24.05.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Mehr Frauen auf dem Chefsessel
    Personalmanagement

    24.05.2019  Mehr Frauen auf dem Chefsessel

    Die Türen zu den Chefetagen im Mittelstand öffnen sich für Frauen weiter, wenn auch nur langsam: 17,1 Prozent der Geschäftsführungsmitglieder im deutschen Mittelstand sind weiblich, im Vorjahr waren es noch 16,3 Prozent. Das ist ein Ergebnis des Mittelstandsbarometers der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young).

    »
  • Das Ozeanbuch und die Bedrohung der Weltmeere
    Publikationen

    24.05.2019  Das Ozeanbuch und die Bedrohung der Weltmeere

    Unsere Ozeane sind für das Leben auf der Erde wichtig. Sie regulieren und stabilisieren das Klima, sie versorgen uns mit Sauerstoff und Lebensmitteln. Sie sind Arbeitgeber und Transportweg Nummer Eins. Und doch wissen wir sehr wenig über das Meer. Das Ozeanbuch gibt gut gemachte Antworten.

    »
Abo Anzeige
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Ressourceneffizienz-Treff 2018: Zielkonflikte, Circular Economy und Digitalisierung
    Messen & Konferenzen

    18.01.2019  Scheferling, Sonja Ressourceneffizienz-Treff 2018: Zielkonflikte, Circular Economy und Digitalisierung

    Mit welchen Maßnahmen sparen Unternehmen Energie? Wie können sie dafür Produktionsprozesse optimieren? Die Teilnehmer des Ressourceneffizienz-Treffs des ifu Hamburg haben einen branchenübergreifenden Überblick über Ansätze betrieblicher Ressourceneffizienz erhalten. Die Veranstaltung thematisierte auch, wie die Digitalisierung die Unternehmen hierbei unterstützt. Eine These brachte die Gäste zum Nachdenken: Die Umsetzung von Nachhaltigkeit verbraucht mehr spezifische Rohstoffe als konventionelles Wirtschaften. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • Arbeitszeiten der Zukunft – flexibel um jeden Preis?
    Personalmanagement

    18.01.2019  Arbeitszeiten der Zukunft – flexibel um jeden Preis?

    Vor 100 Jahren hat man den Achtstundentag erstmals in Deutschland gesetzlich verankert. Doch Globalisierung, Digitalisierung und ein gesellschaftlicher Wertewandel treiben eine Flexibilisierung von Arbeitszeiten voran. Wann aber stößt diese Flexibilität an wirtschaftliche, gesellschaftliche und nicht zuletzt gesundheitliche Grenzen?

    »
  • Neuentwurf: Deutscher Corporate Governance Kodex
    Unternehmenskultur

    17.01.2019  Neuentwurf: Deutscher Corporate Governance Kodex

    Im November 2018 hat die Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex (DCGK) einen Neuentwurf des Kodexes vorgelegt. Ziel des veröffentlichten Papieres ist es, den internationalen Stand der Corporate Governance-Diskussion widerzuspiegeln und den Kodex moderner, klarer, kompakter und relevanter zu machen, so die Kommission.

    »
  • Jahrbuch Global Compact Deutschland 2018: Menschenrechte im Fokus
    Publikationen

    15.01.2019  Jahrbuch Global Compact Deutschland 2018: Menschenrechte im Fokus

    Menschenrechtsverletzungen und moderne Sklaverei kommen immer öfter vor. Doch was genau ist damit in der Praxis gemeint? Wie entstehen die Probleme? Wer sind die Betroffenen? Und wieso sollten sich deutsche Unternehmen mit der Thematik befassen? Diesen Fragen geht die aktuelle Ausgabe des Jahrbuchs des Deutschen Global Compact Netzwerkes nach.

    »
  • Heinz Sielmann Stiftung veröffentlicht zweiten Nachhaltigkeitsbericht
    Reporting

    14.01.2019  Heinz Sielmann Stiftung veröffentlicht zweiten Nachhaltigkeitsbericht

    Die Heinz Sielmann Stiftung hat im Herbst 2018 ihren zweiten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Darin beschreibt sie ihre Nachhaltigkeitsleistung auf Grundlage der Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI Standards).

    »
  • Der Stuhl ist out
    Unternehmenskultur

    11.01.2019  Beesten, Lucas Der Stuhl ist out

    Lange Zeit war er den Herrschenden vorbehalten. Dann wurde er zum Symbol des Büroalltags. Die Rede ist vom Stuhl. Mittlerweile ist er aber manchen eher Ausdruck einer statischen Gesellschaft und mitverantwortlich für Zivilisationskrankheiten. Moderne Arbeits- und Bürokonzepte setzen daher auf Bewegung. – Von Lucas Beesten –

    »
  • Kinder sind die Zukunft - wirklich?
    Wirtschaftsethik

    11.01.2019  Häusler, Richard Kinder sind die Zukunft - wirklich?

    Es klingt, wie eine Binsenweisheit – unsere Kinder sind die Zukunft. Klar, die Kinder von heute sind die Erwachsenen von morgen und sie werden die Zukunft prägen – ihre Zukunft. Aber wie sinnvoll ist es, wenn wir heutige Erwachsene unsere Zukunftshoffnungen und die Idee einer „nachhaltigen“ Welt auf die Kinder projizieren? – Von Richard Häusler –

    »
  • Evonik qualifiziert junge Menschen für die Berufsausbildung
    Studium & Beruf

    11.01.2019  Evonik qualifiziert junge Menschen für die Berufsausbildung

    Evonik unterstützt erneut junge Menschen auf dem Weg zur Ausbildungsreife: 50 Jugendliche – darunter elf Geflüchtete - haben in Essen, im Chemiepark Marl und an den rheinischen Standorten im Rahmen der Initiative „Start in den Beruf“ bereits eine Berufsvorbereitungsmaßnahme begonnen. 40 weitere Plätze stehen ab Februar 2019 an den Evonik-Standorten in Darmstadt und Hanau zur Verfügung.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche