26.02.2020
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Personalmanagement Alle Artikel >
 
  • NORMA Group feiert zehn Jahre Vielfalt
    Personalmanagement

    09.06.2016  NORMA Group feiert zehn Jahre Vielfalt

    Die NORMA Group hat jetzt mit ihren rund 6.500 Beschäftigten aus 40 Nationen den NORMA Diversity Day gefeiert. „Toleranz, Respekt und Chancengleichheit am Arbeitsplatz sind für uns grundlegende Werte“, sagt Werner Deggim, Vorstandsvorsitzender der NORMA Group. „Danach handeln wir jeden Tag. Den Diversity Day nehmen wir als Anlass, die Vielfalt in unserem Unternehmen gemeinsam zu feiern und als wichtigen Wettbewerbsvorteil anzuerkennen.“

    »
  • Work-Life-Balance – nein danke
    Personalmanagement

    01.06.2016  Häusler, Richard Work-Life-Balance – nein danke

    Sprache kann das Denken behindern. Oder konkreter: Bestimmte Begriffe, die alle verwenden und einen grundsätzlichen positiven Klang haben, können sich als hinderlich erweisen, weil sie Lösungen für Probleme suggerieren. Und verschleiern, dass die Probleme weiterbestehen und die Lösungen vielleicht ganz woanders liegen. „Nachhaltigkeit“ ist oft so ein Hindernis für das Weiterdenken. Aber darum geht es heute nicht. Dieses Mal sprechen wir über „Work-Life-Balance“. – Von Richard Häusler –

    »
  • Das Miele-Rezept für erfolgreiches Personalmanagement
    Personalmanagement

    25.05.2016  Knoop, Milena Das Miele-Rezept für erfolgreiches Personalmanagement

    Miele steht seit seiner Gründung vor über hundert Jahren für langlebige, ressourcenschonende Haus- und Gewerbegeräte. Als Familienunternehmen legt Miele traditionell auch großen Wert auf einen respektvollen, wertschätzenden Umgang mit seinen Mitarbeitern. Deshalb haben deren Entwicklung und Weiterbildung sowie die Nachwuchsförderung höchste Priorität. Darunter fällt zum Beispiel das Angebot für besonders qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber, ihr duales Studium im kaufmännischen oder technischen Bereich bei Miele zu absolvieren. Die meisten von ihnen bleiben nach erfolgreichem Abschluss im Unternehmen. – Von Milena Knoop –

    »
  • McDonald's Deutschland präsentiert neue Arbeitgeber-Imagekampagne
    Personalmanagement

    23.05.2016  McDonald's Deutschland präsentiert neue Arbeitgeber-Imagekampagne

    "Was geht?" - Eine Frage, die vor allem junge Menschen immer wieder bewegt, bildet das zentrale Motiv der neuen Arbeitgeber-Imagekampagne von McDonald's Deutschland, die am 20. Mai gestartet ist. Und dazu gibt es auch gleich die passende Antwort: Bei McDonald's kannst du "Arbeiten wie du bist". McDonald's als Arbeitgeber verspricht damit das, wofür McDonald's insgesamt steht: Eine Marke, die offen ist für alle. Und die den unterschiedlichsten Menschen eine Chance gibt, ihren Weg zu machen.

    »
  • Miele: Nachhaltiges Personalmanagement als Erfolgsfaktor
    Personalmanagement

    17.05.2016  Knoop, Milena Miele: Nachhaltiges Personalmanagement als Erfolgsfaktor

    Demografischer Wandel, Fachkräftemangel und die Internationalisierung der Produktion machen das Thema nachhaltiges Personalmanagement für Unternehmen immer wichtiger. Das weiß man auch bei Miele: Für den Gütersloher Hausgerätehersteller gehört der respektvolle Umgang mit Mitarbeitern seit Generationen zur Unternehmenskultur und ist fester Bestandteil der Nachhaltigkeitsstrategie. Bereits seit 2004 hat Miele den international anerkannten Sozialstandard SA8000 in sein Managementsystem aufgenommen und ist damit Vorreiter in der Elektronikindustrie. – Von Milena Knoop –

    »
  • trendence-Studie: Audi ist Top-Arbeitgeber
    Personalmanagement

    09.05.2016  trendence-Studie: Audi ist Top-Arbeitgeber

    Aus Visionen Vorsprung machen – das wollen die Entwickler von morgen am liebsten bei Audi. In der aktuellen Studie des Forschungsinstituts trendence erreicht die Marke mit den Vier Ringen bei den Ingenieuren zum neunten Mal in Folge den ersten Platz. Auch bei den Wirtschaftswissenschaftlern gelingt Audi mit dem zweiten Rang erneut ein Spitzenplatz. Als innovatives Unternehmen will sich Audi in diesem Jahr mit 1.200 Mitarbeitern in seinen wichtigsten Zukunftsfeldern verstärken. Die Digitalisierung wirkt dabei zunehmend als Jobmotor.

    »
  • „Eine größere Vielfalt ist eine wirtschaftliche Notwendigkeit“
    Personalmanagement

    04.05.2016  „Eine größere Vielfalt ist eine wirtschaftliche Notwendigkeit“

    Wie kann mit kulturellen Unterschieden zwischen Mitarbeitern aus verschiedenen Ländern so umgegangen werden, dass ihre schöpferischen Potenziale im Unternehmen genutzt werden können? Diese Frage stand im Mittelpunkt der zweitägigen Veranstaltung „Leading across Cultures – Internationaler Erfolg durch interkulturelle Kompetenz“ des Netzwerks „Synergie durch Vielfalt“, auf der in Leverkusen rund 40 Diversity-Praktiker aus renommierten Großunternehmen mit Führungskräften und HR-Managern des Bayer-Konzerns diskutiert haben.

    »
  • MAN zählt zu den besten Ausbildungsbetrieben
    Personalmanagement

    02.05.2016  MAN zählt zu den besten Ausbildungsbetrieben

    Die Zeitschrift Focus hat die MAN Truck & Bus AG mit dem Deutschlandtest-Siegel „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2016“ ausgezeichnet. Für die Studie wurden die 2.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen in Deutschland mit Unterstützung von Prof. Dr. Werner Sarges, Personaldiagnostiker an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg, zu ihrer Ausbildungsqualität befragt.

    »
  • Aktionäre bewerten weibliche Vorstände besser als männliche
    Personalmanagement

    29.03.2016  Aktionäre bewerten weibliche Vorstände besser als männliche

    Unternehmen mit Frauen in Vorstand und Aufsichtsrat werden an der Börse höher bewertet. Die Anleger beurteilen die Leistungen der wenigen Frauen, die sich auf der Karriereleiter ohne Quote durchsetzen konnten, besser als die Arbeit der vielen männlichen Kollegen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Ökonomen der Technischen Universität München (TUM) und der University of Hong Kong mit einer ungewöhnlichen Methode: Die Forscher untersuchten in rund 50 Ländern Aktienkurse von Unternehmen, aus denen Führungskräfte durch Tod oder Krankheit ausgeschieden waren.

    »
  • Deutschlands Beste Arbeitgeber 2016
    Personalmanagement

    22.03.2016  Deutschlands Beste Arbeitgeber 2016

    Die Sieger des Wettbewerbs "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2016" stehen fest. 100 Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet nahmen jetzt in Berlin die Auszeichnungen für besondere Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber entgegen, die seit 2003 jährlich vom Great Place to Work Institut verliehen werden. Insgesamt hatten sich 613 Unternehmen aller Größen, Branchen und Regionen an dem aktuellen Benchmarking zur Arbeitsplatzkultur beteiligt.

    »
  • ING-DiBa ist einer von Deutschlands besten Arbeitgebern
    Personalmanagement

    21.03.2016  ING-DiBa ist einer von Deutschlands besten Arbeitgebern

    Die ING-DiBa gehört zum zehnten Mal in Folge zu den 100 besten Arbeitgebern in Deutschland. Beim größten nationalen Arbeitgeberwettbewerb „Great Place to Work“ konnte die ING-DiBa zudem Platz fünf in der Kategorie „2.001 bis 5.000 Mitarbeiter“ belegen und wurde für ihre nachhaltige Personalarbeit mit dem Sonderpreis „Trust Champion Award“ in Platin ausgezeichnet. In diesem Jahr nahmen über 600 Unternehmen am Wettbewerb teil, die ING-DiBa ist seit 2005 dabei. Die Gewinner wurden am 16. März in Berlin vom „Great Place to Work“-Institut Deutschland und den Partnern personalmagazin sowie Demographienetzwerk ddn ausgezeichnet.

    »
  • Generation CEO: männlich und auslandsscheu?
    Personalmanagement

    10.03.2016  Generation CEO: männlich und auslandsscheu?

    An der Führungsspitze der wichtigsten Konzerne in Europa und Nordamerika sitzen in den meisten Fällen noch immer Eigengewächse. Der typische deutsche CEO (geschäftsführender Vorstand) ist bei seiner Ernennung 51 Jahre alt und bereits seit 13,4 Jahren im Unternehmen tätig. Jeder Vierte war vorher CFO (Finanzvorstand). Das hat jetzt eine globale Studie der Personalberatung Russell Reynolds Associates skizziert. Diese untersuchte die Profile von über 1.000 Führungskräften in 19 Ländern, davon 556 amtierende Vorstandsvorsitzende und 504 unmittelbare Amtsvorgänger.

    »
  • Personalmanagement

    08.03.2016  Nur jeder dritte Chef ist eine Frau

    2014 waren 29 Prozent der Führungspositionen in Deutschland von Frauen besetzt. Damit blieb der Anteil im Vergleich zu den beiden Vorjahren nahezu unverändert. Wie das Statistische Bundesamt anlässlich des internationalen Frauentags am 8. März weiter mitteilt, lag Deutschland damit im unteren Drittel aller Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU). Im EU-Durchschnitt war in Führungsetagen rund jede dritte Person eine Frau (33 Prozent).

    »
  • Die Förderbanker
    Personalmanagement

    08.03.2016  Wilhelm, Andree Die Förderbanker

    Bei Fragen nach der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Frauen in Vorstandsetagen, Chancen für sozial schwächere oder behinderte Menschen sowie die Integration älterer Arbeitnehmer suchen alle Unternehmen die richtigen Antworten. Die ING-DiBa begegnet dieser Herausforderung mit einem klaren Bekenntnis zu mehr Vielfalt unter ihren Mitarbeitern. Ihr Diversity Management, so der Fachbegriff, hat die Privatkundenbank dabei zu einem Teil der Unternehmensstrategie gemacht. – Von Andree Wilhelm –

    »
  • HypoVereinsbank für Frauenförderung ausgezeichnet
    Personalmanagement

    19.02.2016  HypoVereinsbank für Frauenförderung ausgezeichnet

    Im aktuellen Ranking des „Frauen-Karriere-Index" (FKI), der unter Schirmherrschaft von Manuela Schwesig, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, erstellt wird, belegt die HypoVereinsbank den dritten Platz. Mit ihren Fördermaßnahmen für Frauen hat sich die HypoVereinsbank als einer der Vorreiter für nachhaltige Frauenförderung in Deutschland etabliert.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche