25.08.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Studierende wohnen auf „Fünf-Sterne-Niveau“
    Studium & Beruf

    22.08.2019  Klose, Ulrich Studierende wohnen auf „Fünf-Sterne-Niveau“

    Gut ausgebildete Fachkräfte sind für Betriebe Gold wert. Das Technologieunternehmen Dyson betreibt mit dem „Dyson Institute of Engineering and Technology“ am Unternehmenssitz in Malmesbury sogar eine eigene Hochschule. Jetzt eröffnete dort das „Undergraduate Village“, eine komfortable Anlage mit 63 Wohneinheiten für die Studierenden. – Von Ulrich Klose –

    »
  • Mehrheit setzt auf Regulierung und hofft, dass es nicht weh tut
    Wirtschaftsethik

    22.08.2019  Häusler, Richard Mehrheit setzt auf Regulierung und hofft, dass es nicht weh tut

    Das ist das Bild, das sich diesen Sommer bei aufgeklärten Menschen in Deutschland ergibt: Man genießt die Wärme und weiß, dass die Zeiten unruhiger werden. Die Probleme mit der Nachhaltigkeit unseres Lebensstils werden staatliche Eingriffe und Verbote notwendig machen, aber unsere Freiheiten sehen wir noch nicht in Gefahr. Wenn wirkliche Einschränkungen nötig werden, dann eher weiter weg in der Welt, nicht aber bei uns. – Von Richard Häusler –

    »
Abo Anzeige
CSR Management Alle Artikel >
 
  • USA: Bewerber "ghosten" Arbeitgeber öfter
    Personalmanagement

    20.05.2019  USA: Bewerber "ghosten" Arbeitgeber öfter

    Arbeitnehmer in den USA neigen bei Bewerbungen zunehmend zum "Ghosting". Sie nehmen zwar ein Jobangebot an, erscheinen aber am ersten Arbeitstag nicht und melden sich auch nicht mehr. Vor allem Angehörige der "Generation Z", also Menschen im Alter von 22 Jahren oder jünger, neigen zu diesem Verhalten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Randstad USA .

    »
  • Evonik will mit CO2-Preis Investitionen lenken
    Reporting

    17.05.2019  Wischniewski, Thomas Evonik will mit CO2-Preis Investitionen lenken

    Mit einem Preis für CO2 das Klima schützen: In der Politik wird diese Idee derzeit wieder heiß diskutiert. Ende offen. Der Spezialchemiekonzern Evonik ist da schon weiter. Mit einem unternehmensinternen CO2-Preis wollen die Essener in Zukunft die Steuerung wichtiger Investitionen ergänzen. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Miele Einbaugeräte sammeln Designpreise
    Auszeichnungen

    16.05.2019  Miele Einbaugeräte sammeln Designpreise

    Die Zahl 14 steht für die Anzahl der Designpreise, die Miele seit Jahresbeginn erhalten hat. Nach sieben iF Product Design Awards wurde das Unternehmen beim „Red Dot Award: Product Design 2019“ ebenfalls sieben Mal aufgerufen. Fünf Auszeichnungen beziehen sich allein auf die neue Einbaugeräte-Generation 7000, die im Mai in den Handel kommt.​

    »
  • Marx ist veraltet
    Publikationen

    16.05.2019  Marx ist veraltet

    Es ist ein Buch das einen erstaunt und zum Nachdenken anregt und betroffen zurücklässt. Das neue Buch "Mensch, Markt, Macht, Moral" von Karl H. Grabbe ist nicht weniger als eine Kampfansage an gängige und bislang unwidersprochen gebliebene Fakten heutiger Wirtschaftsthesen.

    »
  • Kooperation für Ideen und Akteure
    Initiativen

    15.05.2019  Kooperation für Ideen und Akteure

    Das Sozialunternehmen ProjectTogether und die Marke MINI der BMW Group haben eine #startupnextdoor-Challenge initiiert. Das Ziel: Unternehmen zu finden, die mit ihren Ideen den Wandel unserer Städte mitgestalten. Ein Gespräch mit Philipp von der Wippel, Mitgründer von ProjectTogether und Wolfgang Büchel, Leiter von MINI Deutschland.

    »
  • Gemeinsam die Weltmeere vor Überfischung retten
    CSR-Strategie

    14.05.2019  Gemeinsam die Weltmeere vor Überfischung retten

    Fish Tales ist 2014 aus tiefer Überzeugung heraus gegründet worden, nur zertifizierten, nachhaltigen Fisch zu fangen und zu verkaufen. Mit dieser Marke wollen die beiden Firmengründer Bart van Olphen und Harm Jan van Dijk dem Verbraucher zeigen, dass auch in Zukunft wildgefangener Fisch genossen werden kann – sofern verantwortungsvoll gefischte Produkte konsumiert werden.

    »
  • Gutes tun und darüber reden
    CSR-Strategie

    14.05.2019  Gutes tun und darüber reden

    Seit November 2018 ist Kyocera Document Solutions Mitglied in der Allianz für Entwicklung und Klima. Ziel der Initiative ist es, nachhaltiges Handeln in der Privatwirtschaft zu fördern und Klimaschutzmaßnahmen zu ergreifen, auch durch globale Kooperationen. Daniela Matysiak über die Mitgliedschaft und den Beitrag, den der japanische Dokumentenmanagement-Anbieter leisten kann.​

    »
  • Misereor versus Monsanto - das sagt Bayer dazu
    Reputation

    13.05.2019  Misereor versus Monsanto - das sagt Bayer dazu

    Bayer steht für sein Monsanto-Engagement massiv in der Kritik. So berichteten wir über Misereors Vorwurfs, Bayer nehme gezielt auf staatliche Behörden Einfluss, ignoriere Gesetze und gefährde Menschen und Natur. Dagegen wehrt sich der Leverkusener Konzern mit seiner Sicht der Dinge. Im Sinne eines offenen Multistakeholder-Dialogs veröffentlicht UmweltDialog auch die Gegensicht.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche