Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Strategie Alle Artikel >
 
  • Staatliche Unternehmen auf Steuervermeidungskurs
    Compliance

    10.08.2020  Staatliche Unternehmen auf Steuervermeidungskurs

    Steuerskandale internationaler Konzerne finden sich beinahe täglich in der medialen Berichterstattung. Eine aktuelle Studie von WU-Professorin Eva Eberhartinger macht nun deutlich, dass auch staatliche Unternehmen Steuern vermeiden. Dabei zeigt sich: Auch diese Unternehmen brauchen Anreize, um Steuervermeidung zu unterbinden.

    »
  • Rechte dominieren Transgender-Diskurs im Web
    Vielfalt & Inklusion

    07.08.2020  Rechte dominieren Transgender-Diskurs im Web

    Stark rechtsgerichtete Medien dominieren auf Facebook die Konversation über das Thema Transgender. Sie sind für etwa 65 Prozent der User-Interaktionen mit Inhalten zu diesem Sujet verantwortlich. Dagegen machen LGBTQ-Quellen nur 15 Prozent der Interaktionen aus. Das zeigt eine Studie des Medienportals Media Matters for America.

    »
Abo Anzeige
Vielfalt & Inklusion Alle Artikel >
 
  • Nachhaltigkeitsstrategien in Zeiten von Corona (Teil 2)
    CSR-Strategie

    22.04.2020  Taubken, Norbert Nachhaltigkeitsstrategien in Zeiten von Corona (Teil 2)

    Wie tragfähig CSR-Strategien sind, zeigt sich in der Krise. Nachhaltigkeitserfahrene Unternehmen haben hier Vorteile: bezogen auf die Mitarbeitenden und ihr gesellschaftliches Engagement, aber auch wenn Geschäftsmodelle modifiziert und Lieferketten in den Blick genommen werden. – Von Norbert Taubken –

    »
  • Bei Antalis steht alles in Zeichen von CSR & Green Printing
    CSR-Strategie

    21.04.2020  Bei Antalis steht alles in Zeichen von CSR & Green Printing

    CSR steht im Mittelpunkt der Geschäftsstrategie von Antalis und bildet die Grundlage für die Beziehungen zu den Stakeholdern der Großhandelsgruppe. Basierend auf vier definierten CSR-Säulen – Corporate Governance, natürliche Ressourcen, Human Ressources und das umfangreiche Produktangebot – wurden bereits jetzt viele Fortschritte in dem Plan 2016-2020 erzielt.

    »
  • Nachhaltigkeitsstrategien in Zeiten von Corona (Teil 1)
    CSR-Strategie

    20.04.2020  Taubken, Norbert Nachhaltigkeitsstrategien in Zeiten von Corona (Teil 1)

    Die Corona-Pandemie hat bei einzelnen Unternehmen ungeahnte Kreativität hervorgerufen – und dem Transformationsprozess zur Digitalisierung einen Schub gegeben. Viele Aktivitäten sind nicht aus Engagement-Strategien abgeleitet, sondern durch die Unternehmenskultur motiviert. Aber nachhaltigkeitserfahrene Unternehmen haben Vorteile, sagt Norbert Taubken. Wie tragfähig CSR-Strategien sind, zeige sich in der Krise. – Von Norbert Taubken –

    »
  • „Wie können wir Vielfalt strategisch nutzen?“
    Vielfalt & Inklusion

    09.04.2020  Köhn, Elena „Wie können wir Vielfalt strategisch nutzen?“

    Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ist einzigartig und hat individuelle Bedürfnisse. Das weiß auch die NORMA Group. 2020 will der Hersteller von hochentwickelter Verbindungstechnik sein Diversity-Management strategisch weiterentwickeln. Unterstützung dafür gab es von den Stakeholdern im Rahmen eines runden Tisches. – Von Elena Köhn –

    »
  • Die Summe der Möglichkeiten
    CSR-Strategie

    07.04.2020  Die Summe der Möglichkeiten

    Mit Umsicht und intelligenten Konzepten können Unternehmen ihren CO2-Fußabdruck an einzelnen Standorten deutlich minimieren. Markus Seidel, verantwortlich für Nachhaltigkeitsprojekte bei der BMW Group Forschung erklärt, wie das funktionieren kann.

    »
  • Coalition Procurement hilft Kosten sparen
    CSR-Strategie

    06.04.2020  Coalition Procurement hilft Kosten sparen

    Coalition-Procurement steht für die effiziente, effektive und kartellrechtlich zulässige Bündelung der Nachfrage verschiedener Unternehmen. Ziel ist es, einen pragmatischen und nachhaltigen Ansatz zur Kostenreduzierung zu bieten.

    »
  • Wilo-Vorstand verzichtet auf 50 Prozent seiner Vergütung
    Unternehmenskultur

    02.04.2020  Wilo-Vorstand verzichtet auf 50 Prozent seiner Vergütung

    Der Vorstandsvorsitzende und CEO der Wilo Gruppe, Oliver Hermes, ruft dazu auf, der Corona-Krise innerhalb der Unternehmensgruppe mit Disziplin, Sachlichkeit und Bescheidenheit, aber vor allem mit Hilfsbereitschaft und Herzlichkeit zu begegnen. Der Wilo-Vorstand hat im Zeichen der Solidarität daher entschieden, auf 50 Prozent seiner variablen Vergütung in diesem Jahr zu verzichten.

    »
  • Frauen schaffen es im Mittelstand eher in die Geschäftsführung
    Unternehmenskultur

    31.03.2020  Frauen schaffen es im Mittelstand eher in die Geschäftsführung

    Der Mittelstand in Deutschland setzt stärker auf weibliche Führungskräfte als börsennotierte Unternehmen: Der Frauenanteil im Vorstand beziehungsweise in der Geschäftsführung steigt im Mittelstand auf 16 Prozent – und liegt damit fast doppelt so hoch wie bei börsennotierten Konzernen.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche