22.10.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Management Alle Artikel >
 
  • CHEP lanciert Zero Waste World in Europa
    Initiativen

    22.10.2019  CHEP lanciert Zero Waste World in Europa

    CHEP, Weltmarktführer für Supply Chain-Lösungen, kündigte eine neue Initiative namens „Zero Waste World“ auf zwei Großveranstaltungen in Europa an: auf dem IGD Supply Chain Summit in London und dem Treffen von Sustainable Brands Madrid. Das Programm führte CHEP im April zuerst in Nordamerika ein.

    »
  • Studie: CSR-Berichterstattung in Österreich
    Reporting

    22.10.2019  Studie: CSR-Berichterstattung in Österreich

    iPoint-systems hat Anfang Oktober in Zusammenarbeit mit der Forschungs-NGO DI eine neue Studie veröffentlicht, die die Einhaltung der neuen EU-Richtlinie über die Nichtfinanzielle Berichterstattung in Österreich evaluiert. Die Studie bewertet den Grad der nichtfinanziellen Transparenz und die ESG-Leistung (Environmental, Social, and Governance) betroffener Unternehmen im Jahr 2018.

    »
Abo Anzeige
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Studierende wohnen auf „Fünf-Sterne-Niveau“
    Studium & Beruf

    22.08.2019  Klose, Ulrich Studierende wohnen auf „Fünf-Sterne-Niveau“

    Gut ausgebildete Fachkräfte sind für Betriebe Gold wert. Das Technologieunternehmen Dyson betreibt mit dem „Dyson Institute of Engineering and Technology“ am Unternehmenssitz in Malmesbury sogar eine eigene Hochschule. Jetzt eröffnete dort das „Undergraduate Village“, eine komfortable Anlage mit 63 Wohneinheiten für die Studierenden. – Von Ulrich Klose –

    »
  • Mehrheit setzt auf Regulierung und hofft, dass es nicht weh tut
    Wirtschaftsethik

    22.08.2019  Häusler, Richard Mehrheit setzt auf Regulierung und hofft, dass es nicht weh tut

    Das ist das Bild, das sich diesen Sommer bei aufgeklärten Menschen in Deutschland ergibt: Man genießt die Wärme und weiß, dass die Zeiten unruhiger werden. Die Probleme mit der Nachhaltigkeit unseres Lebensstils werden staatliche Eingriffe und Verbote notwendig machen, aber unsere Freiheiten sehen wir noch nicht in Gefahr. Wenn wirkliche Einschränkungen nötig werden, dann eher weiter weg in der Welt, nicht aber bei uns. – Von Richard Häusler –

    »
  •  Nachhaltigkeit im Unternehmen
    Unternehmenskultur

    22.08.2019  Nachhaltigkeit im Unternehmen

    In Unternehmen wird nachhaltiges Handeln immer größer geschrieben, das zeigt auch eine Studie des Instituts für Handel und Internationales Marketing. Was vielen nicht bewusst ist: Auch die Bürogestaltung kann einen entscheidenden Beitrag dazu leisten. Nachprüfbare Kriterien für die Beschaffung nachhaltiger Büromöbel liefert das neue Zertifizierungssystem LEVEL.

    »
  • Textilbranche legt Fortschritte bei der Nachhaltigkeit offen
    Reporting

    21.08.2019  Textilbranche legt Fortschritte bei der Nachhaltigkeit offen

    In ihren Fortschrittsberichten legen erstmals alle 98 berichtspflichtigen Mitglieder im Textilbündnis offen, was sie im Jahr 2018 erreicht haben, um menschenwürdige Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und faire Löhne in ihrer Lieferkette durchzusetzen. Zudem haben alle Mitglieder Maßnahmenpläne für 2019 vorgelegt, in denen sie neue Aktivitäten zur Umsetzung der Bündnisziele beschreiben.

    »
  • iPoint: Erfolgreich zertifiziert nach ISO 9001 und 27001
    Zertifikate & Siegel

    19.08.2019  iPoint: Erfolgreich zertifiziert nach ISO 9001 und 27001

    Die iPoint-systems gmbh ist seit Mitte Juni nach DIN EN ISO 9001: 2015 sowie ISO/IEC 27001 zertifiziert. Dem vorausgegangen war ein dreitägiges Zertifizierungsaudit zu den unternehmenseigenen Qualitätsmanagement- und Informationssicherheitsmanagementsystemen sowie zur Konformität mit den gängisten Datenschutz-Gesetzen, -Richtlinien und -Vorgaben wie die DSGVO.

    »
  • „Die Menschen sind mündig und brauchen keinen erhobenen Zeigefinger“
    CSR-Strategie

    19.08.2019  Scheferling, Sonja „Die Menschen sind mündig und brauchen keinen erhobenen Zeigefinger“

    Wie kann man junge Menschen vom Heimwerken begeistern? Und wie schwer ist es, sozialkonforme Lieferketten für Baumarktprodukte aufzubauen? Das erklärt uns Dominique Rotondi. Er ist Geschäftsführer im Bereich Einkauf und Logistik bei toom Baumarkt. Für die Zukunft wünscht er sich einen unternehmensübergreifenden Wissenstransfer, um CSR in der Baumarktbranche weiter nach vorne zu bringen. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • B.A.U.M. zeichnet Engagement für Nachhaltigkeit aus
    Auszeichnungen

    19.08.2019  B.A.U.M. zeichnet Engagement für Nachhaltigkeit aus

    Auch in diesem Jahr zeichnet B.A.U.M., das Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften, wieder engagierte Menschen mit dem Internationalen B.A.U.M.-Sonderpreis sowie dem B.A.U.M. | Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis aus. Die Preise werden im Rahmen der B.A.U.M.-Jahrestagung am dritten September in Hamburg überreicht.

    »
  • DNV GL: Akkreditierung für ISO 50001:2018
    Zertifikate & Siegel

    19.08.2019  DNV GL: Akkreditierung für ISO 50001:2018

    Nachdem DNV GL – Business Assurance schon länger die Voraussetzungen für die Umstellung der Akkreditierung auf die revidierte ISO 50001:2018 erfüllt hatte, ist dies nun auch offiziell mit der Akkreditierungsurkunde der DAkkS bestätigt worden. Seit Mitte Juni kann DNV GL in Deutschland Zertifizierungsaudits nach ISO 50001:2018 durchführen und das entsprechende Zertifikat erteilen.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche