20.06.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Auch Aufsichtsräte haften bei Nachhaltigkeitsfragen
    Reporting

    19.06.2019  Lenzen, Elmer Auch Aufsichtsräte haften bei Nachhaltigkeitsfragen

    Wo gearbeitet wird, werden auch Fehler gemacht. Das ist normal. Dann haftet in der Regel die Geschäftsführung. Aber auch Aufsichtsräte stehen in der Verantwortung. Vor allem bei Nachhaltigkeitsthemen trifft die meisten das Haftungsrisiko völlig unvorbereitet. – Von Elmer Lenzen –

    »
  • „Investoren haben ein hohes Interesse daran, dass nachhaltige Investitionen erkennbar sind“
    Reporting

    18.06.2019  Scheferling, Sonja „Investoren haben ein hohes Interesse daran, dass nachhaltige Investitionen erkennbar sind“

    Unser Wirtschaftssystem steht in der Kritik. Selbst seine ehemaligen Profiteure fordern ein Umdenken und sprechen sich dafür aus, dass Unternehmen langfristige Werte zum Nutzen aller Stakeholder generieren sollen. Aber wie kann dieser gesellschaftliche Benefit gemessen und kommuniziert werden? Das weiß Jan-Menko Grummer, Assurance Leader Nord-Ost bei EY Deutschland. Er erklärt uns, was es mit dem „Long Term Value Reporting“ auf sich hat. – Von Sonja Scheferling –

    »
Abo Anzeige
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Ein Jahr Bayer-Monsanto: MISEREOR erhebt schwere Vorwürfe
    Reputation

    03.05.2019  Ein Jahr Bayer-Monsanto: MISEREOR erhebt schwere Vorwürfe

    Versucht Bayer mit allen Mitteln, den Verkauf hochgefährlicher Pestizide und gentechnisch veränderten Saatguts weltweit zu steigern und nimmt dafür gezielt auf staatliche Behörden Einfluss? Das behauptet die neue NGO-Broschüre „Advancing Together? Ein Jahr Bayer-Monsanto: Eine kritische Bilanz“.

    »
  • Man muss kein Schwein sein, um Erfolg zu haben
    Personalmanagement

    02.05.2019  Wolfarth, Gerold Man muss kein Schwein sein, um Erfolg zu haben

    Wir leben in einer Zeit, in der das Anstößige in der Wirtschaft weder Grenzen noch Scham kennt und Mitarbeiter in die innere Kündigung treibt. Korruption und Manipulation, Machtspiele, Gehaltsexzesse einer kleinen Managerclique, Betrug und Strafverfahren gegen Topmanager – der Eindruck verstärkt sich: Wird die dunkle Seite der Macht in der Wirtschaft langsam epidemisch? – Von Gerold Wolfarth –

    »
  • CSR-Buchreihe: 50 Titel in fünf Jahren
    Publikationen

    02.05.2019  CSR-Buchreihe: 50 Titel in fünf Jahren

    Mit dem gerade erschienenen Fachbuch "CSR und Social Enterprise" hat Springer Gabler den 50. Titel innerhalb von fünf Jahren in der Management-Reihe CSR veröffentlicht. Die Buchreihe deckt alle Bereiche in der Betriebswirtschaftslehre ab: von Marketing und Kommunikation über Personalfragen bis hin zu Finanzthemen.

    »
  • „Wir wollen alle Menschen an den Vorteilen der Digitalisierung teilhaben lassen“
    CSR-Strategie

    30.04.2019  Scheferling, Sonja „Wir wollen alle Menschen an den Vorteilen der Digitalisierung teilhaben lassen“

    Corporate Digital Responsibility (CDR) ist fester Bestandteil der Unternehmensverantwortung bei Telefónica Deutschland. Was das heißt und wie sich das Unternehmen für digitale Inklusion einsetzt, erklärt uns Claudia von Bothmer, Head of Corporate Responsibility von Telefónica Deutschland. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • Einladung zur "Woche der Umwelt"
    Messen & Konferenzen

    26.04.2019  Einladung zur "Woche der Umwelt"

    Frank-Walter Steinmeier und das DBU laden am neunten und zehnten Juni 2020 zur sechsten "Woche der Umwelt" im Park von Schloss Bellevue ein. Rund 180 Unternehmen, Forschungsinstitute, Vereine und Verbände können hier ihre Arbeit präsentieren und mit ihren Umweltprojekten zeigen, dass Ökonomie, Soziales und Ökologie erfolgreich zusammengebracht werden können.

    »
  • Porsche überzeugt mit guten (Öko-)Zahlen
    Reporting

    24.04.2019  Wischniewski, Thomas Porsche überzeugt mit guten (Öko-)Zahlen

    Porsche macht ernst mit der E-Mobilität: Bis 2022 will der Sportwagenhersteller sechs Milliarden Euro investieren, doppelt so viel, wie ursprünglich geplant. Die Zuffenhausener können sich‘s leisten: Das Geschäft brummt, die Fahrzeuge werden ihnen aus den Händen gerissen, die Rendite weilt in schwindelerregenden Höhen. Auch wichtige Nachhaltigkeitskennzahlen überzeugen. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Verantwortung schafft Mehrwert
    Reporting

    23.04.2019  Verantwortung schafft Mehrwert

    Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat seinen Corporate-Responsibility (CR)-Bericht 2018 veröffentlicht. Der interaktive Online-Bericht veranschaulicht die neu ausgerichtete CR-Strategie von Merck und verdeutlicht die Fortschritte, die Merck im vergangenen Jahr beim Erreichen seiner Nachhaltigkeitsziele gemacht hat.

    »
  • Fisch zu Ostern?
    Zertifikate & Siegel

    19.04.2019  Fisch zu Ostern?

    Der Verzicht auf Fleisch bringt es mit sich: Besonders an den Osterfeiertagen ist Fisch eine begehrte Zutat für festliche Mahlzeiten. Historisch geht der Fleischverzicht auf traditionelle religiöse Bräuche zurück, Fasten ist hier das Stichwort. Wer Produkte mit dem MSC-Siegel wählt, muss Fisch und Meeresfrüchte nicht aussparen.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche