22.10.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Management Alle Artikel >
 
  • CHEP lanciert Zero Waste World in Europa
    Initiativen

    22.10.2019  CHEP lanciert Zero Waste World in Europa

    CHEP, Weltmarktführer für Supply Chain-Lösungen, kündigte eine neue Initiative namens „Zero Waste World“ auf zwei Großveranstaltungen in Europa an: auf dem IGD Supply Chain Summit in London und dem Treffen von Sustainable Brands Madrid. Das Programm führte CHEP im April zuerst in Nordamerika ein.

    »
  • Studie: CSR-Berichterstattung in Österreich
    Reporting

    22.10.2019  Studie: CSR-Berichterstattung in Österreich

    iPoint-systems hat Anfang Oktober in Zusammenarbeit mit der Forschungs-NGO DI eine neue Studie veröffentlicht, die die Einhaltung der neuen EU-Richtlinie über die Nichtfinanzielle Berichterstattung in Österreich evaluiert. Die Studie bewertet den Grad der nichtfinanziellen Transparenz und die ESG-Leistung (Environmental, Social, and Governance) betroffener Unternehmen im Jahr 2018.

    »
Abo Anzeige
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Wirtschaftsethik

    19.07.2019  Holzmann, Ernst Fairness: Braucht doch keiner mehr!

    Braucht Fairness wirklich niemand mehr, ist diese tatsächlich schon aus der Mode gekommen, unbequem oder lästig? Wenn ich mit Menschen über Fairness spreche, blicke ich oft in fragende Augen, oder bemerke teilnahmsloses Schulterzucken. Dies auch im Rahmen der kontroversen Diskussionen zum Umgehen mit „gestrandeten“ Menschen, die auf unseren Schutz und Hilfe angewiesen sind. Vielleicht kommen deswegen meine entsprechenden Gedanken und mein Aufruf für entsprechendes Verhalten zur richtigen Zeit, um eine noch tiefere Spaltung unserer Gesellschaft und gewalttätige Lösungen von Konflikten zu verhindern. Fairness ist nämlich kein Akt von übertriebener Höflichkeit, oder eine besondere, „ritterliche“ Tugend. FAIR gegenüber anderen zu sein hat nämlich viel mit den elementaren Werten unseres Zusammen- und Überlebens zu tun. Und damit, dass in eigenem, fairen Verhalten eine große Chance auf ein entsprechendes Echo des Gegenübers steckt. – Von Ernst Holzmann –

    »
  • Frauen in MINT-Berufen fördern
    Studium & Beruf

    19.07.2019  Frauen in MINT-Berufen fördern

    P&G baut die Förderung von Frauen in Ingenieur- und Naturwissenschaften weiter aus. Als neuer Partner der Femtec.GmbH fördert das Unternehmen weibliche Talente schon während ihres Studiums. Ziel ist es, ambitionierte Studentinnen bei der Gestaltung ihres Karrierewegs zu unterstützen und die Ein- und Aufstiegschancen hochqualifizierter Absolventinnen nachhaltig zu verbessern.

    »
  • CSR-Strategie

    18.07.2019  Kyocera von der Science Based Targets Initiative gewürdigt

    Kyocera das Ziel veröffentlicht, die Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2030 um 30 Prozent zu reduzieren. Das hat von der Science Based Targets (SBT) Initiative offizielle Anerkennung gefunden.

    »
  • Driving Transformative Change: Foreign Affairs and the 2030 Agenda
    Publikationen

    18.07.2019  Driving Transformative Change: Foreign Affairs and the 2030 Agenda

    Eklatante Ungleichheiten beseitigen und natürliche Ressourcen bewahren – die internationale Gemeinschaft sieht sich immer größeren Herausforderungen gegenüber gestellt. In "Driving Transformative Change: Foreign Affairs and the 2030 Agenda" untersucht das Autorenteam, welche Beiträge die Außenpolitik auf dem Weg zu nachhaltigen Gesellschaften leisten kann.

    »
  • VW: Neues Leitbild Umwelt „goTOzero“
    CSR-Strategie

    18.07.2019  VW: Neues Leitbild Umwelt „goTOzero“

    Der Volkswagen Konzern bündelt sämtliche Maßnahmen im Umweltschutz unter dem neuen Konzern Leitbild Umwelt „goTOzero“. Dazu sagt Oliver Blume: „Unsere Anstrengungen für mehr Umweltschutz betreffen den gesamten Produktzyklus von der Entwicklung über die Herstellung und den Betrieb bis zum späteren Recycling unserer Fahrzeuge. Zudem beziehen wir auch unsere Lieferanten ein. Nur zusammen können wir unsere Ziele erreichen.“

    »
  • Tetra Pak veröffentlicht 21. Nachhaltigkeitsbericht
    Reporting

    18.07.2019  Tetra Pak veröffentlicht 21. Nachhaltigkeitsbericht

    Tetra Pak hat im Juni seinen Sustainability Report 2019 online veröffentlicht und kann damit 21 Jahre Berichterstattung zum Thema Nachhaltigkeit verzeichnen. Darin informiert das Unternehmen über seine Aktionen, Investitionen und Ziele in puncto Nachhaltigkeit.

    »
  • Mehr Mitbestimmung und Kommunikation
    Initiativen

    17.07.2019  Mehr Mitbestimmung und Kommunikation

    Das Ziel einer nachhaltigen Bioökonomie ist es, eine biobasierte Wirtschaftsweise zu etablieren, um Herausforderungen wie dem Klimawandel und knapper werdenden Rohstoffen entgegenzuwirken. Das Verbundprojekt »BioDisKo« unterstützt das Vorhaben durch die aktive Einbindung von Bürgerinnen und Bürgern sowie Expertinnen und Experten zur Erprobung von Dialogverfahren.

    »
  • Wissensmanagement wichtige Wiege für Erfolg
    Unternehmenskultur

    16.07.2019  Wischniewski, Thomas Wissensmanagement wichtige Wiege für Erfolg

    Die kleine Autopanne mal eben selbst beheben? Die Zeiten sind wohl vorbei. Immer komplexere Technik und die zunehmende Digitalisierung stellen selbst professionelle Schrauber vor hohe Hürden. Wie sich das nötige Expertenwissen für gelungene Reparaturen dennoch effizient vermitteln lässt (und das selbst in abgelegenen Regionen), zeigt der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler. – Von Thomas Wischniewski –

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche