15.11.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Compliance Alle Artikel >
 
  • Die Konkurrenz schläft nicht, sie spioniert
    Compliance

    17.10.2019  Lenzen, Elmer Die Konkurrenz schläft nicht, sie spioniert

    Gestohlene Kundendaten, Blaupausen oder Baupläne – je stärker Geschäftsprozesse digitalisiert werden, desto größer werden die Risiken in diesem Bereich. Doch mit Verstand und Vorsicht lässt sich Industrie 4.0 steuern. So empfiehlt die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Mazars, als ersten Schritt eine IT-Strategie zu entwickeln. – Von Elmer Lenzen –

    »
  • EU will Whistleblower besser schützen
    Compliance

    19.09.2019  EU will Whistleblower besser schützen

    Nach jahrelangem Ringen um eine Verbesserung des Hinweisgeberschutzes in Europa, werden die EU-Minister Mitte September die 2018 vorgeschlagene EU-Richtlinie zum verbesserten Schutz von Whistleblowern verabschieden. Bis September 2021 haben die EU-Mitgliedstaaten dann Zeit, das Gesetz in nationales Recht umzuwandeln.

    »
  • Umweltkriminalität kostet Weltwirtschaft Milliarden
    Compliance

    29.08.2019  Umweltkriminalität kostet Weltwirtschaft Milliarden

    Transnationale Umweltkriminalität wie Wildtierschmuggel oder illegale Rodungen kosten die Weltwirtschaft geschätzte 91 bis 259 Milliarden Dollar. Das besagt eine aktuell in "Nature Sustainability" erschienene Studie. Ohne konkrete, bedachte Schritte, um das Problem anzugehen, könne das den Frieden, das soziale Gefüge und somit eine nachhaltige Entwicklung gefährden.

    »
  • Compliance-Missstände in 39 Prozent der Unternehmen
    Compliance

    03.06.2019  Compliance-Missstände in 39 Prozent der Unternehmen

    In 39 Prozent der Unternehmen in Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Großbritannien sind im vergangenen Jahr Missstände wie zum Beispiel Steuerbetrug aufgetreten. Das geht aus dem aktuellen "Whistleblowing Report 2019" hervor. Die internationale Studie wurde von der HTW Chur und der EQS Group durchgeführt. Befragt wurden 1.392 Unternehmen ab 20 Mitarbeitenden.

    »
  • „Wie bei allen Betrügereien steht der finanzielle Vorteil im Vordergrund“
    Compliance

    23.05.2019  „Wie bei allen Betrügereien steht der finanzielle Vorteil im Vordergrund“

    Lebensmittelfälschungen sind ein lukratives Geschäft. Sie schaden nicht nur der europäischen Wirtschaft, sondern können auch Menschen gefährlich werden. Beispielsweise bei unzureichender Kennzeichnung der Inhaltsstoffe. DNV GL setzt sich für eine lückenlose Rückverfolgbarkeit und Transparenz der Produkte ein, um Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Wie, das erklärt uns Dr. Barbara Hase, Country Sales Manager Germany von DNV GL Business Assurance, im Interview.

    »
  • Compliance Management in der Bauwirtschaft
    Compliance

    13.02.2019  Compliance Management in der Bauwirtschaft

    „Will sich ein Unternehmen langfristig erfolgreich am Markt behaupten, führt heute an Compliance Management und einer werteorientierten Führungskultur kein Weg mehr vorbei“, äußerten vor kurzem gemeinsam Richard Weidinger und Thomas Zinnöcker.

    »
  • Live-Webinar: Daten und Prozesse zukunftssicher aufsetzen
    Compliance

    04.02.2019  Live-Webinar: Daten und Prozesse zukunftssicher aufsetzen

    Die Digitalisierungsexpertin Carolin Desirée Töpfer verrät in ihrem kostenfreien Webinar wie Unternehmen ihre Daten und Prozesse zukunftssicher aufsetzen können. Das Live-Weibnar findet am Freitag, den 15. Februar 2019 ab 10.30 Uhr statt.

    »
  • EcoVadis veröffentlicht neuen Anti-Korruptionsbericht
    Compliance

    07.12.2018  EcoVadis veröffentlicht neuen Anti-Korruptionsbericht

    EcoVadis hat eine neue Anti-Korruptionsstudie veröffentlicht, die berichtet, wie Unternehmen mit kritischen ethischen Fragen wie Bestechung und Betrug umgehen. Die wichtigste Erkenntnis der Analyse: Der weltweite Durchschnitt der EcoVadis-Bewertung im Bereich Geschäftsethik liegt bei 42,4, was darauf hindeutet, dass die meisten Unternehmen einen reaktiven, unstrukturierten Ansatz zur Bekämpfung von Korruptionsrisiken verfolgen.

    »
  • Das System ist immer stärker als der Einzelne
    Compliance

    16.11.2018  Scheferling, Sonja Das System ist immer stärker als der Einzelne

    Katharina Weghmann von EY ist Spezialistin auf dem Gebiet des menschlichen Verhaltens. Dieses Wissen nutzt sie, um Integritätsmanagement in Betrieben nach vorne zu bringen. Warum das wichtig ist? Weil Compliance-Regeln alleine nicht ausreichen, um ethisches Unternehmenshandeln zu sichern, sagt sie im Interview mit UmweltDialog. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • Compliance

    07.11.2018  Schadstoffe in europäischen Teppichböden

    Aktuelle Untersuchungen europäischer Teppichböden belegen hormonaktive, krebsverdächtige und die Fruchtbarkeit beeinträchtigende Chemikalien. Weil Teppichböden weich, fleckenresistent und farbig sein sollen, werden diese häufig chemisch behandelt. Angesichts der besorgniserregenden Studienergebnisse fordert die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ein Verbot gesundheitsgefährdender Chemikalien in Teppichböden und die Einführung des Prinzips der Produktverantwortung für Hersteller.

    »
  • Wer nimmt den Elektroschrott?
    Compliance

    02.11.2018  Wer nimmt den Elektroschrott?

    Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) verpflichtet Unternehmen ab einer gewissen Größe zur kostenfreien Rücknahme von Elektroaltgeräten. Die Handelsunternehmen Saturn, Hornbach, Netto und Cyberport verstoßen gegen die im ElektroG festgeschriebene Rücknahmeverpflichtung. Bei Tests der Deutschen Umwelthilfe (DUH) lehnten die vier Handelsunternehmen eine ordnungsgemäße Rücknahme von schadstoffhaltigen alten Energiesparlampen ab.

    »
  • Compliance: Firmen erst durch Schaden klug
    Compliance

    25.10.2018  Compliance: Firmen erst durch Schaden klug

    Compliance ist bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) nach wie vor ein unterschätztes Thema – und leider oft auch unterbudgetiert. Zu diesem Ergebnis kommt der „Compliance Praxis Survey 2018“ (CoPS 2018), der jetzt in Wien im Rahmen einer Expertenrunde präsentiert wurde.

    »
  • Indien versinkt im Sumpf der Korruption
    Compliance

    17.10.2018  Indien versinkt im Sumpf der Korruption

    Zunehmende Bürokratie und Inkompetenz in indischen Amtsstuben haben dazu geführt, dass sich Korruption auf dem Subkontinent mittlerweile als probates Mittel im Verwaltungs- und Wirtschaftsleben etabliert hat - und das trotz Reformversprechen und einer Verschärfung der Strafen seitens der Regierung.

    »
  • Textilbündnis verpflichtet sich zu Auskunft über Korruptionsprävention
    Compliance

    20.09.2018  Textilbündnis verpflichtet sich zu Auskunft über Korruptionsprävention

    Die Mitglieder des Bündnisses für nachhaltige Textilien haben sich verpflichtet, künftig über das Thema Korruptionsprävention in ihren Lieferketten zu berichten. Transparency Deutschland hat in der Projektgruppe „Korruptionsprävention“ gemeinsam mit weiteren Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die Berichterstattungskriterien erarbeitet.

    »
  • KYOCERA mailbox – revisionssicher und nutzerfreundlich
    Compliance

    29.08.2018  KYOCERA mailbox – revisionssicher und nutzerfreundlich

    KYOCERA Document Solutions bietet mit der KYOCERA mailbox ab sofort ein umfassendes Komplettpaket zur E‑Mail-Archivierung an und verbindet kluges Wissensmanagement mit allem, was ein Unternehmen für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und zur gewinnbringenden Nutzung von E‑Mail-Inhalten braucht.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche