22.10.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Management Alle Artikel >
 
  • CHEP lanciert Zero Waste World in Europa
    Initiativen

    22.10.2019  CHEP lanciert Zero Waste World in Europa

    CHEP, Weltmarktführer für Supply Chain-Lösungen, kündigte eine neue Initiative namens „Zero Waste World“ auf zwei Großveranstaltungen in Europa an: auf dem IGD Supply Chain Summit in London und dem Treffen von Sustainable Brands Madrid. Das Programm führte CHEP im April zuerst in Nordamerika ein.

    »
  • Studie: CSR-Berichterstattung in Österreich
    Reporting

    22.10.2019  Studie: CSR-Berichterstattung in Österreich

    iPoint-systems hat Anfang Oktober in Zusammenarbeit mit der Forschungs-NGO DI eine neue Studie veröffentlicht, die die Einhaltung der neuen EU-Richtlinie über die Nichtfinanzielle Berichterstattung in Österreich evaluiert. Die Studie bewertet den Grad der nichtfinanziellen Transparenz und die ESG-Leistung (Environmental, Social, and Governance) betroffener Unternehmen im Jahr 2018.

    »
Abo Anzeige
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Kinder der Einheit – Same same but (still) different!
    Studium & Beruf

    27.09.2019  Kinder der Einheit – Same same but (still) different!

    Die vierte McDonald’s Ausbildungsstudie thematisiert die Erwartungen und Wünsche der 14 bis 25-jährigen jungen Menschen in Deutschland an ihre berufliche Zukunft. Auch 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer sieht die junge Generation nach wie vor große Unterschiede bei den beruflichen Chancen in den neuen und alten Bundesländern.

    »
  • ALDI führt Textil-Siegel „Grüner Knopf“ ein
    Zertifikate & Siegel

    26.09.2019  ALDI führt Textil-Siegel „Grüner Knopf“ ein

    ALDI Nord und ALDI SÜD kennzeichnen zukünftig Textilien, die besonders nachhaltig produziert wurden, mit dem „Grünen Knopf“. Damit unterstützen die beiden Discounter die Einführung des entsprechenden staatlichen Textil-Siegels der Bundesregierung.

    »
  • Verzweifelt gesucht: Fleisch aus besserer Tierhaltung
    Zertifikate & Siegel

    26.09.2019  Verzweifelt gesucht: Fleisch aus besserer Tierhaltung

    Seit April 2019 kennzeichnen acht Handelsunternehmen Fleischprodukte einheitlich mit dem Siegel „Haltungsform“. Das ist ein vierstufiges, freiwilliges Label für verschiedene Haltungsbedingungen. In einem nicht repräsentativen Marktcheck in 14 Bundesländern haben die Verbraucherzentralen geprüft, wie es um das Fleischangebot in den einzelnen Haltungsstufen bestellt ist. Das Ergebnis der 1.631 Produkte mit Haltungskennzeichnung war ernüchternd.

    »
  • Runde Sache: CWS schärft Profil mit Kreislaufwirtschaft
    Reporting

    24.09.2019  Wischniewski, Thomas Runde Sache: CWS schärft Profil mit Kreislaufwirtschaft

    Die CWS-boco Gruppe hat sich neu aufgestellt. Seit dem Frühjahr treten alle Bereiche des Unternehmens unter der Dachmarke CWS auf, sie bündelt fast 20 Einzelmarken rund um Hygiene, Berufskleidung und Gebäudeservices. Im Zuge der Neuausrichtung hat die Gruppe auch ihre Corporate Responsibility-Strategie neu aufgestellt. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Wie können Unternehmen ihre SDG-Orientierung konkretisieren?
    Messen & Konferenzen

    23.09.2019  Wie können Unternehmen ihre SDG-Orientierung konkretisieren?

    In wenigen Tagen, am 25. September 2019, feiern die Vereinten Nationen den vierten Geburtstag der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, besser bekannt als die Sustainable Development Goals (SDG). Die seinerzeit mit einer viel beachteten Rede des Papstes in New York verabschiedeten Ziele sehen auch eine maßgebliche Mitwirkung der Unternehmen bei ihrer Erreichung vor. Wie die das umsetzen können ist Thema des 3. Deutschen CSR-Kommunikationskongress.

    »
  • Life Cycle-Workshop 2019: LCAs für Mobilitäts- und Logistiksyssteme
    Messen & Konferenzen

    20.09.2019  Klose, Ulrich Life Cycle-Workshop 2019: LCAs für Mobilitäts- und Logistiksyssteme

    Wer den Lebenszyklus eher langlebiger Produkte wie Autos analysiert, muss begründet über die Zukunft spekulieren. Beim zweiten Life Cycle-Workshop des zur iPoint Group gehörenden Instituts für Umweltinformatik Hamburg (ifu Hamburg) in der Stadthalle Reutlingen ging es auch um die Komplexität und die Unsicherheit von Ökobilanzen (LCAs) in der Automobilindustrie. – Von Ulrich Klose –

    »
  • Verpackungsmüll: McDonald’s will aufräumen
    Reporting

    19.09.2019  Köhn, Elena Verpackungsmüll: McDonald’s will aufräumen

    Etwas mehr als zwei Millionen Kunden täglich besuchen in Deutschland ein McDonald’s Restaurant. Das führt zu großen Mengen an Verpackungsmüll. In ihrem neuen Nachhaltigkeitsbericht kompakt informiert die Fast-Food-Kette, welche Strategien sie dagegen entwickelt hat, was bisher erfolgreich war und an welchen Baustellen noch weitergearbeitet werden muss. UmweltDialog hat ihn sich näher angeschaut. – Von Elena Köhn –

    »
  • Fake News erkennen und Hate Speech bekämpfen
    Messen & Konferenzen

    19.09.2019  Fake News erkennen und Hate Speech bekämpfen

    Zwischen dem 6. und 11. September öffnete die IFA in Berlin für alle Technik- und Innovationsinteressierten wieder ihre Türen. Auch die Deutsche Telekom war erneut dabei und informierte unter anderem in spannenden Workshops rund um das Thema digitale Verantwortung. Was die Besucher erwartete und wie digitale Verantwortung bei der Telekom gelebt wird, hat Barbara Costanzo berichtet.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche