31.03.2020
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Umwelt Alle Artikel >
 
  • Gastronomen starten Lieferdienst ohne Verpackungsmüll
    Plastik & Müll

    31.03.2020  Gastronomen starten Lieferdienst ohne Verpackungsmüll

    Die aktuelle Corona Situation ist für viele Gastronomen ein Horror Szenario. Doch statt sich in Existenzangst zu verlieren, sprießen immer mehr neue, kreative Ideen. Ein gutes Beispiel bietet Mer Sin Eins, dessen Ziel es ist, die Mitnahme und Lieferung von Essen ohne direkten Kontakt möglich zu machen.

    »
  • Schritt für Schritt gegen die Plastikflut
    Plastik & Müll

    30.03.2020  Schritt für Schritt gegen die Plastikflut

    Schritt für Schritt stellt Nestlé Waters Deutschland auf recyceltes Plastik um. Alleine seit September wurden bereits 200 Tonnen recyceltes Plastik eingesetzt. Nun hat das Unternehmen den Umweltaktivisten Hannes Jaenicke empfangen. Ziel des Treffens war der Austausch über die Kritik und mögliche gemeinsame Lösungsansätze.

    »
Abo

Stockholm native Greta Thunberg speaks about Climate Change

Can satellites track a threatening greenhouse gas?

Mary Robinson: Why climate change is a threat to human rights

Umwelt Alle Artikel >
 
  • Energiesparen mit neuer App
    Energiewende

    06.01.2020  Energiesparen mit neuer App

    Ein um 20 Prozent geringerer Stromverbrauch ist das Ergebnis der von der Hochschule Stralsund mitentwickelten Energiespar-App MyEnCOMPASS. Die App wurde innerhalb des EU-Projekts enCOMPASS entwickelt, um Nutzer zum Energiesparen zu bewegen, indem sie ihnen Informationen, Tipps und interaktive Visualisierungen ihres Verbrauchs anzeigt.

    »
  • "Subsahara-Afrika steht vor Kohle-Boom"
    Klimawandel

    03.01.2020  "Subsahara-Afrika steht vor Kohle-Boom"

    In den knapp 50 afrikanischen Staaten südlich der Sahara, Südafrika nicht mitgerechnet, könnten bis zum Jahr 2025 neue Kohlekraftwerke mit einem jährlichen Ausstoß von 100 Millionen Tonnen CO2 in Betrieb gehen. Das entspricht aktuell etwa 40 Prozent dessen, was deutsche Kohlekraftwerke emittieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des MCC.

    »
  • Der Versteppung vorbeugen
    Klimawandel

    03.01.2020  Der Versteppung vorbeugen

    Forscher vom Institut für Ökologie, Evolution und Diversität der Goethe-Universität suchen im „South Hesse Oak Project“ (SHOP) nach Strategien, um einer Versteppung des Waldes entgegenzuwirken, die als Folge des Klimawandels zu befürchten ist. Ende 2019 stellten sie erste strategische Empfehlungen vor.

    »
  • Windenergie in Deutschland wichtigster Energielieferant
    Energiewende

    02.01.2020  Windenergie in Deutschland wichtigster Energielieferant

    Erstmalige Energiewende seit Jahren: Noch vor nicht allzu langer Zeit stand die Braunkohle an der Spitze der wichtigsten Lieferanten für Strom in Deutschland. Das Jahr 2019 schien allerdings eine willkommene Abwechslung zu sein, denn zum ersten Mal zählte Windenergie zu den wichtigsten Energieträgern.

    »
  • Wildtierbeobachtung im Sekundentakt
    Biodiversität

    02.01.2020  Wildtierbeobachtung im Sekundentakt

    Ein Forscherteam hat Ende 2019 am Museum für Naturkunde Berlin das BATS-Trackingsystem made in Germany vorgestellt, das vollautomatisch und sekundengenau soziale Kontakte zwischen freilebenden Tieren zur Analyse sozialer Netzwerke sammelt. Wie belastbar sind Freundschaften zwischen Vampirfledermäusen? Wie lernt ein junger Abendsegler jagen? Und warum wollen Forscher das wissen?

    »
  • Klimawandel vergiftet Reis
    Klimawandel

    02.01.2020  Klimawandel vergiftet Reis

    Der Klimawandel führt zu einer immer größeren Ansammlung von Arsen in Reiskörnern, wie Forscher der University of Washington ermittelt haben. Arsen führt in höheren, aber noch nicht tödlichen Dosen zu Krebs. "Wir wissen, dass bei höheren Temperaturen mehr Arsen in den oberen Bodenschichten gelöst wird", sagt Rebecca Neumann, Assistenzprofessorin an der Ingenieursfakultät.

    »
  • IASS: erstes Emissionsinventar für Nepal
    Klimawandel

    31.12.2019  IASS: erstes Emissionsinventar für Nepal

    Um das Klima zu schützen und die Luftqualität zu verbessern, muss die Politik Mengen und Quellen von Emissionen kennen. Ein Team um IASS-Direktor Mark Lawrence legt jetzt das erste Emissionsinventar vor, das den Ausstoß von Treibhausgasen und Luftschadstoffen in Nepal aufzeichnet. Dabei zeigt sich, dass das Problem der Luftverschmutzung viel schneller wächst als die Wirtschaft.

    »
  • Rote-Liste-Daten online abrufbar
    Biodiversität

    30.12.2019  Rote-Liste-Daten online abrufbar

    Ausgestorben, gefährdet oder ungefährdet? Wer wissen will, wie es Feldhase, Wiedehopf, Segelfalter oder Fieberklee geht, kann jetzt eine neue Arten-Suchmaschine nutzen. Sie informiert schnell und einfach über den Rote-Liste-Gefährdungsstatus von Tieren, Pflanzen und Pilzen in Deutschland.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche