05.04.2020
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Nachhaltigkeit: vieles neu bei der Deutschen Telekom
    Reporting

    02.04.2020  Köhn, Elena Nachhaltigkeit: vieles neu bei der Deutschen Telekom

    Neues Klimaziel, neues Nachhaltigkeitslabel und eine Kampagne für digitale Teilhabe: Vergangenes Jahr hat die Deutsche Telekom einiges auf den Weg gebracht – aber auch schon viel erreicht. Das zeigt der neue Corporate Responsibility Bericht für 2019. Der präsentiert sich zudem in einem neuen Gewand. UmweltDialog gibt Ihnen einen Einblick. – Von Elena Köhn –

    »
  • Wilo-Vorstand verzichtet auf 50 Prozent seiner Vergütung
    Unternehmenskultur

    02.04.2020  Wilo-Vorstand verzichtet auf 50 Prozent seiner Vergütung

    Der Vorstandsvorsitzende und CEO der Wilo Gruppe, Oliver Hermes, ruft dazu auf, der Corona-Krise innerhalb der Unternehmensgruppe mit Disziplin, Sachlichkeit und Bescheidenheit, aber vor allem mit Hilfsbereitschaft und Herzlichkeit zu begegnen. Der Wilo-Vorstand hat im Zeichen der Solidarität daher entschieden, auf 50 Prozent seiner variablen Vergütung in diesem Jahr zu verzichten.

    »
Abo Anzeige
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Willkommen in der Wegwerfgesellschaft
    Publikationen

    31.12.2019  Willkommen in der Wegwerfgesellschaft

    Sie klagen über zu viel Einwegprodukte? Schlimmer noch sind Waren, die ungenutzt in den Müll wandern. Wir leben in einer Überfluss- und deshalb auch Wegwerfgesellschaft. Wolfgang Königs Buch dazu ist eine nachdenkliche Reise in das Thema - mit hoffnungsvollen Vorschlägen.

    »
  • Und wo bleibt da die Moral?
    Wirtschaftsethik

    30.12.2019  Und wo bleibt da die Moral?

    Kommunikationswissenschaftler der Universität Leipzig haben Mitte Dezember mit dem Bundesverband Influencer Marketing e. V. den „Ethikkodex Influencer-Kommunikation“ veröffentlicht. Zehn Richtlinien sollen Influencern, Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Agenturen als Handlungsorientierung für ethisch angemessenes Verhalten dienen.

    »
  • Klimaschutzpolitik – Das Ende der Komfortzone
    Publikationen

    27.12.2019  Klimaschutzpolitik – Das Ende der Komfortzone

    In seinem neuen Buch „Klimaschutzpolitik - Das Ende der Komfortzone“ diskutiert Paul J.J. Welfens, einer der meist zitierten Wissenschaftler weltweit, neue wirtschaftliche und internationale Perspektiven zur Klimadebatte. Mit einer umfangreichen Analyse der aktuellen Gesamtlage zeigt er Lösungsvorschläge und Chancen auf, die unter anderem mit zahlreichen Grafiken und Tabellen veranschaulicht werden.

    »
  • Scholz & Friends: CR-Consultant gesucht
    Studium & Beruf

    23.12.2019  Scholz & Friends: CR-Consultant gesucht

    Zur Verstärkung des Teams von Scholz & Friends Reputation sucht die Agentur in Berlin einen CR Consultant (m/w/d) in Vollzeit – und einen echten Friend. Scholz & Friends Reputation bietet Unternehmen umfassende strategische Beratung in der Positionierung zu Unternehmensverantwortung (CR/CSR) und Nachhaltigkeit an.

    »
  • Empfehlungen zum Umgang mit Fridays for Future
    Publikationen

    20.12.2019  Empfehlungen zum Umgang mit Fridays for Future

    Die „Fridays for Future“-Bewegung erhält viel staatlichen und gesellschaftlichen Zuspruch, der sich bislang jedoch kaum in tatsächlichen Veränderungen niedergeschlagen hat. Für Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger, die den Klimaschutz mit stärkerem Engagement vorantreiben wollen, hat das IASS nun eine kompakte Handreichung sowie einen ausführlicheren Policy Brief veröffentlicht.

    »
  • Welches Start-up hat die beste Idee fürs Gemeinwohl?
    Auszeichnungen

    19.12.2019  Klose, Ulrich Welches Start-up hat die beste Idee fürs Gemeinwohl?

    Die Mannheimer iuvando Health GmbH hat den vierten Public Value Award for Start-ups gewonnen. Der Entwickler einer digitalen Plattform für Krebspatienten erhielt die von der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY vergebene Auszeichnung Anfang November in Leipzig. Die Plätze zwei und drei belegten die Hamburger besser zuhause GmbH und der norwegisch-chilenische Anbieter EnlightAID. – Von Ulrich Klose –

    »
  • Intercultural Innovation Award für 180 Grad Wende
    Auszeichnungen

    18.12.2019  Intercultural Innovation Award für 180 Grad Wende

    Bei der offiziellen Preisverleihung des Intercultural Innovation Awards Mitte Dezember in Madrid wurde die Initiative 180 Grad Wende als einziges deutsches Projekt ausgezeichnet. Die 2012 gegründete Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, religiös und politisch motivierte Radikalisierung durch ehrenamtliche Präventionsarbeit zu verhindern. Der Award wird alle zwei Jahre von der BMW Group und der UNAOC vergeben.

    »
  • Echte Naturkosmetik verschenken
    Zertifikate & Siegel

    17.12.2019  Echte Naturkosmetik verschenken

    Kosmetik-Produkte sind beliebte Weihnachtsgeschenke. Wer dabei auf Naturkosmetik setzt, liegt voll im Trend. Cremes und Co. mit natürlichen Inhaltsstoffen, die idealerweise aus ökologischem Anbau stammen, sind derzeit sehr gefragt. Die Verbraucher Initiative rät, sich beim Kauf an verlässlichen Siegeln zu orientieren.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche