Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Publikationen Alle Artikel >
 
  • Digitalisierung gleich Klimaschutz? Bislang Fehlanzeige
    Publikationen

    22.09.2020  Digitalisierung gleich Klimaschutz? Bislang Fehlanzeige

    Die Digitalisierung gilt als Hoffnungsträger, um den globalen Energiebedarf zu verringern und damit zum Klimaschutz beizutragen. Bislang gibt es hierfür allerdings keine Belege. Eine Studie des IÖW und der TU Berlin zeigt, dass sich dieser Trend bislang nicht einstellt.Im Gegenteil: Steigende Energieverbräuche des Informations- und Kommunikationstechnologie-Sektors (IKT) und höheres Wirtschaftswachstum konterkarieren eine Reduktion des Energiebedarfs.

    »
  • Ökologie zwischen Wissenschaft und Weltanschauung
    Publikationen

    11.09.2020  Ökologie zwischen Wissenschaft und Weltanschauung

    „Erfolgreicher Naturschutz muss natur- und gesellschaftswissenschaftliche Erkenntnisse integrieren“, so Prof. Dr. Beate Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN). Die aktuelle Schwerpunktausgabe von „Natur und Landschaft“ befasst sich unter anderem daher mit der Relevanz von „Öko-Disziplinen“ wie Sozialer Ökologie und Humanökologie für den Naturschutz.

    »
  • Planet under Pressure
    Publikationen

    08.09.2020  Planet under Pressure

    The 2020s are the make-or-break decade for Sustainability. But Covid-19 questions almost everything. How can we handle increasingly frequent shocks? What can a resilient society and economy that is in line with planetary boundaries look like? These and many other questions are discussed in the new 2020 edition of the Global Goals Yearbook titled “Planet under Pressure”. The Yearbook supports the UN Sustainable Development Goals and is one of the publications in strong international demand.

    »
Banner Abo UD Klimawandel orange
Publikationen Alle Artikel >
 
  • „Mensch Wissenschaft!“: Bürger und Wissenschaftler im Dialog
    Publikationen

    12.08.2020  „Mensch Wissenschaft!“: Bürger und Wissenschaftler im Dialog

    Die Robert Bosch Stiftung hat das Dialogformat „Mensch Wissenschaft!“ entwickelt, bei dem sich Wissenschaftler und Bürger auf Augenhöhe begegnen. Eine kostenlose Publikation erläutert das Veranstaltungsformat und bietet einen „Werkzeugkasten“ zum Nachbauen für Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

    »
  • CSR aus kommunaler Perspektive
    Publikationen

    05.08.2020  CSR aus kommunaler Perspektive

    „Nachhaltige Entwicklung aus Sicht von Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft“: Der Untertitel von „CSR in Rheinland-Pfalz“ aus dem Springer Gabler Verlag ist Programm. Das kürzlich erschienene Fachbuch der Management-Reihe Corporate Social Responsibility, herausgegeben von Marina Schmitz und René Schmidpeter, bietet den Lesern umfassendes Managementwissen, Einblicke in die lokale Diversität von CSR sowie Impulse zur Weiterentwicklung entsprechender Komponenten.

    »
  • Klimawandel, Wirtschaft und der Faktor Mensch
    Publikationen

    21.07.2020  Klimawandel, Wirtschaft und der Faktor Mensch

    Über Klimawandel wurde viel publiziert. Man könnte meinen, alles sei gesagt. Alexandra Hildebrandt gelingt es dennoch mit ihrem Buch, neue Facetten aufzuzeigen: Indem sie Menschen nicht nur als Opfer oder Täter darstellt, sondern die Lücken zwischen individuellen Absichten und Folgen ausleuchtet.

    »
  • Praktisches Genderwissen für die IT-Branche
    Publikationen

    14.07.2020  Praktisches Genderwissen für die IT-Branche

    Die IT ist männlich geprägt: Nicht einmal ein Sechstel der Fachkräfte sind Frauen. Doch was können Organisationen konkret dagegen tun? Die Handlungsempfehlungen und Best Practices des Verbundprojekts „Gender. Wissen. Informatik. Netzwerk zum Forschungstransfer des interdisziplinären Wissens zu Gender und Informatik“ (GEWINN) zeigen auf, wie Unternehmen Diversity fördern können.

    »
  • Versteckten Kosten auf der Spur
    Publikationen

    14.07.2020  Versteckten Kosten auf der Spur

    Ein neuer Leitfaden des GNF ermöglicht es Unternehmen im Hotel- und Gastgewerbe, Umweltkosten zu identifizieren und zu reduzieren – mit positiven ökologischen und betriebswirtschaftlichen Folgen.

    »
  • Infrastrukturen zur Klimaanpassung in Städten
    Publikationen

    07.07.2020  Infrastrukturen zur Klimaanpassung in Städten

    Um mit den Folgen des Klimawandels in Städten umzugehen, sind Lösungen einer vernetzten Stadt- und Infrastrukturplanung notwendig, die nicht nur technische Lösungen im Wasserbereich berücksichtigen, sondern auch das Potenzial grüner und blauer Infrastrukturen nutzen. Die neue Publikation „Blau-grün-graue Infrastrukturen vernetzt planen und umsetzen“ des Forschungsvorhabens netWORKS 4 zeigt, wie solche Lösungen aussehen.

    »
  • Klimaschutz ist auch Gesundheitsschutz
    Publikationen

    03.07.2020  Klimaschutz ist auch Gesundheitsschutz

    Maßnahmen, die den Klimawandel begrenzen, sind gut für die Gesundheit – diese Erkenntnis findet in Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zunehmend Beachtung. Deshalb hat das Climate Service Center Germany (GERICS), eine Einrichtung des Helmholtz-Zentrums Geesthacht, eine neue Auflage der Broschüre „Gesundheit und Klimawandel“ veröffentlicht.

    »
  • Bienen und Landwirtschaft: Synergien erforschen, Lösungen entwickeln
    Publikationen

    30.06.2020  Bienen und Landwirtschaft: Synergien erforschen, Lösungen entwickeln

    Die Forschungsstrategie der DAFA zeigt, wie die Bedingungen für Honig- und Wildbienen und das Zusammenwirken von Bienen, Imkerei und Landwirtschaft verbessert werden können. Damit soll zum Erhalt der biologischen Vielfalt, zur Verbesserung der Erträge durch optimierte Bestäubungsleistung und zur Resilienz von Agrarökosystemen und landwirtschaftlichen Produktionssystemen beigetragen werden.

    »
  • Die Vernetzung der Stadt beginnt im Kiez
    Publikationen

    23.06.2020  Die Vernetzung der Stadt beginnt im Kiez

    Die digitale Steuerung der Energieversorgung von Städten bietet große Potenziale. Der nächste Entwicklungsschritt muss vom „intelligenten“ Gebäude zum „intelligenten“ Stadtquartier gehen. Die Technologiestiftung hat jetzt einen von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe geförderten Report vorgestellt, der eine Übersicht über relevante Gebäudedaten und deren Verfügbarkeit bietet und zeigt, wie diese intelligent genutzt werden können.

    »
  • Bedingungsloses Grundeinkommen: Money for nothing?
    Publikationen

    12.06.2020  Bedingungsloses Grundeinkommen: Money for nothing?

    Kommt jetzt bald das bedingungslose Grundeinkommen? In der Corona-Krise ist die Debatte darum neu entfacht. Kai Eicker-Wolf – Experte für Wirtschaftspolitik und Verteilungsfragen – stellt die bekanntesten Konzepte zum Grundeinkommen vor und prüft die zentralen Begründungen dieser weitreichenden Reformvorschläge.

    »
  • Warum wurden die 68er zu Spießern?
    Publikationen

    11.06.2020  Warum wurden die 68er zu Spießern?

    Was wurde aus den rebellischen Achtundsechzigern? "Die neue Biedermenschen", antwortet Karl Kollmann in seinem gleichnamigen Buch. Darin geht er hart mit einer Generation ins Gericht, die sich für Establishment statt Revolution entschieden habe.

    »
  • Kraftstoffe der Zukunft: Was werden wir tanken?
    Publikationen

    10.06.2020  Kraftstoffe der Zukunft: Was werden wir tanken?

    Auch wenn es gelingt, große Teile des Verkehrs auf Elektromobilität umzustellen, werden Flüssigkraftstoffe mit hoher Energiedichte weiterhin eine Rolle spielen. Doch warum ist das so? Und aus welchen Rohstoffen müssen diese Kraftstoffe hergestellt werden, um dem Klimaschutz gerecht zu werden? Antworten geben Experten des Fraunhofer UMSICHT im neuen Positionspapier „Kraftstoffe der Zukunft“.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche