Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Forschung Alle Artikel >
 
  • Tierbeobachtung aus dem Weltraum
    Innovation & Forschung

    22.09.2020  Tierbeobachtung aus dem Weltraum

    Das weltraumbasierte Tierbeobachtungssystem ICARUS hat seine Testphase erfolgreich abgeschlossen und startet den wissenschaftlichen Betrieb mit einer weltumspannenden Studie zum Zugverhalten von Amseln und Drosseln. ICARUS ist ein Gemeinschaftsprojekt des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie und der Universität Konstanz.

    »
  • EU-Projekt will leichtere Wasserstofftanks ermöglichen
    Innovation & Forschung

    09.09.2020  EU-Projekt will leichtere Wasserstofftanks ermöglichen

    Im Rahmen eines EU-Projekts, hat die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) zusammen mit Partnern ein neues Modell entwickelt, um die Alterung von kohlenstofffaserverstärkten Wasserstofftanks zu simulieren. Die Methode ermöglicht es, die optimale Wandstärke der Behälter zu ermitteln und damit Material und Kosten einzusparen.

    »
  • Revolutionärer Verbrennungsmotor ohne Abgase
    Innovation & Forschung

    03.09.2020  Revolutionärer Verbrennungsmotor ohne Abgase

    Forscher der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) haben einen neuartigen Verbrennungsmotor entwickelt, der weder CO2 noch andere umweltschädliche Abgase ausstößt.

    »
  • Umweltfreundliche Netze für die Fischzucht
    Innovation & Forschung

    28.08.2020  Umweltfreundliche Netze für die Fischzucht

    Auf Oberflächen im Wasser siedeln sich schnell Organismen an. Gegen das sogenannte Biofouling entwickeln CAU-Forschende eine Schutzbeschichtung, die ohne umweltschädliche Bestandteile auskommt und somit auch in der Aquakultur eingesetzt werden könnte.

    »
  • Mikroorganismen produzieren Kraftstoffe
    Innovation & Forschung

    26.08.2020  Mikroorganismen produzieren Kraftstoffe

    Mikroorganismen produzieren deutlich mehr Wasserstoff als angenommen. Zu diesem Ergebnis kommt ein Team von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern um Simon Rittmann von der Universität Wien, das der Frage nachging, ob die biologische Wasserstoffproduktion mit einer speziellen Kombination von Mikroorganismen gesteigert werden kann.

    »
  • Öl aus Apfelkernen
    Innovation & Forschung

    26.08.2020  Öl aus Apfelkernen

    Rund 20 Prozent eines Apfels bleibt bei der Verarbeitung in der Lebensmittelindustrie als Rückstand zurück. Nun hat ein Forschungsteam des Food Technology Lab am NOI Techpark in Bozen eine neue Methode entwickelt, um diesen Anteil zu verringern.

    »
  • Merck setzt auf Kooperation bei der Bekämpfung von Covid-19
    Innovation & Forschung

    24.08.2020  Köhn, Elena Merck setzt auf Kooperation bei der Bekämpfung von Covid-19

    Die Corona-Krise lässt sich nur gemeinsam bewältigen. Das weiß man auch bei Merck. Das Unternehmen entwickelt daher nicht nur selbst Lösungen zur Eindämmung der Pandemie, sondern setzt auch auf Partnerschaften mit Wissenschaftlern weltweit. – Von Elena Köhn –

    »
  • Was schäumt und schützt die Umwelt?
    Innovation & Forschung

    17.08.2020  Köhn, Elena Was schäumt und schützt die Umwelt?

    Tenside sorgen dafür, dass Wäsche und Geschirr sauber werden. Eingesetzt unter anderem in Spül- und Reinigungsmitteln sowie in Shampoos und Duschgel bewirken sie als waschaktive Substanz nämlich nicht nur den Schaum, sondern auch den Reinigungseffekt. Sie sind für die Umwelt aber oft nicht ganz unbedenklich. Evonik entwickelt daher umweltfreundliche Biotenside auf Basis von Mikroorganismen. – Von Elena Köhn –

    »
  • Ein „zeltHAUS“ für jeden Einsatz
    Innovation & Forschung

    14.08.2020  Ein „zeltHAUS“ für jeden Einsatz

    Für sein Projekt „zeltHAUS“ hat ein Trio der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) und der Hochschule Trier ein Stipendium der Initiative Hessen Ideen erhalten. Gefördert wird eine Geschäftsidee für vielseitig einsetzbare temporäre Unterkünfte in Notfallgebieten oder Flüchtlingslagern.

    »
  • Ein Haus für Innovationen
    Innovation & Forschung

    07.08.2020  Scheferling, Sonja Ein Haus für Innovationen

    Idee plus Markterfolg gleich Innovation! Wie Unternehmen diesen Prozess managen können, weiß Angela Hengsberger. Sie arbeitet bei LEAD Innovation und berät Unternehmen in Sachen Innovationsmanagement. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • Ist Singapur das Silicon Valley Südostasiens?
    Innovation & Forschung

    06.08.2020  Köhn, Elena Ist Singapur das Silicon Valley Südostasiens?

    Singapur steht auf Platz eins in der Rangliste für Wettbewerbsfähigkeit des Weltwirtschaftsforums 2019 – noch vor den USA und Hongkong. Der Insel- und Stadtstaat südlich vor Malaysia gilt außerdem als wichtiger Standort für Innovationen und neue Ideen. Kein Wunder also, dass sich große (und kleine) Firmen aus aller Welt in dem Tigerstaat ansiedeln. – Von Elena Köhn –

    »
  • Innovation & Forschung

    03.08.2020  Neuer Energiespeicher heilt kleine Risse selbst

    In diesem Sommer landet so viel Wärmeenergie auf der Erde, dass der Bedarf im Winter damit locker gedeckt werden könnte. Man müsste sie „nur“ speichern. Doch das ist eine teure Angelegenheit. Mit einem Konzept der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg könnte das kostengünstiger gelingen.

    »
  • Innovation & Forschung

    31.07.2020  Kochbananenfasern revolutionieren Autobau

    Forscher der Universität Johannesburg setzen für ökologischeren Autobau auf Fasern aus der Musa textilis, der Textilbanane.

    »
  • Bioökonomie – Lösungen für eine nachhaltige Zukunft
    Innovation & Forschung

    31.07.2020  Lenzen, Marion Bioökonomie – Lösungen für eine nachhaltige Zukunft

    Bioökonomie: Was ist das eigentlich und wie sehen Innovationen dazu ganz konkret aus? Antworten gibt das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft, das jetzt in Münster seine Tour durch 19 Städte gestartet hat. Anhand vieler Praxis-Beispiele und Mitmach-Aktionen erfahren die Besucher eindrucksvoll, wie biologisches Wissen mit technologischen Lösungen zu nachhaltigen Produktion und Prozessen kombiniert werden. – Von Marion Lenzen –

    »
  • Carbon Mining  –  Da liegt was in der Luft
    Innovation & Forschung

    29.07.2020  Carbon Mining – Da liegt was in der Luft

    Chemikern am Leibniz-Institut für Katalyse in Rostock ist es erstmals gelungen, unter normalen Druckverhältnissen und moderaten Temperaturen CO2 aus der Luft an einem katalytischen Material anzureichern und dort zu einer Reaktion zu bewegen.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche