Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Nachhaltigkeitsberichte Alle Artikel >
 
  • Deutsche Wohnen veröffentlicht DNK-Entsprechenserklärung
    Reporting

    29.11.2018  Deutsche Wohnen veröffentlicht DNK-Entsprechenserklärung

    Die Deutsche Wohnen hat für das Berichtsjahr 2017 ihre dritte Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) veröffentlicht. Zudem erfüllt das Unternehmen die Anforderungen der branchenspezifischen Ergänzung für die Wohnungswirtschaft.

    »
  • Reporting-Analyse der DAX-Konzerne
    Reporting

    24.10.2018  Reporting-Analyse der DAX-Konzerne

    Wie gut und transparent sind die Berichte der DAX-Konzerne? Wie fundiert sind deren Prognosen? Antworten liefert eine Studie von Kirchhoff Consult und DSW. Ein Ergebnis: Nur 6 der 30 DAX-Konzerne legen Prognosen über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr ab.

    »
  • CSR-Berichtspflicht: Umsetzung sehr unterschiedlich
    Reporting

    23.10.2018  CSR-Berichtspflicht: Umsetzung sehr unterschiedlich

    Seit diesem Jahr müssen bestimmte deutsche Konzerne auch über nichtfinanzielle Belange informieren. Während manche Unternehmen hierauf bis zu 100 Seiten verwenden, kommen andere mit weniger als zehn Seiten aus, zeigt eine PwC-Studie. Bemerkenswert: Jeder fünfte Dax-Konzern macht sich die Mühe, das CSR-Reporting in den Lagebericht zu integrieren.

    »
  • Klimaschutz: McDonald’s macht’s wissenschaftlich
    Reporting

    16.10.2018  Wischniewski, Thomas Klimaschutz: McDonald’s macht’s wissenschaftlich

    Viele gute Gründe für McDonald’s? Feinschmecker mögen abwinken. Umweltbewusste sollten aufhorchen. Denn der Systemgastronom macht ernst mit mehr Nachhaltigkeit, auch in seiner Lieferkette. Beim Klimaschutz verpflichtet sich McDonald’s jetzt sogar wissenschaftlich fundierten Zielen – als einer von derzeit relativ wenigen Weltkonzernen. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Texaid veröffentlicht erstmals Nachhaltigkeitsbericht
    Reporting

    05.10.2018  Texaid veröffentlicht erstmals Nachhaltigkeitsbericht

    Texaid hat erstmals einen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Dieser umfasst die Geschäftstätigkeit der Standorte in der Schweiz, Deutschland, Ungarn sowie Bulgarien und dokumentiert die zunehmend nachhaltige Ausrichtung des Textilrecyclingunternehmens.

    »
  • iPoint veröffentlicht ersten Sustainability Report
    Reporting

    01.10.2018  iPoint veröffentlicht ersten Sustainability Report

    Das Unternehmen iPoint hat seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht für den UN Global Compact veröffentlicht.

    »
  • Börsennotierte Unternehmen setzen bei Nachhaltigkeitsberichten auf GRI
    Reporting

    01.10.2018  Börsennotierte Unternehmen setzen bei Nachhaltigkeitsberichten auf GRI

    85 Prozent der börsennotierten Unternehmen nutzen das Rahmenwerk der Global Reporting Initiative (GRI) für ihre Nachhaltigkeitsberichterstattung, wobei sich davon drei Viertel an den GRI-Anforderungen in der Core-Option ausrichten. Die externe Prüfung erfolgt fast ausschließlich durch Wirtschaftsprüfer.

    »
  • Zwischenbericht Nachhaltigkeit 2018 von CWS-boco
    Reporting

    27.09.2018  Zwischenbericht Nachhaltigkeit 2018 von CWS-boco

    Nachhaltigkeit ist ein zentrales Element des Geschäftsmodells und der Unternehmensstrategie von CWS-boco. Die Maßnahmen in diesem Bereich ziehen sich durch alle Unternehmensbereiche. Seit 2013 dokumentiert der Serviceanbieter von professionellen Textil-Services und Waschraumhygienelösungen die Maßnahmen und ihre Wirkungen – und aktuell im Zwischenbericht Nachhaltigkeit 2018.

    »
  • MAN Gruppe setzt Stadtbusse und LKW unter Strom
    Reporting

    09.08.2018  Wischniewski, Thomas MAN Gruppe setzt Stadtbusse und LKW unter Strom

    Der Nutzfahrzeugproduzent MAN SE bereitet die Serienfertigung von Elektro-Lastern und E-Bussen vor und will Verkehrsbetrieben und Flottenbetreibern künftig stärker in Sachen „grüner“ Mobilität unter die Arme greifen. Auch an anderen Stellen machen sich die Münchener für mehr Nachhaltigkeit stark. Was sie zuletzt erreicht haben, zeigt ihr neuer Corporate Responsibility Bericht. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • McDonald’s legt 32 Millionen Autos still
    Reporting

    08.08.2018  McDonald’s legt 32 Millionen Autos still

    In seinem bereits achten Nachhaltigkeitsbericht dokumentiert McDonald’s Deutschland die Daten, Fakten und Fortschritte im Hinblick auf die Herkunft der Rohwaren, die Gestaltung der Lieferkette oder ein nachhaltiges Energie- und Verpackungsmanagement für das Geschäftsjahr 2017.

    »
  • OTG veröffentlicht zweiten Nachhaltigkeitsbericht
    Reporting

    08.08.2018  OTG veröffentlicht zweiten Nachhaltigkeitsbericht

    Welche Nachhaltigkeitsziele wurden erreicht? Welche Maßnahmen wurden umgesetzt und welche sind als nächstes geplant? Die Ostfriesische Tee Gesellschaft (OTG), Hittfeld, gibt mit ihrem zweiten Nachhaltigkeitsbericht umfassende Einblicke und zahlreiche Antworten.

    »
  • Nachhaltigkeit bei ALDI: Darf’s ein bisschen mehr sein?
    Reporting

    06.08.2018  Wischniewski, Thomas Nachhaltigkeit bei ALDI: Darf’s ein bisschen mehr sein?

    Bei ALDI bewegt sich viel: In Sachen Nachhaltigkeit. Und mit Blick auf die Beziehungen zu Kunden und Gesellschaft. Deutlich wird das zum Beispiel an den jetzt veröffentlichten Nachhaltigkeitsberichten, in denen die lange Zeit als verschwiegen geltenden Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD über ihre „grüne“ Geschäftspolitik berichten, und das bereits zum zweiten Mal. Die Fachwelt ist vom Engagement der Discounter angetan. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • MünchenerHyp: „Grüne“ Darlehen ziehen an
    Reporting

    19.07.2018  Wischniewski, Thomas MünchenerHyp: „Grüne“ Darlehen ziehen an

    Der anhaltende Bauboom in Deutschland beschert nicht nur Architekten, Maurern oder Dachdeckern volle Auftragsbücher. Auch Immobilienfinanzierer machen gute Geschäfte. Die MünchenerHyp konnte ihr Neugeschäft in der Hypothekenfinanzierung vergangenes Jahr sogar erstmals über die Schwelle von fünf Milliarden Euro hieven. „Grüne“ Kriterien gewinnen bei der Vergabe der Darlehen Gewicht. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • ista veröffentlicht aktuelle Nachhaltigkeitskennzahlen
    Reporting

    12.07.2018  ista veröffentlicht aktuelle Nachhaltigkeitskennzahlen

    Die ista Gruppe hat zum achten Mal in Folge ihren jährlichen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Der Immobiliendienstleister hat seinen CO2-Ausstoß weltweit reduziert und mit seinen Mitarbeitern eigene Nachhaltigkeitsprojekte umgesetzt.

    »
  • Gute Verbindung zum Kunden
    Reporting

    02.07.2018  Arendt, Julia Gute Verbindung zum Kunden

    Daten sind die Rohstoffe der Zukunft – das weiß man auch bei Telefónica Deutschland. Als einer der führenden Mobilfunkanbieter hat das Unternehmen benutzerfreundliche Digitalangebote und die Datenhoheit seiner Kunden im Blick. Wie, das zeigt der aktuelle CR-Report mit dem Titel „Mobile Freiheit verantwortungsvoll gestalten“. – Von Julia Arendt –

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche