Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Strategie Alle Artikel >
 
  • Mazars: Viel Luft nach oben bei Nachhaltigkeit von Banken
    CSR-Strategie

    17.09.2020  Wischniewski, Thomas Mazars: Viel Luft nach oben bei Nachhaltigkeit von Banken

    Nachhaltigkeit spielt in den meisten großen europäischen Bankhäusern weiterhin nur eine untergeordnete Rolle. Und das sowohl mit Blick auf die Einbettung von Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien in die eigenen Reihen, als auch mit Blick auf nachhaltige Finanzprodukte. Es ist nicht die erste Schelte, die die Branche dieses Jahr kassiert. Die Lücke zwischen Anspruch und Realität klafft weiter. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Scholz & Friends stärkt CSR-Kompetenz im Portfolio
    CSR-Strategie

    02.09.2020  Scholz & Friends stärkt CSR-Kompetenz im Portfolio

    In Zeiten der nachhaltigen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft will Scholz & Friends das Beratungsangebot rund um Nachhaltigkeitsstrategien und -kommunikation weiter vorantreiben. Seit dem 1. September bringen Christiane Stöhr und Dr. Norbert Taubken, die beiden Leiter von Scholz & Friends Reputation, ihre langjährige Nachhaltigkeitsexpertise in den Partnerkreis der Agenturgruppe ein.

    »
  • Zusammenarbeit in der Arbeitswelt von morgen
    CSR-Strategie

    28.08.2020  Zusammenarbeit in der Arbeitswelt von morgen

    Telefónica Deutschland will auf den Erkenntnissen zur neuen Arbeitsweise während der COVID-19 Sondersituation aufbauen und positive Veränderungen für die Zukunft verankern. Dafür hat das Unternehmen seinen rund 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am 10. August 2020 die entsprechende Stoßrichtung vorgestellt.

    »
  • BMW: „Wir heben Nachhaltigkeit auf eine völlig neue Ebene“
    CSR-Strategie

    21.08.2020  BMW: „Wir heben Nachhaltigkeit auf eine völlig neue Ebene“

    Internationalen Unternehmen wie der BMW Group kommt beim Thema Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle zu. Oliver Zipse, BMW Vorstandsvorsitzender der BMW AG, gibt einen Einblick über die neuen, ambitionierten Ziele des Unternehmens.

    »
  • Studie: Banken müssen ESG-Faktoren stärker integrieren
    CSR-Strategie

    14.08.2020  Studie: Banken müssen ESG-Faktoren stärker integrieren

    Mazars, das internationale Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, teilt in dem Bericht "Responsible banking practices: benchmark study 2020" eine globale Einschätzung darüber, wie Banken Nachhaltigkeit in ihre Geschäftspraktiken integrieren. Die Ergebnisse zeigen, dass Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien (ESG-Kriterien) noch nicht vollständig in die Strategien der Banken eingegliedert sind.

    »
  • Japanischer Konzern setzt andere CSR-Schwerpunkte
    CSR-Strategie

    03.08.2020  Klose, Ulrich Japanischer Konzern setzt andere CSR-Schwerpunkte

    Die Aktienmehrheit von Antalis, einer der führenden Großhandelsgruppen für den Vertrieb von Papier, wurde vom japanischen Papiergroßhändler Kokusai Pulp & Paper übernommen. Beide Konzerne begreifen CSR als wichtigen Teil ihrer Geschäftsstrategie. Allerdings setzt das japanische Unternehmen andere Schwerpunkte. – Von Ulrich Klose –

    »
  • Deutsche Telekom: Wandel und gesellschaftliche Verantwortung
    CSR-Strategie

    16.07.2020  Deutsche Telekom: Wandel und gesellschaftliche Verantwortung

    Die Deutsche Telekom blickt auf eine 25-jährige Erfolgsgeschichte zurück und hat große Pläne für die Zukunft. Vorstandsvorsitzender Tim Höttges nannte auf der Hauptversammlung des Konzerns als Ziele die Marktführerschaft bei 5G und die Führungsposition auf dem Mobilfunkmarkt in den USA.

    »
  • HAVEP punktet mit Transparenz
    CSR-Strategie

    06.07.2020  Köhn, Elena HAVEP punktet mit Transparenz

    Dass nachhaltig wirtschaften sinnvoll ist, wissen heutzutage die meisten Unternehmen. Doch auch die transparente Kommunikation der eigenen Nachhaltigkeitsaktivitäten ist wichtig. Warum dies so ist, erklärt der Textilhersteller HAVEP in einem jetzt erschienenen Whitepaper. – Von Elena Köhn –

    »
  • Porsche: neue Leitlinien zum Umweltschutz
    CSR-Strategie

    30.06.2020  Porsche: neue Leitlinien zum Umweltschutz

    Ökologische Verantwortung und wirtschaftlicher Erfolg gehen bei Porsche Hand in Hand. Nachhaltiges und verantwortungsvolles Handeln sind seit jeher wesentliche Säulen der Unternehmensphilosophie des Sportwagenherstellers. Nun hat der Vorstand der Porsche AG eine neue Umwelt- und Energiepolitik verabschiedet und unterstreicht damit einmal mehr die Haltung des Unternehmens.

    »
  • Sichere ökologische und soziale Werte schaffen
    CSR-Strategie

    29.06.2020  Klose, Ulrich Sichere ökologische und soziale Werte schaffen

    Versicherungen können dazu beitragen, dass Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltiger werden, wenn sie darauf achten, welche Verträge sie abschließen und welche Investments sie unterstützen. Talanx hat ihre Nachhaltigkeitsstrategie geschärft und sich den internationalen Prinzipien für verantwortliche Versicherungen und Investments verpflichtet. – Von Ulrich Klose –

    »
  • „Kaum ein Betrieb hat mit einem weltweiten Lockdown gerechnet“
    CSR-Strategie

    24.06.2020  Scheferling, Sonja „Kaum ein Betrieb hat mit einem weltweiten Lockdown gerechnet“

    Überschwemmungen, Cyber-Angriffe oder schwere Fabrikunglücke: Gründe für Geschäftsunterbrechungen gibt es viele. Um diese zu bewältigen, brauchen Unternehmen ein effektives Business Continuity Management (BCM). Wie man ein leistungsfähiges Notfallsystem aufbaut, erläutert Beatrice Maier, Principal Consultant, Lead Trainer, Auditor bei DNV GL-Business Assurance in unserem UmweltDialog-Interview. Sie ist Expertin in Sachen Krisenmanagement. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • „Wir haben erstmalig ein unternehmensweites Klimaziel“
    CSR-Strategie

    19.06.2020  Klose, Ulrich „Wir haben erstmalig ein unternehmensweites Klimaziel“

    Tchibo will dazu beitragen, das 1,5-Grad-Klimaziel zu erreichen. Schon 2007 hat das Handelsunternehmen das erste Klimaschutzprogramm formuliert. Jetzt wurde die Klimabilanzierung komplett überarbeitet. Welche Schwerpunkte die Hamburger künftig setzen, erläutert Johanna von Stechow, Head of Environmental Protection bei Tchibo, im Interview mit UmweltDialog. – Von Ulrich Klose –

    »
  • ALDI SÜD bündelt gesellschaftliches Engagement
    CSR-Strategie

    19.06.2020  ALDI SÜD bündelt gesellschaftliches Engagement

    Unter der Dachmarke „Spenden, helfen, fördern. Das ALDI Spendenengagement“ bündelt ALDI SÜD zukünftig seine Aktionen und Initiativen, die sozialen Organisationen zu Gute kommen. Der Discounter möchte sein soziales Engagement langfristig sichtbar machen und zeigen: ALDI SÜD ist für seine Kunden da.

    »
  • Strategie-Update: Evonik treibt die Transformation voran
    CSR-Strategie

    18.06.2020  Strategie-Update: Evonik treibt die Transformation voran

    Evonik richtet die eigene Struktur neu aus, die seit dem 1. Juli mit vier Divisionen die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens widerspiegelt. Nachhaltigkeit gilt dabei als wichtiger Wachstumstreiber und fester Bestandteil strategischer Managemententscheidungen.

    »
  • Wirtschaftlicher Neuanfang nach Corona
    CSR-Strategie

    16.06.2020  Wirtschaftlicher Neuanfang nach Corona

    In einer gemeinsamen Erklärung sprechen sich Prof. Dr. Florian Lüdeke-Freund, Professor für unternehmerische Nachhaltigkeit an der ESCP Berlin, und Prof. Dr. Dr. hc. Stefan Schaltegger, Professor für Nachhaltigkeitsmanagement an der Leuphana Universität Lüneburg und Leiter des Centre for Sustainability Management (CSM), gegen konventionelle Wirtschaftsförderung nach der Corona-Pandemie aus.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche