24.05.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Studium und Beruf Alle Artikel >
 
  • Studium & Beruf

    16.12.2015  Hamburg bekommt Labor für MINT-Talente

    Das erste Schülerforschungszentrum in ganz Norddeutschland entsteht in Hamburg. Die Behörde für Schule und Berufsbildung, die Joachim Herz Stiftung, die Körber-Stiftung, der Arbeitgeberverband Nordmetall und die Universität Hamburg sind Gründungspartner. Ihr Ziel: Schüler mit besonderem Interesse im MINT-Bereich zusammenzubringen und ihre Talente zu fördern.

    »
  • Stipendien für MINT-Lehramtsstudenten zu vergeben
    Studium & Beruf

    11.12.2015  Scheferling, Sonja Stipendien für MINT-Lehramtsstudenten zu vergeben

    Lehramtsstudenten, die Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik (abgekürzt MINT) studieren, können sich noch bis zum 15. Januar 2016 um ein FundaMINT-Stipendium der Deutsche Telekom Stiftung bewerben. Die 25 Förderplätze stehen Studierenden aller Schulformen offen. Das Stipendium beginnt zum Wintersemester 2016/17. Zu diesem Zeitpunkt sollten die Bewerber das Bachelorstudium erfolgreich abgeschlossen haben. Ziel des Stipendienprogramms ist es, künftigen Lehrern eine finanzielle und ideelle Grundlage zur Vorbereitung auf ihren späteren Beruf zu bieten. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • HVB veröffentlicht Gründerinnen-Studie 2015
    Studium & Beruf

    11.12.2015  HVB veröffentlicht Gründerinnen-Studie 2015

    Die HypoVereinsbank hat ermittelt, wie Gründerinnen mit dem digitalen Wandel umgehen, was sie von der Zukunft erwarten und welche Strategien sie erfolgreich machen. Immer häufiger stehen Frauen an der Spitze junger und innovativer Unternehmen, die mit fortschrittlichen Dienstleistungen und Produkten neue Geschäftsfelder erschließen und den Wandel vorantreiben. Sie stehen im Zentrum der neuen Gründerinnen-Studie 2015, die ab sofort unter www.hvb-frauenbeirat.de abrufbar ist.

    »
  • Studium & Beruf

    08.12.2015  Vom Umwelt- zum Nachhaltigkeitsmanagement

    Die Universität Koblenz-Landau bietet zum Sommersemester 2016 den Fernstudienkurs „Betriebliches Umweltmanagement und Umweltökonomie“ an. Anmeldeschluss ist der 15. März 2016.

    »
  • McDonald’s Ausbildungsstudie: Junge Migranten besonders aufstiegswillig
    Studium & Beruf

    01.12.2015  McDonald’s Ausbildungsstudie: Junge Migranten besonders aufstiegswillig

    Die zweite McDonald’s Ausbildungsstudie zeigt Möglichkeiten, Herausforderungen und Hürden für junge Menschen in Deutschland auf. Ein signifikantes Ergebnis der Ausbildungsstudie, die gemeinsam mit dem Institut für Demoskopie Allensbach (IfD) in Berlin vorgestellt wurde, ist die hohe Aufstiegsorientierung von jungen Migranten in Deutschland.

    »
  • HVB Gründerinnen-Mentoring startet in die vierte Runde
    Studium & Beruf

    13.11.2015  HVB Gründerinnen-Mentoring startet in die vierte Runde

    Ab sofort sind Gründerinnen aufgerufen, sich für die neue Runde des HVB Gründerinnen-Mentoring zu bewerben. Bereits zum vierten Mal schreibt die HypoVereinsbank auf Initiative des HVB-Frauenbeirats das erfolgreiche Coaching-Programm aus: Ein halbes Jahr lang werden Gründerinnen von erfahrenen Unternehmerinnen und Managerinnen sowie Gründungspezialisten der HypoVereinsbank mit Hintergrundwissen, langjähriger Expertise und Praxistipps auf ihrem Weg in ihr eigenes Unternehmen unterstützt.

    »
  • Ethik in der Anwendung
    Studium & Beruf

    22.10.2015  Ethik in der Anwendung

    Ethica Rationalis hat zum dritten Mal das erfolgreiche Format „PhiloBrunch“ zum interdisziplinären Austausch von Fragen zur angewandten Ethik veranstaltet. In enger Kooperation mit der Hochschule München und dem student network for ethics and economics in practice (sneep) fungiert Ethica Rationalis als Impulsgeber und Mitgestalter des Zertifikats Ethikum, das engagierten Studierenden die Möglichkeit gibt, neben ihrem Studium in Form von Grund- und Praxiskursen eine Zusatzqualifikation mit den beiden thematischen Schwerpunkten Ethik und Nachhaltigkeit, zu erwerben.

    »
  • Leuphana erleichtert Geflüchteten Zugang zu Bildung durch neues Bündnis
    Studium & Beruf

    13.10.2015  Leuphana erleichtert Geflüchteten Zugang zu Bildung durch neues Bündnis

    An der Leuphana Universität Lüneburg können Geflüchtete ab sofort Prüfungsleistungen erbringen, die bei einem späteren Studium anrechenbar sind. Dieses Brückenstudium geht auf das neu gegründete Bündnis „Hochschule ohne Grenzen“ zurück, zu dem sich verschiedene Organisationen für Geflüchtete zusammengeschlossen haben. Das Bündnis hat sich jetzt mit seinen Programmen vorgestellt.

    »
  • Grünes MBA-Studium: Neue Nachhaltigkeits-Manager gesucht
    Studium & Beruf

    28.09.2015  Grünes MBA-Studium: Neue Nachhaltigkeits-Manager gesucht

    Aktuelle Entwicklungen zeigen, Nachhaltigkeit treibt den Strukturwandel in allen Branchen voran. Kritische Verbraucher, neue Gesetze und ein gesellschaftlicher Wertewandel fordern umweltfreundlich und unter gerechten Arbeitsbedingungen erzeugte Produkte und Dienstleistungen. Die Verbindung von Nachhaltigkeit und wirtschaftlichem Handeln bietet ein Management-Studiengang der Leuphana Universität Lüneburg.

    »
  • Auszeichnung für Grüne Litfasssäule 2.0
    Studium & Beruf

    14.09.2015  Auszeichnung für Grüne Litfasssäule 2.0

    Green City Solutions, das Team aus der Gründungsschmiede der HTW Dresden, ist mit seinem Projekt „CityTree – Multifunktionale Grünfläche für die intelligente Stadt“ einer der 100 Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2015. Zum Thema „Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt“ liefert das Projekt in der Kategorie Umwelt eine Antwort auf die Frage, wie ein Pflanzsystem die Luft einer Stadt verbessern und gleichzeitig Bürger und Unternehmen digital vernetzten kann.

    »
  • RWE sucht die innovativste Geschäftsidee
    Studium & Beruf

    05.08.2015  RWE sucht die innovativste Geschäftsidee

    Beim Startup Camp Ruhr fördert RWE unternehmerisches Denken und Handeln bei Studenten der unterschiedlichsten Disziplinen. Im vergangenen Jahr wurde die Initiative als vorbildliche Kooperation zwischen Unternehmen und begabten jungen Leuten mit dem "Preis der Digitalen Wirtschaft" des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

    »
  • Sind Arbeitnehmer im Home-Office produktiver?
    Studium & Beruf

    03.08.2015  Sind Arbeitnehmer im Home-Office produktiver?

    Das Online-Karriereportal Monster hat in einer nicht-repräsentativen Umfrage unter seinen Nutzern ermittelt, dass die Mehrheit der 972 Teilnehmer in Deutschland und Österreich meint, zu Hause angemessen arbeiten zu können. Eine Studienreihe in Zusammenarbeit mit der Universität Bamberg zeigt aber: Nur drei von zehn der deutschen Großunternehmen glauben, Mitarbeiter seien im Home-Office produktiver als im Büro.

    »
  • Warum Chefs es sich leicht machen sollten
    Studium & Beruf

    24.07.2015  Hildebrandt, Alexandra Warum Chefs es sich leicht machen sollten

    Es reicht heute nicht mehr, Mitarbeitern nur Aufgaben zu delegieren - vielmehr muss der Schwerpunkt auf gegenseitig anerkennender Ermutigung, Mitbestimmung, Dialog, Motivation und Entfaltung liegen. Das sagte Dr. Sebastian Gradinger, der seit 2010 Geschäftsführer der WÖHRL Akademie GmbH ist und in dieser Funktion die Weiterbildungsmaßnahmen von rund 2.500 Mitarbeitern verantwortet, bereits vor einigen Jahren. – Von Alexandra Hildebrandt –

    »
  • Neuer berufsbegleitender Masterstudiengang an der  Hochschule Fresenius
    Studium & Beruf

    24.07.2015  Neuer berufsbegleitender Masterstudiengang an der Hochschule Fresenius

    Welche Probleme bringt der Klimawandel für Unternehmen zukünftig mit sich? Wie können sich Unternehmen konkret darauf vorbereiten? Wie könnten Lösungen aussehen? Ab dem Wintersemester 2015/2016 bietet der Fachbereich Wirtschaft & Medien der Hochschule Fresenius den neuen berufsbegleitenden Studiengang Sustainable Marketing & Leadership (M.A.) in Köln, Hamburg und München an, der es Berufstätigen ermöglicht, sich auf diese Themen zu spezialisieren.

    »
  • Neuer Masterstudiengang „Green Building Engineering“
    Studium & Beruf

    24.06.2015  Neuer Masterstudiengang „Green Building Engineering“

    Das Institut für Technische Gebäudeausrüstung der Fachhochschule Köln bietet zum Wintersemester 2015/16 erstmals den dreisemestrigen Masterstudiengang „Green Building Engineering“ an. Studierende lernen in diesem Angebot mit dem Schwerpunkt „Nachhaltiges Bauen“, wie sie ein Gebäude sowohl nachhaltig planen und errichten, als auch anschließend ressourcenschonend betreiben. Bewerbungsschluss für die 15 Studienplätze ist der 15. Juli 2015.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche