Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Umwelt Alle Artikel >
 
  • WWF Living Planet Report: Tierbestände auf dem Tiefpunkt
    Biodiversität

    18.09.2020  WWF Living Planet Report: Tierbestände auf dem Tiefpunkt

    Um die biologische Vielfalt war es noch nie so schlecht bestellt wie heute: Der Bestand von Säugetieren, Vögeln, Fischen, Amphibien und Reptilien ging im Vergleich zu 1970 weltweit im Schnitt um 68 Prozent zurück. Das geht aus dem 13. Living Planet Report hervor, den der WWF jetzt in Berlin vorgestellt hat.

    »
  • Telefónica Deutschland: weniger Strom pro Byte
    Klimawandel

    17.09.2020  Telefónica Deutschland: weniger Strom pro Byte

    Telefónica Deutschland / O2 verbessert von Jahr zu Jahr ihren Energieverbrauch pro Datenvolumen und erreicht ihre selbstgesteckten Klimaziele frühzeitig. Während das Datenvolumen bis Ende 2019 gegenüber 2015 um 106 Prozent stieg sank der Energieverbrauch um 15 Prozent. Insgesamt bedeutet das eine Senkung des Energieverbrauchs pro Datenvolumen um gut 56 Prozent.

    »
Abo

Stockholm native Greta Thunberg speaks about Climate Change

Can satellites track a threatening greenhouse gas?

Mary Robinson: Why climate change is a threat to human rights

Umwelt Alle Artikel >
 
  • Forderung nach Klimakonjunkturpaket sorgt für Furore
    Klimawandel

    07.05.2020  Forderung nach Klimakonjunkturpaket sorgt für Furore

    Über 190 Unternehmen und Organisationen, darunter auch die Natur- und Umweltstiftung Global Nature Fund, haben sich in einem offenen Brief an die Bundesregierung gewandt. Sie fordern Konjunkturhilfen, die die Klimawende nicht aus den Augen verlieren und der deutschen Wirtschaft einen grünen Weg aus der Corona-Krise weisen – und finden damit ein großes Echo.

    »
  • Klimawandel bereitet Deutschen ebenso große Sorgen wie das Coronavirus
    Klimawandel

    06.05.2020  Klimawandel bereitet Deutschen ebenso große Sorgen wie das Coronavirus

    Mehr als zwei Drittel der Deutschen (69 Prozent) sind der Ansicht, dass der Klimawandel langfristig gesehen eine ebenso ernste Krise ist wie die gegenwärtige COVID-19-Pandemie. Nur jedem vierten Bundesbürger (24 Prozent) bereitet die Ausbreitung des Coronavirus auf lange Sicht größere Sorgen als die Klimakrise. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Umfrageinstituts Ipsos.

    »
  • Corona und der Klimaschutz
    Klimawandel

    30.04.2020  Corona und der Klimaschutz

    Die Coronakrise hat uns derzeit noch fest im Griff. Michael Hauer, Geschäftsführer der Energieagentur Rheinland-Pfalz, erklärt im Interview welche Verbindung es zwischen der Corona- und Klimakrise gibt, welche Chancen und Herausforderungen sich aus der Corona-Krise für den aktiven Klimaschutz ergeben und wie sich diese Pandemie auf das Engagement der Energieagentur Rheinland-Pfalz für den Klimaschutz und die Energiewende auswirkt.

    »
  • Es wird immer wärmer in Europa
    Klimawandel

    29.04.2020  Es wird immer wärmer in Europa

    Der Copernicus-Klimawandeldienst (Copernicus Climate Change Service, C3S) hat seinen neuesten detaillierten Report zur Lage des Klimas in Europa, den European State of the Climate 2019, veröffentlicht. Der Report gibt Entscheidungsträgern und Planern einen tieferen Einblick in die Entwicklung unseres sich verändernden Klimas.

    »
  • Plastikmüll: Neues Polymer für sauberere Meere
    Plastik & Müll

    29.04.2020  Plastikmüll: Neues Polymer für sauberere Meere

    Forscher der Cornell University haben ein neues Polymer entwickelt, das durch UV-Strahlung abgebaut wird. Ziel ist es, die Verschmutzung der Meere und Wasserläufe durch Plastik zu verringern.

    »
  • Der Abfall der Anderen
    Plastik & Müll

    28.04.2020  Der Abfall der Anderen

    Mehr als die Hälfte des Plastikmülls in den Ozeanen gelangt aus fünf asiatischen Ländern in die Umwelt. Die Ursache für die massiven Emissionen liegt in den überwiegend unzureichenden Abfallwirtschaftssystemen im globalen Süden. Der neue Polyproblem-Report der Röchling Stiftung und Wider Sense nimmt Versäumnisse und Möglichkeiten unter die Lupe.

    »
  • Forschen für nachhaltige Batterien der Zukunft
    Energiewende

    27.04.2020  Forschen für nachhaltige Batterien der Zukunft

    Die große europäische Forschungsinitiative BATTERY 2030+ stellt die langfristige Roadmap für die Entwicklung nachhaltiger Batterietechnologien für eine klimaneutrale Gesellschaft der Zukunft vor.

    »
  • Richtig entsorgen
    Plastik & Müll

    25.04.2020  Richtig entsorgen

    Derzeit halten sich mehr Menschen länger als sonst zuhause auf. Damit fällt dort auch mehr Abfall an. Wertvolle Hinweise zum richtigen Umgang mit dem Müll liefert ein kompaktes, leicht verständliches Nachschlagewerk für jeden Haushalt, das die Verbraucher Initative unlängst veröffentlichte.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche