22.07.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Verbraucher Alle Artikel >
 
  • Kaffee: Von der grünen Bohne zum schwarzen Gold
    Lebensmittel

    19.07.2019  Köhn, Elena Kaffee: Von der grünen Bohne zum schwarzen Gold

    Zum Frühstück, bei der Arbeit und nachmittags zum Kuchen: Kaffee ist das liebste Heißgetränk der Deutschen. Ganze 162 Liter trinkt unsereins durchschnittlich im Jahr. Auch Miele weiß das und hat seit knapp drei Jahren eigene Kaffeemischungen im Portfolio. Aber wie entsteht so ein „Blend“ eigentlich? UmweltDialog hat die Kaffeerösterei Vollmer, die die Mischung entwickelt hat, in Altenberge besucht und nachgefragt. – Von Elena Köhn –

    »
  • Das Klöckner-Siegel hilft nicht einem Tier
    Lebensmittel

    18.07.2019  Das Klöckner-Siegel hilft nicht einem Tier

    Der lang angekündigte Gesetzentwurf für das Tierwohl-Kennzeichen von Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner liegt vor und bestätigt einmal mehr: Das freiwillige staatliche Tierwohl-Label wird niemanden voranbringen. Die Verbraucher Initiative e.V. fordert, diesen millionenschweren Unsinn zu stoppen und Zeit, Geld und Energie für zielführendere Maßnahmen einzusetzen.

    »
Abo
Verbraucher Alle Artikel >
 
  • Umweltbelastung in Großstädten immer höher
    Leben & Wohnen

    12.03.2019  Umweltbelastung in Großstädten immer höher

    Momentan debattiert die deutsche Politik wieder rege über Themen wie Umweltbelastung oder Grenzwerte für Schadstoffaustritte. Eine aktuelle Studie des Forschungsinstituts International Council on Clean Transportation (ICCT) behauptet, dass allein in Deutschland jährlich 13.000 Menschen durch Verkehrsabgase sterben. Gibt es überhaupt noch deutsche Wohngebiete, die gesund sind? Eine interaktive Karte liefert Antworten.

    »
  • Nachhaltig versichert
    Finanzen

    07.03.2019  Nachhaltig versichert

    Gemäß des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft besitzt jeder Deutsche im Schnitt sechs Versicherungen – Tendenz steigend. Wohl die meisten achten beim Abschluss ihrer Versicherungen vorrangig auf die Beitragshöhe und die enthaltenen Leistungen. Doch auch auf einen weiteren Aspekt lohnt es sich zu achten: die ökologische und soziale Nachhaltigkeit der Versicherungen.

    »
  • Nachhaltiges Banking - so funktioniert's
    Finanzen

    07.03.2019  Nachhaltiges Banking - so funktioniert's

    Nachhaltig leben ist nicht schwer: Öfter das Fahrrad statt das Auto nehmen und ökologisch erzeugte Lebensmittel kaufen sind nur zwei der vielen einfach umzusetzenden Maßnahmen. Selbst beim Thema Finanzen und Geldanlagen können Verbraucher auf Nachhaltigkeit achten. Was muss man wissen?

    »
  • Moderne Arbeits- und Schutzkleidung? Aber sicher!
    Textilien

    06.03.2019  Arendt, Julia Moderne Arbeits- und Schutzkleidung? Aber sicher!

    Sicherheit geht vor – das gilt besonders für Jobs im Chemie-, Bau- oder Elektrogewerbe. Die Schutzkleidung für Mitarbeiter muss dabei meist mehrere Funktionen erfüllen. Das weiß auch CWS-boco. Der Textilserviceanbieter bietet seit Kurzem eine neue Workwear-Kollektion mit fünffachem Schutz an – und setzt damit außerdem ein modisches Statement. – Von Julia Arendt –

    »
  • Gift in Kinderschuhen
    Textilien

    05.03.2019  Gift in Kinderschuhen

    Unabhängige Prüfstellen haben Mitte Februar das gesundheitsgefährdende und in Europa verbotene Chrom VI in Kinderschuhen des Herstellers Ricosta nachgewiesen. SÜDWIND und INKOTA fordern deshalb erneut eine branchenweite Umstellung der Schuh- und Lederproduktion hin zu einer Herstellung, die Arbeiter, Verbraucher und die Umwelt konsequent schützt.

    »
  • Krise in der Modebranche?
    Textilien

    04.03.2019  Krise in der Modebranche?

    Seit geraumer Zeit ist immer wieder von Insolvenzen renommierter Unternehmen der Bekleidungsindustrie zu lesen. Zuletzt hat es das Label Tom Tailor getroffen. Prof. Dr. Gerd Hessert, Handelsexperte der Universität Leipzig, spricht über die aktuell schwierige Situation der deutschen Modebranche.

    »
  • Frühlingsfrisch und umweltschonend waschen
    Leben & Wohnen

    27.02.2019  Frühlingsfrisch und umweltschonend waschen

    Ob Gardinen, Wolldecken oder Sofakissenbezüge, das Waschen von Heimtextilien gehört zum Frühjahrsputz dazu. Wer umweltverträgliche Waschmittel bevorzugt, kann dazu beitragen, Gewässer und Böden zu entlasten. Die Verbraucher Initiative empfiehlt, sich bei der Auswahl an anerkannten Umweltsiegeln zu orientieren.

    »
  • Lebensmittel

    27.02.2019  Nestlé unterstützt nationale „Reduktions- und Innovationsstrategie“

    Nestlé Deutschland unterstützt die nationale „Reduktions- und Innovationsstrategie Zucker, Fette und Salz in Fertigprodukten“ der Bundesregierung und wird dazu beitragen die relevanten branchenspezifischen Zielvereinbarungen umzusetzen.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche