Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Politik Alle Artikel >
 
  • Gemeinwohlwährung statt Existenzverlust
    Verteilungsgerechtigkeit

    23.09.2020  Gemeinwohlwährung statt Existenzverlust

    Spätestens zum Jahresende wird eine regelrechte Pleitewelle Deutschland überrollen. Rund 50.000 Geschäftsschließungen befürchtet der Handelsverband Deutschland (HDE). Eine Perspektive nach dieser Krise sehen Experten in einem grundsätzlich geänderten Wirtschafts- und Finanzsystem. Ihr Modell verspricht nie da gewesene Möglichkeiten der Existenzsicherung und Neuorientierung – dank eines ‚Aktiven Grundeinkommens‘.

    »
  • 25 Jahre Tafel Deutschland e.V
    Soziales Engagement

    22.09.2020  25 Jahre Tafel Deutschland e.V

    Angesichts des 25-jährigen Bestehens des Dachverbandes der Tafeln in Deutschland blickt deren Vorsitzender Jochen Brühl besorgt auf die Entwicklung der Armut in Deutschland sowie die Verschwendung von Lebensmitteln und Ressourcen. Das ehrenamtliche Engagement der 60.000 freiwilligen Tafel-Helferinnen und -Helfer auf Orts- und Landesebene würdigt Brühl als unverzichtbares Vorbild eines nachhaltigen und sozialen Lebensstils. Für die Zukunft sieht er große Herausforderungen.

    »
Banner GC Jahrbuch 2019 UD Website
Politik Alle Artikel >
 
  • Kinderrechte auf den Stundenplan
    Soziales Engagement

    18.09.2020  Kinderrechte auf den Stundenplan

    Die Kinderrechte müssen gestärkt werden: Geschlossene Kita-Gruppen oder Schulklassen, weniger Kontakte mit Freunden, mehr Distanz beim Spielen – die aktuelle Situation zeigt deutlich, wie verletzlich Kinder sind und dass sie einen besonderen Schutz brauchen. IKEA Deutschland setzt sich gemeinsam mit UNICEF Deutschland dafür ein, das Thema Kinderrechte an deutschen Schulen zu stärken.

    »
  • Konzerne päppeln Aktionäre, statt in die Zukunft zu investieren
    Verteilungsgerechtigkeit

    11.09.2020  Konzerne päppeln Aktionäre, statt in die Zukunft zu investieren

    Aktionäre von Großunternehmen profitieren von der Corona-Pandemie. Das zeigt der aktueller Oxfam-Bericht am Beispiel ausgewählter Unternehmen. So schütten die profitabelsten Konzerne in Europa, den USA und anderen Teilen der Welt trotz der Krise und staatlicher Unterstützung weiterhin Geld an Aktionären aus, statt in menschenwürdige Arbeitsplätze und den klimakompatiblen Umbau ihrer Geschäftstätigkeit zu investieren.

    »
  • Porsche feierte den Christopher Street Day
    Soziales Engagement

    01.09.2020  Porsche feierte den Christopher Street Day

    Für eine bunte Gesellschaft: Porsche hat rund um den Christopher Street Day (CSD) Zeichen für Akzeptanz und gegenseitiges Vertrauen gesetzt.

    »
  • Procter & Gamble: Engagement während COVID-19-Pandemie
    Soziales Engagement

    28.08.2020  Procter & Gamble: Engagement während COVID-19-Pandemie

    Die anhaltende COVID-19-Pandemie hat die Nachfrage nach Wasch-, Desinfektions- und Reinigungsmitteln, Windeln sowie Körper- und Zahnpflegeprodukten vor allem im sozialen Sektor gesteigert. Vor diesem Hintergrund intensivieren Procter & Gamble (P&G) und die Hilfsorganisation innatura ihre jahrelange Partnerschaft.

    »
  • Wilo Russland spendet an das Zentralbezirkskrankenhaus Noginsk
    Soziales Engagement

    26.08.2020  Wilo Russland spendet an das Zentralbezirkskrankenhaus Noginsk

    Ein solidarischer Zusammenhalt der Gesellschaft ist derzeit wichtiger denn je. Dabei gilt es insbesondere Ziele zu verfolgen, die der Allgemeinheit dienen und den Staat bei Leistungen zum Wohlbefinden der Bevölkerung unterstützen. Vor diesem Hintergrund möchte sich Wilo Russland aktiv bei den gemeinsamen Anstrengungen zur Eindämmung von COVID-19 einbringen und unterstützt ein Zentralbezirkskrankenhaus in Noginsk.

    »
  • Deutsche sehen Bedarf für mehr freiwilliges Engagement
    Soziales Engagement

    24.08.2020  Deutsche sehen Bedarf für mehr freiwilliges Engagement

    Die überwiegende Mehrheit der Menschen in Deutschland sieht einen großen Bedarf für mehr freiwilliges Engagement in der Gesellschaft – vor allem in sozialen Bereichen und im Umweltschutz: 63 Prozent der Befragten sind dieser Ansicht, bei den 14- bis 19-Jährigen gilt das sogar für 80 Prozent. Das belegt eine aktuelle repräsentative Umfrage im Auftrag der Aktion Mensch.

    »
  • Für mehr Sicherheit von Fischereibeobachtern
    Soziales Engagement

    20.08.2020  Für mehr Sicherheit von Fischereibeobachtern

    Der Marine Stewardship Council hat kürzlich neue Finanzmittel zur Unterstützung von Forschungsvorhaben im Bereich der Sicherheit von Fischereibeobachtern angekündigt. Die international tätige gemeinnützige Organisation hofft, die Fortschritte bei der Sicherheit von Beobachtern auf See, beschleunigen zu können. Beim Schutz unserer Ozeane kommt Fischereibeobachtern eine bedeutsame Rolle zu.

    »
  • Libanon: „Wir helfen dort, wo es am nötigsten ist“
    Soziales Engagement

    20.08.2020  Libanon: „Wir helfen dort, wo es am nötigsten ist“

    „Das Ausmaß der Katastrophe ist unfassbar – der Libanon ist seit vielen Monaten in der schwersten Wirtschafts- und Finanzkrise seit dem Ende des Bürgerkriegs 1990, dann kam die Corona-Pandemie mit monatelangen Lockdowns und dramatischen Auswirkungen für die Bevölkerung und nun diese Explosion im Hafen. Man kann sich kaum vorstellen, was das für den Libanon in den nächsten Monaten, sogar Jahren bedeutet“, erklärt Muriel Schockenhoff vom arche noVa-Team im Libanon.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche