25.08.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Studierende wohnen auf „Fünf-Sterne-Niveau“
    Studium & Beruf

    22.08.2019  Klose, Ulrich Studierende wohnen auf „Fünf-Sterne-Niveau“

    Gut ausgebildete Fachkräfte sind für Betriebe Gold wert. Das Technologieunternehmen Dyson betreibt mit dem „Dyson Institute of Engineering and Technology“ am Unternehmenssitz in Malmesbury sogar eine eigene Hochschule. Jetzt eröffnete dort das „Undergraduate Village“, eine komfortable Anlage mit 63 Wohneinheiten für die Studierenden. – Von Ulrich Klose –

    »
  • Mehrheit setzt auf Regulierung und hofft, dass es nicht weh tut
    Wirtschaftsethik

    22.08.2019  Häusler, Richard Mehrheit setzt auf Regulierung und hofft, dass es nicht weh tut

    Das ist das Bild, das sich diesen Sommer bei aufgeklärten Menschen in Deutschland ergibt: Man genießt die Wärme und weiß, dass die Zeiten unruhiger werden. Die Probleme mit der Nachhaltigkeit unseres Lebensstils werden staatliche Eingriffe und Verbote notwendig machen, aber unsere Freiheiten sehen wir noch nicht in Gefahr. Wenn wirkliche Einschränkungen nötig werden, dann eher weiter weg in der Welt, nicht aber bei uns. – Von Richard Häusler –

    »
Abo Anzeige
CSR Management Alle Artikel >
 
  • #CSRcamp19 an der Beuth Hochschule für Technik
    Messen & Konferenzen

    13.08.2019  #CSRcamp19 an der Beuth Hochschule für Technik

    Am 02.09.2019 treffen sich CSR Manager aus ganz Deutschland unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Matthias Schmidt zum #CSRcamp19, dem Barcamp zum Thema Corporate Social Responsibility, an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin, die das mittlerweile zum fünften Mal stattfindende Barcamp wiederholt veranstaltet.

    »
  • Vom Bekleidungshaus zur Qualitätsmarke
    Unternehmenskultur

    12.08.2019  Vom Bekleidungshaus zur Qualitätsmarke

    Ein hoher Qualitätsanspruch und eine eigene Fertigung sind die Grundsteine des im Mai 1969 gegründeten Textil-Einzelhandelsunternehmens Harry Kroll. 1987 ist daraus die heutige HAKRO GmbH hervor gegangen. Von Beginn an steht die Firma für eine wertorientierte Haltung und eine besonders ethische Form der Unternehmensführung. Heute, 50 Jahre nach der Gründung, ist HAKRO ein erfolgreiches, nachhaltig ausgerichtetes Familienunternehmen.

    »
  • Die Welt im Wandel – gelebte Verantwortung!
    Wirtschaftsethik

    09.08.2019  Die Welt im Wandel – gelebte Verantwortung!

    Mit welcher Strategie reagiert die Industrie auf den tiefgreifenden Wandel in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Umwelt? Dieser Frage müssen sich heute alle Unternehmen stellen. BANTLEON tut das bereits seit langem – und entwickelt nachhaltige Antworten dazu. Seine Haltung zu den globalen Herausforderungen hat das Unternehmen im folgenden Essay formuliert.

    »
  • ALDI veröffentlicht UNGC-Fortschrittsbericht 2018
    Reporting

    09.08.2019  ALDI veröffentlicht UNGC-Fortschrittsbericht 2018

    ALDI wird immer nachhaltiger – darüber berichten die Discounter jetzt in ihrem aktuellen Fortschrittsbericht im Rahmen ihrer Mitgliedschaft im UNGC. Mit dem Beitritt vor zwei Jahren haben sich die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD dazu verpflichtet, zehn universelle Nachhaltigkeits-Prinzipien der UN im wirtschaftlichen Handeln umzusetzen und regelmäßig darüber zu berichten.

    »
  • Gesucht: Kommunale Partnerschaften zur Umsetzung der Agenda 2030
    Auszeichnungen

    08.08.2019  Gesucht: Kommunale Partnerschaften zur Umsetzung der Agenda 2030

    Kommunen, die sich in Partnerschaften erfolgreich für die Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung engagieren, können sich ab sofort um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Kommunale Partnerschaften bewerben. Zusammen mit dem BMZ und der SKEW von Engagement Global werden vorbildliche kommunale Partnerschaften zwischen deutschen Kommunen und ihren Partnerkommunen im globalen Süden prämiert.

    »
  • Naturkosmetik unter falscher Flagge
    Zertifikate & Siegel

    05.08.2019  Naturkosmetik unter falscher Flagge

    Natur- und Biokosmetikprodukte liegen im Trend. Um von der wachsenden Kauflust der Verbraucher zu profitieren, gestalten Hersteller ihre Produkte zunehmend in Naturoptik und mit Bio-Wording, ohne sich jedoch an die Standards der Naturkosmetikbranche zu halten. Die Verbraucherzentrale Hamburg hat die Etiketten von 16 vermeintlichen Natur-Pflegeprodukten überprüft und flüssige Kunststoffe und synthetische Inhaltsstoffe darauf gefunden.

    »
  • Gewässerschutz in der Praxis
    Initiativen

    01.08.2019  Gewässerschutz in der Praxis

    Der amerikanische Erfinder und Unternehmer Thomas Edison sagte einst, dass gute Ideen alleine nicht ausreichen, um Wirkung zu erzielen. Erst die Umsetzung einer guten Idee zeigt ihren Wert: Aus der Wissenschaft in die Praxis – BfG bringt Forschungsergebnisse zum Gewässerschutz in die Anwendung.

    »
  • Green Building Zertifikate: Mehrkosten lohnen sich
    Zertifikate & Siegel

    01.08.2019  Green Building Zertifikate: Mehrkosten lohnen sich

    LEED, breeam, DGNB: Weil grünen beziehungsweise nachhaltigen Immobilien im Zuge der Klimadebatte eine wachsende Bedeutung beigemessen werden, beobachten Experten ein zunehmendes Angebot an Nachhaltigkeitszertifikaten. Dennoch stellen sich Projektentwickler und Bauträger weiterhin die Frage, weshalb kosten- und ressourcenaufwändig zertifizieren, wenn in Deutschland obligatorisch mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) nach einem anspruchsvollen Standard gebaut wird.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche