08.12.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Forschung Alle Artikel >
 
  • Besserer Schutz des Seeufers
    Innovation & Forschung

    04.12.2019  Besserer Schutz des Seeufers

    Unter dem Titel „Seeufer: Wellen – Erosion – Schutz – Renaturierung“ hat das an der Universität Konstanz koordinierte Forschungsprojekt „HyMoBioStrategie“ Handlungsempfehlungen für den Gewässerschutz an Seeufern veröffentlicht. Die intensiven Forschungsarbeiten am nördlichen Bodenseeufer wurden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert.

    »
  • Wie viel Risikobereitschaft braucht es für Innovationen?
    Innovation & Forschung

    28.11.2019  Wie viel Risikobereitschaft braucht es für Innovationen?

    Der Großteil aller Unternehmen hat den allgemeinen Wandel aufgegriffen und befindet sich im Veränderungsprozess. Doch viele scheitern an der Umsetzung. Um neue Märkte zu erobern und Prozesse nachhaltig zu revolutionieren, braucht es mehr als eine Idee. Wie viel Willenskraft haben Manager? Und wie viel wäre nötig? Lesen Sie selbst.

    »
  • Wie verändern Windparks auf See den Wind?
    Innovation & Forschung

    25.11.2019  Wie verändern Windparks auf See den Wind?

    Anfang November 2019 hat das Forschungsprojekt X-Wakes „Interaktion der Nachläufe großer Offshore-Windparks und Windparkcluster mit der marinen atmosphärischen Grenzschicht“ gestartet, das über einen Zeitraum von drei Jahren mit insgesamt 3,4 Millionen Euro vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.

    »
  • Neue Leuchtpaneele schonen Ressourcen
    Innovation & Forschung

    20.11.2019  Neue Leuchtpaneele schonen Ressourcen

    Die deutsche Leuchtenindustrie muss sich heute in einem hart umkämpften globalen Markt behaupten und verlangt deshalb nach Technologien, mit denen sich Leuchtpaneele besonders ressourceneffizient und kostengünstig herstellen lassen. Im interdisziplinären Forschungsprojekt »KonFutius« entwickelt das Fraunhofer IPT gemeinsam mit Partnern eine neue Paneelleuchte aus Faserverbundkunststoffen und integrierten elektronischen Komponenten.

    »
  • Effizienz-Weltrekord für organische Solarmodule
    Innovation & Forschung

    16.11.2019  Effizienz-Weltrekord für organische Solarmodule

    Ein Forscherteam aus Nürnberg und Erlangen hat eine neue Bestmarke für die Umwandlungseffizienz von organischen Photovoltaikmodulen (OPV) gesetzt. Die Wissenschaftler der FAU, des ZAE und des HI ERN konstruierten in Zusammenarbeit mit der SCUT ein OPV-Modul, das auf einer Fläche von 26 Quadratzentimetern einen Wirkungsgrad von 12,6 Prozent erzielt. Der neue Weltrekord übertrifft den bisherigen Höchstwert um 30 Prozent.

    »
  • Audi bringt „Oversprayfreies Lackieren“ in Serie
    Innovation & Forschung

    15.11.2019  Audi bringt „Oversprayfreies Lackieren“ in Serie

    Schont die Umwelt und spart Kosten: Durch das so genannte Oversprayfreie Lackieren (OFLA) kann Audi jetzt zwei verschiedene Farben im selben Lackierdurchgang auftragen. Audi ist der erste Automobilhersteller, der diese umweltschonende Technik in Serie bringt.

    »
  • Wärmepumpe mit klimafreundlichem Kältemittel
    Innovation & Forschung

    14.11.2019  Wärmepumpe mit klimafreundlichem Kältemittel

    Wärmepumpen zählen zu den wichtigsten Heizungstechnologien der Zukunft. Derzeit nutzen sie jedoch überwiegend Kältemittel mit umweltschädlichen Treibhausgasen. Daher hat das Frauenhofer ISE eine klimafreundliche Alternative entwickelt. Die Forscher nutzen das natürliche Gas Propan, dessen Treibhauspotenzial rund 500mal niedriger ist als bei herkömmlichen Kältemitteln.

    »
  • CO2 soll saubere Arbeit leisten
    Innovation & Forschung

    06.11.2019  CO2 soll saubere Arbeit leisten

    Evonik und Siemens haben Mitte Oktober das gemeinsame Forschungsprojekt Rheticus II gestartet. Ziel ist eine effiziente und leistungsfähige Versuchsanlage, die Spezialchemikalien erzeugt - aus Kohlendioxid (CO2) und Wasser sowie Strom aus erneuerbaren Quellen und Bakterien. Rheticus II hat eine Laufzeit bis 2021. Die Fördersumme des BMBF beträgt rund 3,5 Millionen Euro.

    »
  • Wasserstoff aus Erdgas ohne CO2-Emissionen
    Innovation & Forschung

    06.11.2019  Wasserstoff aus Erdgas ohne CO2-Emissionen

    Durch Methanpyrolyse lässt sich fossiles Erdgas zukünftig klimafreundlich nutzen.Dies kann ein wichtiger Baustein für eine künftig klimaneutrale Energieversorgung sein. Das KIT hat hierfür ein besonders effizientes Verfahren entwickelt. Gemeinsam mit dem Industriepartner Wintershall Dea wird es nun für den Einsatz im industriellen Maßstab weiterentwickelt.

    »
  • Merck: Kampf gegen Bilharziose
    Innovation & Forschung

    05.11.2019  Merck: Kampf gegen Bilharziose

    Merck hat Anfang Oktober die Intensivierung seiner Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Rahmen seines integrierten Programms zur Ausrottung von Bilharziose (Schistosomiasis Elimination Program) bekannt gegeben. Ziel ist die Entwicklung und Bereitstellung von neuartigen, nachhaltigen Gesundheitslösungen zur Bekämpfung der Tropenkrankheit.

    »
  • Das Stromnetz fit für E-Mobilität machen
    Innovation & Forschung

    05.11.2019  Das Stromnetz fit für E-Mobilität machen

    Im Projekt „ELECTRIFIC“ hat ein europaweites Team Methoden entwickelt, um die Umstellung auf E-Mobilität klug zu steuern. Forscherinnen und Forscher der Universität Passau fokussieren sich auf die intelligente Einbindung der Ladeprozesse in das Stromnetz.

    »
  • Agroforst: Nachhaltige Landnutzung in Deutschland
    Innovation & Forschung

    23.10.2019  Agroforst: Nachhaltige Landnutzung in Deutschland

    Wie können Bäume auf Flächen von landwirtschaftlichen Nutzpflanzen zu einer nachhaltigen Agroforstwirtschaft in Deutschland beitragen? Die Innovationsgruppe AUFWERTEN entwickelt im Rahmen des gleichnamigen Verbundprojekts ein Innovationskonzept für ganzheitliche Landnutzung. Zum Projektabschluss veröffentlicht das Fraunhofer IAO eine Roadmap mit konkreten Lösungsvorschlägen und Handlungsempfehlungen.

    »
  • Bayer vereinbart Kooperationen mit elf Start-ups
    Innovation & Forschung

    23.10.2019  Bayer vereinbart Kooperationen mit elf Start-ups

    Bayer hat Mitte Oktober die Kooperation mit elf Start-ups im digitalen Gesundheitsbereich bekannt gegeben. Der Pharmakonzern strebt im Rahmen des Programms langfristige Partnerschaften an, um spezifische, digitale Lösungen für eine verbesserte Patientengesundheit in den Bereichen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Onkologie, Augenheilkunde, Pulmologie, Radiologie wie auch Digitalen Therapeutika voranzutreiben.

    »
  • Einzigartiger Werkstoff aus marinem Badeschwammskelett
    Innovation & Forschung

    23.10.2019  Einzigartiger Werkstoff aus marinem Badeschwammskelett

    Die TU Bergakademie Freiberg hat mit einem internationalen Forscherteam die Struktur eines marinen Badeschwammskeletts entschlüsselt und daraus einen dreidimensionalen Verbundwerkstoff für die Werkstoffindustrie entwickelt. Das sogenannte „Grafit“ besitzt einzigartige strukturelle, mechanische und thermische Eigenschaften und könnte künftig als zentimeterkleiner Katalysator dienen.

    »
  • Nano-Katalysatoren halten die Umwelt sauber
    Innovation & Forschung

    16.10.2019  Nano-Katalysatoren halten die Umwelt sauber

    Katalysatoren, die aus einem Atom oder allenfalls zweien bestehen, können den Weg in eine grüne Zukunft ebnen, sagen zumindest Forscher der DTU. Bereits heute ist die Wissenschaft bei Katalysatoren angekommen, deren Dimensionen in den Nanobereich führen. Diese sorgen dafür, dass Ausgangsmaterialien, die nicht oder nur schleppend miteinander reagieren, sehr schnell verschmelzen. Dabei bleiben sie meist unverändert, sie werden also nicht verbraucht.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche