22.01.2020
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Publikationen Alle Artikel >
 
  • Klimawandel neu gedacht
    Publikationen

    03.01.2020  Klimawandel neu gedacht

    „Nur wenn wir uns als Gesellschaft der Gemeinschaft allen Lebens auf Erden anschließen, ist Heilung möglich“, sagt der Philosoph Charles Eisenstein. In seinem Buch zum Klimawandel warntver davor, andere Umweltthemen darüber zu vergessen. „Pikanterweise stellt sich heraus, dass diese viel wichtiger sind als ursprünglich angenommen, selbst aus der Klima-Perspektive.“

    »
  • Willkommen in der Wegwerfgesellschaft
    Publikationen

    31.12.2019  Willkommen in der Wegwerfgesellschaft

    Sie klagen über zu viel Einwegprodukte? Schlimmer noch sind Waren, die ungenutzt in den Müll wandern. Wir leben in einer Überfluss- und deshalb auch Wegwerfgesellschaft. Wolfgang Königs Buch dazu ist eine nachdenkliche Reise in das Thema - mit hoffnungsvollen Vorschlägen.

    »
  • Klimaschutzpolitik – Das Ende der Komfortzone
    Publikationen

    27.12.2019  Klimaschutzpolitik – Das Ende der Komfortzone

    In seinem neuen Buch „Klimaschutzpolitik - Das Ende der Komfortzone“ diskutiert Paul J.J. Welfens, einer der meist zitierten Wissenschaftler weltweit, neue wirtschaftliche und internationale Perspektiven zur Klimadebatte. Mit einer umfangreichen Analyse der aktuellen Gesamtlage zeigt er Lösungsvorschläge und Chancen auf, die unter anderem mit zahlreichen Grafiken und Tabellen veranschaulicht werden.

    »
Banner Abo UD Klimawandel orange
Publikationen Alle Artikel >
 
  • Grundsätze nachhaltiger Unternehmensführung
    Publikationen

    26.05.2016  Lenzen, Elmer Grundsätze nachhaltiger Unternehmensführung

    Vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher Fragestellungen wie Globalisierung, Klimawandel und Finanzkrise wird vermehrt auch grundsätzliche Kritik an der Wertschöpfung von Unternehmen laut. Um Glaubwürdigkeit und Vertrauen in verantwortungsvolles Unternehmenshandeln zurückzugewinnen, sind nachhaltige Geschäftsmodelle unabdingbar. Wir haben darüber mit dem Governance-Fachmann Rudolf X. Ruter gesprochen. – Von Elmer Lenzen –

    »
  • Zehn Wege zu einer besseren Reputation
    Publikationen

    17.05.2016  Zehn Wege zu einer besseren Reputation

    "Die Reputation ist einer der wichtigsten Werte des Unternehmens" - das sagen neun von zehn befragten Topmanagern. Und 64 Prozent der Entscheider haben in ihrer eigenen Firma schon finanzielle Schäden durch Reputationskrisen hinnehmen müssen. Trotzdem fehlt es in vielen Unternehmen noch an einer fundierten Strategie zum Reputationsmanagement. Hilfestellung gibt das neu erschienene Buch "Vordenker im Reputationsmanagement. Die 10 entscheidenden Erfolgsfaktoren für (Kommunikations-) Manager: Reputation strategisch planen und steuern" der Hamburger Kommunikationsberatung Faktenkontor.

    »
  • Neuerscheinung: Wir schaffen das - aber so nicht
    Publikationen

    11.05.2016  Lenzen, Elmer Neuerscheinung: Wir schaffen das - aber so nicht

    Wir schaffen das. Kaum ein Satz der Kanzlerin hat so viele Emotionen hervorgerufen wie ihre Einschätzung der Flüchtlingskrise. Der Münchner Journalist Gerd Pfitzenmaier nennt das eine Katastrophe mit Ansage: Wer die Welt aufmerksam beobachtete, wusste schon lange, was auf Europa und auf Deutschland zukommt. Die Vision von der Zukunft unseres Landes entwickeln wir am besten gemeinsam, sagt er und erläutert dies im Interview mit UmweltDialog. – Von Elmer Lenzen –

    »
  • Nachhaltigkeits-Controlling passiert nicht über Nacht
    Publikationen

    11.05.2016  Lenzen, Elmer Nachhaltigkeits-Controlling passiert nicht über Nacht

    Ausgangspunkt für den Erfolg der Nachhaltigkeit ist die Implementierung in die Unternehmensstrategie. Eine Strategie ändert man allerdings nicht über Nacht. Wer die einzelnen Bausteine im Unternehmen und im Controlling verankern möchte, muss wissen, dass es sich um einen mehrstufigen Prozess handelt, der eine klare Zielrichtung, Geduld und Einsatz voraussetzt. Der Nürtinger Wirtschaftsprofessor Ulrich Sailer gibt wichtige Tipps im UmweltDialog-Interview. – Von Elmer Lenzen –

    »
  • Publikationen

    06.05.2016  Österreichisches Jahrbuch Bildung für nachhaltige Entwicklung

    "Wandel ist nicht linear, braucht Zeit und man muss mit Widerstand rechnen." Das ist eine der Kernaussagen der letztjährigen Weltumweltbildungs-Konferenz in Göteborg. Überhaupt befinden wir uns in einer Zeit des Wandels: gesellschaftlich, politisch, aber auch ökologisch. Ein paar ausgewählten Aspekten des Wandels widmet sich das aktuelle Jahrbuch Bildung für nachhaltige Entwicklung und setzt bei den Themen informelles Lernen, Obsoleszenz, Medienkompetenz, Leben auf dem Land und Integration Schwerpunkte. Das Jahrbuch liefert auf rund 200 Seiten eine umfangreiche und spannende Mischung aus aktuellen Forschungsberichten, Interviews, Reportagen und Beiträgen.

    »
  • Revision der ISO 14004 veröffentlicht
    Publikationen

    02.05.2016  Revision der ISO 14004 veröffentlicht

    Zunehmend werden Unternehmen damit konfrontiert, sich mit den Umweltauswirkungen und -aspekten ihrer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen zu befassen. Eine entscheidende Orientierungshilfe gibt die im März veröffentlichte Revision der ISO 14004 und folgt damit der revidierten ISO 14001.

    »
  • "Das Meer ist leer"
    Publikationen

    10.04.2016  "Das Meer ist leer"

    Diese Worte legte Jules Verne gegen Ende des 19. Jahrhunderts seinem berühmten Protagonisten aus Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer in den Mund und sprach damit vielen seiner Zeitgenossen aus der Seele. So mancher Deutsche – z. B. der deutsche Kaiser oder der Leipziger Zoologe Carl Chun – dachte ähnlich. In einer Rede an die Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte warb Chun am 24. September 1897 für eine Expedition zur Erforschung der Tiefsee.

    »
  • Todschick - wenn Kleider töten
    Publikationen

    29.03.2016  Todschick - wenn Kleider töten

    Am 24. April 2013 starben 1127 Menschen beim Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesh. Die Tragödie öffnete vielen die Augen für die unmenschlichen Arbeitsbedingungen der Textilindustrie. Gisela Burkhard hat dazu ein unbedingt lesenswertes Fachbuch vorgelegt: Todschick. Edle Labels, billige Mode – unmenschlich produziert.

    »
  • Besser leben ohne Plastik
    Publikationen

    11.03.2016  Besser leben ohne Plastik

    2050 haben nahezu alle Seevögel Plastik im Magen. Zu diesem bedrückenden Ergebnis kommt eine Studie des Imperial College London. Plastik ist längst nicht nur nützlich, sondern oft auch gefährlich. Anneliese Bunk und Nadine Schubert zeigen in ihrem Buch "Besser leben ohne Plastik", dass es auch ohne geht.

    »
  • Fracking. Energiewunder oder Umweltsünde?
    Publikationen

    03.03.2016  Fracking. Energiewunder oder Umweltsünde?

    Fracking – die Technik, mittels hohem Wasserdruck Tiefengestein aufzubrechen, um an "unkonventionelles" Öl und Gas zu gelangen – ist alles andere als neu. Ob es modern oder gar zukunftsfähig ist, auch die letzten Reserven an fossilen Brennstoffen auszubeuten, daran scheiden sich die Geister. Entsprechend emotionsgeladen wird diskutiert, Befürworter und Gegner beanspruchen jeweils die Deutungshoheit für sich. Bei so viel Unklarheit tut fundierte Aufklärung not. In seinem Buch "Fracking. Energiewunder oder Umweltsünde?" beantwortet Energieexperte Werner Zittel alle wichtigen Fragen rund um das Fracking.

    »
  • Publikationen

    03.03.2016  Energiewende – Quo vadis?

    An Tagen, an denen der Wind weht und die Sonne scheint, werden in Deutschland heute fast 80 Prozent des Stromverbrauchs aus Wind- und Sonnenenergie erzeugt. Deutschland also als Weltmeister und Vorbild für alle? Im Sammelband "Energiewende – Quo vadis?" diskutieren Experten die ursprünglichen Ziele der Energiewende interdisziplinär unter verschiedenen Aspekten und helfen, eine gesamtheitliche Perspektive aufzuzeigen.

    »
  • Praxishandbuch internationale Compliance-Management-Systeme
    Publikationen

    02.03.2016  Praxishandbuch internationale Compliance-Management-Systeme

    Compliance – bei vielen Firmen Megatrend und Großbaustelle zugleich. Vor rund zehn Jahren war der Begriff "Compliance" nur wenigen bekannt, heute ist er allgegenwärtig. Hilfreich ist hier ein neues Praxishandbuch, das anschaulich und leicht umsetzbar eine Einführung in die Zertifizierung von Compliance-Systemen im Unternehmen gibt.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche