Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Forschung Alle Artikel >
 
  • Nachhaltig bauen vom Keller bis zum Dach
    Innovation & Forschung

    28.02.2019  Nachhaltig bauen vom Keller bis zum Dach

    In vielen Teilen in Deutschland wächst die Bevölkerung wieder und mit ihr der Bestand an Wohnungen. Für nachhaltiges, effizientes Bauen entwickeln Forschungsinstitute der Zuse-Gemeinschaft praxistaugliche Innovationen - vom Ziegel bis zur Heizung.

    »
  • Innovation braucht Transparenz und Vertrauen
    Innovation & Forschung

    21.02.2019  Innovation braucht Transparenz und Vertrauen

    Wir leben in einer Zeit des Misstrauens, in der Fakten immer weniger gelten und politische Debatten zunehmend von Behauptungen, Bildern und Emotionen getrieben werden. Umfragen zeigen: Das Vertrauen der Menschen in gesellschaftliche Institutionen schwindet.

    »
  • Neue Startups im Innovation Center
    Innovation & Forschung

    15.02.2019  Neue Startups im Innovation Center

    Merck hat die zehn neuen Startups bekannt gegeben, die für die siebte Runde des Accelerator-Programms in das Innovation Center des Unternehmens in Darmstadt einziehen werden. Die Teams stammen aus neun Ländern weltweit.

    »
  • Hochleistungslaser lässt Hartgestein bröckeln
    Innovation & Forschung

    14.02.2019  Hochleistungslaser lässt Hartgestein bröckeln

    Bei tiefen Geothermiebohrungen treffen Bohrer auf unterschiedliche Materialien, darunter Hartgesteine. Diese lassen sich nur mit geringen Vortriebsraten bohren und verschleißen die Bohrkrone schnell. Das Fraunhofer IPT hat gemeinsam mit Partnern im Forschungsprojekt LaserJetDrilling ein Verfahren zum laserunterstützten mechanischen Bohren in Hartgestein entwickelt.

    »
  • Langlebige Brennstoffzelle
    Innovation & Forschung

    12.02.2019  Langlebige Brennstoffzelle

    Eine von Wissenschaftlern des Forschungszentrums Jülich entwickelte Hochtemperatur-Brennstoffzelle hat bei einer Temperatur von 700 Grad Celsius mehr als elf Jahre lang durchgehalten. Über zehneinhalb Jahre lang lieferte die Hochtemperatur-Brennstoffzelle während dieser Zeit Strom.

    »
  • Photovoltaik – vielseitig in Form und Farbe
    Innovation & Forschung

    11.02.2019  Photovoltaik – vielseitig in Form und Farbe

    Digital gedruckte, hocheffiziente und stabile Solarmodule zu entwickeln, die sich in Dächer, Fassaden und Fenster integrieren lassen. Das ist Ziel von PRINTPERO. In dem Projekt demonstrieren deutsche und griechische Wissenschaftler mit Industriepartnern die technologische Machbarkeit von Solarmodulen auf Basis von Perowskitabsorbern. Sie arbeiten an Prototypen, die sich in Größe, Form und Farbe frei gestalten lassen.

    »
  • Gesucht: 15 Botschafter des ländlichen Raums
    Innovation & Forschung

    06.02.2019  Gesucht: 15 Botschafter des ländlichen Raums

    Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) hat den EURIC-Wettbewerb für ländliche Innovation im Rahmen des EU-Forschungsprojekts LIAISON ausgeschrieben. Bis 15. März 2019 können Ideen eingereicht werden. Im Sommer sollen die 15 Botschafter schließlich benannt werden.

    »
  • Lebensmittel-Daten: Handelsware der Zukunft
    Innovation & Forschung

    05.02.2019  Lebensmittel-Daten: Handelsware der Zukunft

    Bei der Produktion von Lebensmitteln fallen Unmengen von Daten an, die bislang ungenutzt bleiben. Diesen Schatz wollen Forscher unter Leitung des Wirtschaftsinformatikers Professor Wolfgang Maaß von der Universität des Saarlandes mittels einer neuen Daten-Transparenz heben.

    »
  • Stickoxid-Rechner zeigt lokale Belastung
    Innovation & Forschung

    31.01.2019  Stickoxid-Rechner zeigt lokale Belastung

    Erst Software-Updates, jetzt Fahrverbote: Die überhöhten Stickoxid-Werte in den Städten sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Wissenschaftler des Forschungszentrums Jülich haben nun einen Stickoxid-Rechner vorgestellt, mit dem man die Stickoxid-Belastung an jeder deutschen Messstelle im zeitlichen Verlauf selbst herausfinden kann.

    »
  • Wissenschaft stärken, überflüssige Tierexperimente vermeiden
    Innovation & Forschung

    25.01.2019  Wissenschaft stärken, überflüssige Tierexperimente vermeiden

    Bessere Wissenschaft und besserer Schutz von Versuchstieren gehen Hand in Hand. Mit einem neuen Register am Deutschen Zentrum zum Schutz von Versuchstieren wird nun die Forschung gestärkt - und zugleich der Tierschutz erhöht. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können ein Tierexperiment vor Beginn freiwillig in der Datenbank dokumentieren.

    »
  • Brandschutz aus Altpapier
    Innovation & Forschung

    25.01.2019  Brandschutz aus Altpapier

    Empa-Wissenschaftler haben gemeinsam mit der Isofloc AG einen Dämmstoff aus Altpapier entwickelt, der sich für vorfabrizierte Holzbauelemente auch in mehrgeschossigen Holzhäusern eignet und die Konstruktion wirksam vor Feuer schützt. Das Bindemittel ist eine für Mensch, Tier und Umwelt unbedenkliche Substanz.

    »
  • Neuer Index erleichtert Bewirtschaftung von Flüssen
    Innovation & Forschung

    21.01.2019  Neuer Index erleichtert Bewirtschaftung von Flüssen

    Als Teil unserer Umwelt werden Flüsse und Auen intensiv genutzt und bewirtschaftet. Bisher ließen sich die Leistungen, die sie dabei für den Menschen erbringen, nur schwer erfassen. Nun hat ein Team aus Forschenden und Praxispartnern unter Federführung des IGB einen Index entwickelt, mit dem sich Leistungen von Flusslandschaften übersichtlich abbilden lassen.

    »
  • Energiespeicher im Flow
    Innovation & Forschung

    31.12.2018  Energiespeicher im Flow

    CMBlu Projekt und Schaeffler haben den Abschluss einer Vereinbarung zur Kooperation (Joint Development Agreement, JDA) bei der Industrialisierung von großtechnischen Energiespeichern bekanntgegeben. CMBlu hat in den vergangenen fünf Jahren in Zusammenarbeit mit Forschungsgruppen deutscher Hochschulen die neue erneuerbare Speichertechnologie „Organic Flow“ für Stromnetze bis zur Prototypenreife entwickelt.

    »
  • „Syntropy“ soll Krebsforschung vorantreiben
    Innovation & Forschung

    29.12.2018  „Syntropy“ soll Krebsforschung vorantreiben

    Merck und das Software-Unternehmen Palantir Technologies beabsichtigen, ein Joint Venture mit dem Markennamen Syntropy zu gründen. Syntropy soll Wissenschaftlern und Forschungszentren den Zugang zu einer kollaborativen Technologieplattform ermöglichen, um die Krebsforschung voranzutreiben, den wissenschaftlichen Fortschritt zu beschleunigen und das Leben von Menschen zu verbessern.

    »
  • Innovatives Verfahren macht Wasserstoffproduktion günstiger
    Innovation & Forschung

    16.12.2018  Innovatives Verfahren macht Wasserstoffproduktion günstiger

    Forscher der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) haben ein Material entwickelt, das sich nutzen lässt, um Wasser von Verunreinigungen zu befreien und es gleichzeitig in Wasser- und Sauerstoff aufzuspalten. Als Energiequelle dient in beiden Fällen das Licht der Sonne. Fotokatalyse nennt sich dieses physikalische Phänomen.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche