15.11.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Umwelt Alle Artikel >
 
  • NDR Orchester macht Klimawandel hörbar
    Klimawandel

    15.11.2019  NDR Orchester macht Klimawandel hörbar

    Die Musiker des Hamburger NDR Elbphilharmonie Orchesters präsentieren unter der Leitung von Chefdirigent Alan Gilbert Vivaldis "Vier Jahreszeiten" in einer bisher ungehörten Form. Ein Algorithmus, entwickelt auf der Grundlage historischer Wetterdaten, wurde automatisiert auf die Partitur angewendet und verändert eines der bekanntesten Werke der klassischen Musik hörbar neu.

    »
  • Bundeskabinett beschließt Verbot von Plastiktüten
    Plastik & Müll

    13.11.2019  Bundeskabinett beschließt Verbot von Plastiktüten

    Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze ein Verbot von Plastiktüten auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass Plastiktüten mit einer Wandstärke unter 50 Mikrometer künftig verboten werden. Ausnahmen gibt es für sogenannte Hemdchenbeutel, da deren Verbot derzeit eher zu mehr als zu weniger Verpackungsabfällen führen würde.

    »
Abo

Stockholm native Greta Thunberg speaks about Climate Change

Can satellites track a threatening greenhouse gas?

Mary Robinson: Why climate change is a threat to human rights

Umwelt Alle Artikel >
 
  • Klimakompensation. Und plötzlich ist alles wieder gut?
    Klimawandel

    30.07.2019  Klimakompensation. Und plötzlich ist alles wieder gut?

    „Heuchelei“, so nannte Papst Franziskus die Kompensationszahlungen für Flüge. Nur neun Prozent der deutschen Flugreisenden leisten Klimakompensationen leisten, jeder vierte Deutsche hat es noch nicht einmal vor. Warum sollte man zahlen und was bringen diese Ausgleichszahlungen überhaupt? Wer überwacht das und gibt es Alternativen? Ein kritischer Standpunkt von Tim van Oerle.

    »
  • Plastikmüll ist Basis für wertvolle Nanotubes
    Plastik & Müll

    30.07.2019  Plastikmüll ist Basis für wertvolle Nanotubes

    Plastikmüll verwandelt Alvin Orbaek White von der britischen Swansea University in wertvolle Nanotubes. Das sind Röhrchen, deren Wände aus bienenwabenförmig angeordneten Kohlenstoffatomen bestehen.

    »
  • Klimaschädliches Isolationsgas überflüssig machen
    Klimawandel

    29.07.2019  Klimaschädliches Isolationsgas überflüssig machen

    E.ON investiert gemeinsam mit dem von der IBB Beteiligungsgesellschaft mbH gemanagten VC Fonds Technologie Berlin in das Startup nuventura, das Schaltanlagen entwickelt, in denen das klimaschädliche Isolationsgas Schwefelhexafluorid (SF6) durch Luft ersetzt wird. Neben dem Umweltaspekt werden dabei technische und ökonomische Effizienzgewinne ermöglicht.

    »
  • Klimawandel: Weltmeeren droht ökologische Katastrophe
    Klimawandel

    25.07.2019  Klimawandel: Weltmeeren droht ökologische Katastrophe

    Einem neuen wissenschaftlichen Bericht zufolge müssen acht gleichzeitig umzusetzende Sofortmaßnahmen ergriffen werden, um die drohende ökologische Katastrophe in den Weltmeeren abzuwenden. Dringender Handlungsbedarf besteht vor allem angesichts der sich mehrenden Anzeichen von Veränderungen, die noch dramatischer und rascher auftreten als dies selbst von jüngeren Modellen prognostiziert wurde.

    »
  • Neue Erkenntnisse zu den Folgen des Trockensommers 2018
    Biodiversität

    24.07.2019  Neue Erkenntnisse zu den Folgen des Trockensommers 2018

    Nach dem extrem heissen und trockenen Sommerhalbjahr 2018 starteten Forschende der Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL in der Schweiz insgesamt 13 Untersuchungen zu den Auswirkungen dieser Extremsituation auf die Wälder und den Wasserhaushalt. Nun liegen erste Resultate vor.

    »
  • Mehr Strom aus Windparks durch Räderplatzierung
    Energiewende

    24.07.2019  Mehr Strom aus Windparks durch Räderplatzierung

    Ohne großen Aufwand lässt sich die Stromerzeugung von Windparks um bis zu 47 Prozent erhöhen. Und zwar mit einer kurios erscheinenden Aktion. Die Generatoren, die - in Windrichtung gesehen - in der zweiten und den darauffolgenden Reihen stehen, müssen ein wenig aus der Windrichtung gedreht werden. Das haben Forscher von der Stanford University herausgefunden.

    »
  • Was für unser Klima zählt: CO2-Budgets erklärt
    Klimawandel

    22.07.2019  Was für unser Klima zählt: CO2-Budgets erklärt

    Je mehr CO2 wir bei der Verbrennung von Kohle, Öl und Gas emittieren, desto mehr erwärmen wir unser Klima - das klingt einfach und das ist es auch. Aus klimapolitischer Sicht bleibt die Grundaussage gleich: Selbst wenn das verbleibende Kohlenstoffbudget zur Begrenzung der Erwärmung auf 1,5°C um die Hälfte höher wäre, hätten wir nur noch 10 Jahre Zeit, bis die Emissionen auf Null reduziert werden müssen.

    »
  • Pessimismus gegenüber Energiewende
    Energiewende

    22.07.2019  Pessimismus gegenüber Energiewende

    Für das eigene Land sind die Menschen in Deutschland pessimistischer als der Rest von Europa. Im Schnitt sehen die Befragten in allen europäischen Ländern die Energiewende in Deutschland zu knapp 65 Prozent umgesetzt, die Deutschen selbst aber nur zu rund 50 Prozent.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche