23.09.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Publikationen Alle Artikel >
 
  • »Schluss mit der Ökomoral!«
    Publikationen

    04.09.2019  »Schluss mit der Ökomoral!«

    Ist es verlogen, für den Klimaschutz zu demonstrieren, wenn man zugleich regelmäßig in ein Flugzeug steigt? Oder konventionelles Fleisch zu essen und trotzdem mehr Tierwohl einzufordern? »Nein«, meint Michael Kopatz, »politischer Protest ist wichtiger als privater Konsumverzicht.« In seinem neuen Buch »Schluss mit der Ökomoral!« zeigt er, was sich ändern muss, damit »Öko« zum Normalfall wird.

    »
  • Erstes Bestimmungsbuch für afrikanische Amphibien
    Publikationen

    04.09.2019  Erstes Bestimmungsbuch für afrikanische Amphibien

    Welche Frösche, Kröten, Blindwühlen und Salamander gibt es in Afrika? Egal ob Forschende oder Laien, die jeweilige Art schnell und einfach zu bestimmen, ist jetzt mit dem ersten Amphibien-Feldführer von Mark-Oliver Rödel und Alan Channing möglich. Das Buch soll auch dazu dienen, mehr über afrikanische Amphibien in Erfahrung zu bringen und so gegen das Amphibiensterben helfen.

    »
  • Presenting the Global Goals Yearbook 2019
    Publikationen

    03.09.2019  Lenzen, Elmer Presenting the Global Goals Yearbook 2019

    What are companies for? The rules for companies have changed. The focus is increasingly on their sustainable, social, and ecological impacts. The strategic orientation toward the so-called corporate purpose is decisive for profitable growth in the future. – Von Elmer Lenzen –

    »
Banner Abo UD Klimawandel orange
Publikationen Alle Artikel >
 
  • Prinz Charles lobt Studie „True Cost Accounting in Farming and Finance”
    Publikationen

    28.07.2017  Prinz Charles lobt Studie „True Cost Accounting in Farming and Finance”

    Prinz Charles hat eine wegweisende Studie hervorgehoben, die aufzeigt, welche wahren Kosten bei der Herstellung von Lebensmitteln für Mensch und Umwelt entstehen. Neben den Auswirkungen auf das Klima, die Wasserqualität und die Bodenerosion spielt auch die Gesundheit der Menschen eine wichtige Rolle. Dieser Einfluss wurde niemals zuvor in einer Bilanz berücksichtigt, obwohl das Ergebnis bezeichnend ist: Der Anbau von biologischen Äpfeln bezogen auf den gesundheitlichen Einfluss auf den Menschen lässt den Preis um 0,19 Euro pro Kilogramm ansteigen im Vergleich zu konventionellen Äpfeln.

    »
  • Nachhaltigkeits-Management - Erfüllung der Anforderungen nach dem CSR-Gesetz
    Publikationen

    20.07.2017  Nachhaltigkeits-Management - Erfüllung der Anforderungen nach dem CSR-Gesetz

    Informieren Sie sich in diesem Fachbuch über die Pflicht zur Berichterstattung nach dem neuen CSR-Gesetz. Die verschiedenen nationalen und internationalen Standards, die Ihnen hier vorgestellt werden, bieten Ihnen dazu vielfältige Möglichkeiten, den Anforderungen eines Nachhaltigkeitsmanagements und der neuen CSR-Berichtspflicht gerecht zu werden.

    »
  • Aktuell erschienen: CSR und Interne Kommunikation
    Publikationen

    17.07.2017  Aktuell erschienen: CSR und Interne Kommunikation

    Das Leitungsteam des Arbeitskreises CSR-Kommunikation von DPRG und DNWE, Nicole Roschker und Riccardo Wagner, hat sich gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. Alexander Moutchnik von der Hochschule RheinMain einem Thema gewidmet, das bislang in der Corporate Social Responsibility-Debatte weitgehend vernachlässigt wurde: Der Relevanz der internen Kommunikation. Das Buch erschien jetzt in der Management-Reihe CSR des Springer Verlags.

    »
  • Corporate Social Responsibility in NRW
    Publikationen

    13.06.2017  Corporate Social Responsibility in NRW

    Wie sehen die aktuellen CSR-Aktivitäten und Trends in Nordrhein-Westfalen aus? In ihrem kürzlich erschienenen Fachbuch "CSR in Nordrhein-Westfalen. Nachhaltigkeits-Transformation in der Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik" beleuchten die Herausgeber Patrick Bungard und Prof. Dr. René Schmidpeter, die Leiter des Centers for Advanced Sustainable Management (CASM) an der Cologne Business School, gemeinsam mit zahlreichen Autoren die Entwicklungen im Bereich Corporate Social Responsibility in NRW aus verschiedenen Blickwinkeln.

    »
  • Managementsysteme erleichtern Ressourceneffizienz
    Publikationen

    24.05.2017  Managementsysteme erleichtern Ressourceneffizienz

    Qualitätsmanagement, Umweltmanagement, Energiemanagement. Unternehmen, die über zertifizierte Managementsysteme verfügen, sind bei der Steigerung ihrer Ressourceneffizienz weiter als andere Betriebe. Denn sie setzen im Durchschnitt mehr Maßnahmen um, um ihren Ressourcenverbrauch zu reduzieren und Kosten zu senken. Darüber hinaus nutzen sie mehr Analyseinstrumente und erfassen eine größere Anzahl ressourcenbezogener Kennzahlen, wie die neueste Studie des VDI Zentrums Ressourceneffizienz (VDI ZRE) zeigt.

    »
  • Publikationen

    24.05.2017  UmweltDialog-Magazin: Globale Risiken managen

    Der weltweite Hacker-Angriff mit dem „WannaCry“-Virus hat es gerade wieder gezeigt: Unser Alltag und unsere Wirtschaft sind hochgradig verletzlich. Das rückt den Aspekt des Risikomanagements in den Blickpunkt. Die Fähigkeit, Chancen und Gefahren richtig einzuschätzen, ist nämlich ein zentraler Faktor des unternehmerischen Erfolgs. Die aktuelle Ausgabe des UmweltDialog-Magazins „Globale Risiken managen“ widmet sich daher diesem Thema. Das Magazin umfasst 64 Seiten und ist sowohl als Onlineversion als auch als gedruckte Ausgabe bei macondo publishing erhältlich.

    »
  • Studie zum Thema Umweltschutz: Was Bürger und Unternehmen tun wollen und können
    Publikationen

    19.05.2017  Studie zum Thema Umweltschutz: Was Bürger und Unternehmen tun wollen und können

    Das Thema Umweltbewusstsein ist in den Köpfen der Deutschen angekommen – darauf weist zumindest die jährlich erscheinende repräsentative Umfrage des Bundesumweltministeriums hin. So empfinden beispielsweise 67 Prozent der Menschen den Umweltschutz als notwendige Voraussetzung für gute Zukunftsaussichten.

    »
  • Global Opportunity Explorer veröffentlicht
    Publikationen

    18.05.2017  Global Opportunity Explorer veröffentlicht

    Sustainia, DNV GL und der UN Global Compact haben jüngst in New Delhi vielversprechende Geschäftsideen vorgestellt, von denen Unternehmen weltweit profitieren können und welche sich positiv auf Gesellschaft und Umwelt auswirken können. Die Ideen sind Teil des neuen „Global Opportunity Explorers“, einer Innovations- und Markt-Plattform, zur Erreichung der 17 globalen Ziele für Nachhaltige Entwicklung.

    »
  • Führung mit Sinn
    Publikationen

    27.04.2017  Führung mit Sinn

    Managen, leiten, Zukunft gestalten. Das ist Aufgabe und Ansporn für Führungskräfte. Petras Dünkel diskutiert in ihrem neuen Buch, was dieses Managen nach außen ausmacht und was es mit dem Einzelnen im Inneren macht.

    »
  • Den Kapitalismus zähmen
    Publikationen

    Den Kapitalismus zähmen

    Mit »BurnOut. Wie wir eine aus den Fugen geratene Wirtschaft wieder ins Lot bringen« sorgte Peter H. Grassmann nach der Finanzkrise für Aufsehen. Unter dem Titel »Werteorientierte Marktwirtschaft. Wie die Wirtschaft mit Umwelt und Gesellschaft in Einklang kommen kann« > (ET 4. Mai 2017) hat er »BurnOut« aktualisiert und sein Konzept einer ökosozialen Marktwirtschaft erweitert. Denn in Zeiten von Trump und verwässernder Gesetzgebung sind unternehmensethische Fragestellungen aktueller und wichtiger denn je.

    »
  • Wir können uns ändern
    Publikationen

    19.04.2017  Wir können uns ändern

    Warum fallen uns Veränderungen so schwer? Warum gelingt die Transformation hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft nicht? Scheitern wir mit unseren Vorsätzen an unseren Genen? Oder ist der Kapitalismus an allem schuld? Antworten darauf gibt es feiner Essayband von Felix Ekardt.

    »
  • UBS-Whistleblower veröffentlicht Memoiren
    Publikationen

    13.04.2017  UBS-Whistleblower veröffentlicht Memoiren

    Nach einem erfolgreichen Start in den Vereinigten Staaten wollen Verlage weltweit Bradley Birkenfeld's Erinnerungen "Des Teufels Banker" publizieren. So ist die deutschsprachige Ausgabe am 10. April 2017 erschienen. "Wir freuen uns sehr, dass wir die ersten sind, die "des Teufels Banker" in Europa veröffentlichen", sagt Christian Jund, Verleger des FinanzBuch Verlags.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche