Start-up, das eine effektivere und gesündere Schweinezucht ermöglicht. SmartAHC mit Sitz in Chengdu und Schanghai hat Überwachungsgeräte und Software entwickelt, die mithilfe künstlicher Intelligenz und des Internets der Dinge die Effizienz landwirtschaftlicher Betriebe sowie das Tierwohl verbessern.

    »
  • Der Kunstrasen der Zukunft
    Circular Economy

    15.09.2020  Der Kunstrasen der Zukunft

    Textilien sind viel mehr als nur Kleidung. Für Kunst- wie Naturfasern ist vielmehr die Industrie ein zentraler Abnehmer. Deren Textilprodukte sind aber häufig verbrauchernah – das gilt zum Beispiel für die Freizeitbranche oder den Sportplatzbau, so für Kunstrasen. Wie Angewandte Forschung in Kooperation mit der Wirtschaft hier zu hochwertigen Recycling-Lösungen kommen kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

    »
  • Die vielen Leben einer Kaffeekapsel
    Circular Economy

    14.09.2020  Die vielen Leben einer Kaffeekapsel

    Qualität und Nachhaltigkeit eines Produktes sind oft zwei Seiten derselben Medaille. Am Beispiel der Kaffeeproduktion zeigt Nespresso, wie es gelingt, in allen Bereichen der Wertschöpfungskette die CO2-Emissionen zu senken und dabei die hohe Qualität des Premiumkaffees langfristig zu sichern.

    »
  • Recycling in der Modebranche
    Circular Economy

    10.09.2020  Recycling in der Modebranche

    Die Menschen in Deutschland kaufen pro Jahr im Schnitt 26 Kilogramm Textilien pro Kopf, davon zwölf bis 15 Kilogramm Bekleidung. Ein hochwertiges Recycling ist angesichts dieser großen Mengen eine große Herausforderung. Zum verbesserten Recycling gehört Kreislaufwirtschaft, die schon beim Design von Produkten ans „Leben danach“ denkt. Wie das für Kleidung funktionieren kann, zeigt die Zuse-Gemeinschaft am Beispiel eines aktuellen Forschungsprojekts.

    »
  • EU-Projekt will leichtere Wasserstofftanks ermöglichen
    Innovation & Forschung

    09.09.2020  EU-Projekt will leichtere Wasserstofftanks ermöglichen

    Im Rahmen eines EU-Projekts, hat die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) zusammen mit Partnern ein neues Modell entwickelt, um die Alterung von kohlenstofffaserverstärkten Wasserstofftanks zu simulieren. Die Methode ermöglicht es, die optimale Wandstärke der Behälter zu ermitteln und damit Material und Kosten einzusparen.

    »
  • Computermodelle verbessern ökologischen Fußabdruck von Bäckereien
    Digitalisierung + KI

    07.09.2020  Computermodelle verbessern ökologischen Fußabdruck von Bäckereien

    Gegen Lebensmittelverschwendung: Ein neues EIT Food-Projekt will mit Computermodellen Bäckereiabläufe optimieren, um Lebensmittelabfälle sowie Energieverbrauch und CO2-Ausstoß zu minimieren.

    »
  • Revolutionärer Verbrennungsmotor ohne Abgase
    Innovation & Forschung

    03.09.2020  Revolutionärer Verbrennungsmotor ohne Abgase

    Forscher der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) haben einen neuartigen Verbrennungsmotor entwickelt, der weder CO2 noch andere umweltschädliche Abgase ausstößt.

    »
  • iCAREPLAST – Kosten- und energieeffizientes Kunststoff-Recycling
    Circular Economy

    02.09.2020  iCAREPLAST – Kosten- und energieeffizientes Kunststoff-Recycling

    Ein Konsortium europäischer Partner aus Industrie und Wissenschaft, darunter iPoint, kooperiert, um Kunststoffabfälle durch die Integration fortschrittlicher katalytischer Prozesse, künstlicher Intelligenz, Ökobilanz und wirtschaftlicher Analyse kosteneffizient und umweltverträgliche in wertvolle Chemikalien umzuwandeln.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche