22.01.2020
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
CSR Management Alle Artikel >
 
  • „Türöffner“- ein Ansatz mit Potenzial
    Studium & Beruf

    22.01.2020  „Türöffner“- ein Ansatz mit Potenzial

    Etwa jedes vierte Ausbildungsverhältnis wird vorzeitig beendet. Darunter leiden die jungen Menschen ebenso wie die Unternehmen. Um Ausbildungsabbrüche zu verhindern, hat das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg das Landesprogramm „Türöffner: Zukunft Beruf“ entwickelt.

    »
  • Schaufenster der Nachhaltigkeit
    CSR-Strategie

    21.01.2020  Schaufenster der Nachhaltigkeit

    Im neuen Audi Brand Experience Center am Flughafen München zeigt das Unternehmen seit Kurzem, dass Ökonomie und Ökologie nicht im Widerspruch stehen. Das 3.580 Quadratmeter große Gebäude ist ein Schaufenster modernster Energie- und Gebäudetechnik. Als internationales Schulungszentrum für das Audi-Vertriebsnetz und als Event-Location hat es Vorbildfunktion und Multiplikator-Wirkung.

    »
Abo Anzeige
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Hier verdienen Weihnachtsmänner am besten
    Studium & Beruf

    13.12.2019  Hier verdienen Weihnachtsmänner am besten

    Weihnachtsmann-Auftritte können u. a. für Studenten zu einem lukrativen Nebenverdienst werden. Wie hoch das Honorar für weihnachtliche Schauspiel-Auftritte ausfällt, hat die Berliner Wirtschaftsschule BSBI aktuell analysiert. Dafür analysierte die Wirtschaftsschule die Gehälter für sämtliche Bezirke der 20 größten deutschen Städte sowie deren umliegende Ortschaften untersucht.

    »
  • Reputation

    12.12.2019  Walmart-Sweater mit Koks-Weihnachtsmann

    Der US-Handelsgigant Walmart hat sich für einen Pullover entschuldigt, auf dem ein Weihnachtsmann beim Konsumieren von Kokain mit der Aufschrift "Let It Snow" zu sehen ist. Nachdem die Reaktionen auf den Pullover in sozialen Medien eher gemischt waren, hat der Konzern das Kleidungsstück inzwischen aus dem Sortiment genommen.

    »
  • BMW legt Nachhaltigkeitsfakten vor
    CSR-Strategie

    09.12.2019  BMW legt Nachhaltigkeitsfakten vor

    Wer nachhaltiges Wirtschaften für sich in Anspruch nimmt, der sollte das auch belegen können. Die BMW Group hat sich bereits im Jahr 2012 zehn Nachhaltigkeitsziele gesetzt, die sich auf die Handlungsfelder: Produkte und Dienstleistungen, Produktion und Wertschöpfung sowie Mitarbeiter und Gesellschaft aufteilen. Dazu hat das Unternehmen nun aktuelle Fakten vorgelegt.

    »
  • Nestlé: Einführung von  Nutri-Score
    Zertifikate & Siegel

    09.12.2019  Nestlé: Einführung von Nutri-Score

    Das Nährwertkennzeichnungssystem Nutri-Score wird schon bald auf verschiedenen europäischen Produktverpackungen von Nestlé zu finden sein – der Start ist im ersten Halbjahr 2020. Das Unternehmen wird Nutri-Score über einen Zeitraum von zwei Jahren bei Marken einführen, die vollständig zum Unternehmen gehören. Gleiches gilt für Frühstücksprodukte von Cereal Partners Worldwide.

    »
  • McDonald’s setzt ein Zeichen gegen Vorverurteilung
    Initiativen

    06.12.2019  McDonald’s setzt ein Zeichen gegen Vorverurteilung

    Für Toleranz, Vielfalt und Offenheit. Mit der Kampagne #mehralseinhashtag stellt sich McDonald’s zusammen mit der Initiative kulturelle Integration gegen Abstemplung und eine vorurteilsbehaftete Debattenkultur. Dabei kommen nicht nur McDonald’s Mitarbeiter, sondern auch Prominente wie Olivia Jones und Hans Sarpei zu Wort.

    »
  • Die Sieger des StartGreen Awards
    Auszeichnungen

    06.12.2019  Die Sieger des StartGreen Awards

    Im Rahmen der „Gründerwoche Deutschland“ sind im Bundesumweltministerium in Berlin nun die Sieger des StartGreen Award 2019 ausgezeichnet worden. Der Wettbewerb würdigt innovative Gründungskonzepte, Start-ups und Unternehmen, die mit ihren Dienstleistungen und Produkten zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit beitragen. Verliehen wurde auch der StartGreen@School Award, der herausragende grüne Schülerfirmen ehrt.

    »
  • Interface: Ein Vierteljahrhundert Nachhaltigkeit
    CSR-Strategie

    05.12.2019  Köhn, Elena Interface: Ein Vierteljahrhundert Nachhaltigkeit

    Schon seit 1994 hat sich der Bodenbelagshersteller Interface der Nachhaltigkeit verschrieben. Heute hat das Unternehmen beachtliche Erfolge erzielt, auf dem Weg alle negativen Auswirkungen auf die Umwelt zu vermeiden – „Mission Zero“ nennen sie das. Den langen Weg dorthin hat Interface in einem Leitfaden für nachhaltiges Wirtschaften festgehalten. Auch um Inspiration und Wegweiser für andere Unternehmen zu sein. – Von Elena Köhn –

    »
  • Mehr Chancengleichheit und Barrierefreiheit
    Personalmanagement

    05.12.2019  Mehr Chancengleichheit und Barrierefreiheit

    Geschäftsleitung und Gesamtschwerbehindertenvertretung von P&G haben gemeinsam eine Konzernbetriebsvereinbarung zur Inklusion und Teilhabe für Chancengleichheit und gleichberechtigte Teilhabe behinderter Menschen ausgearbeitet. Die Inklusionsvereinbarung sieht ein Maßnahmenpaket vor, um Mitarbeiter mit Behinderung zu unterstützen.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche