Blickpunkt P&G Titelbild

Als global aufgestelltes Konsumgüterunternehmen bietet Procter & Gamble (P&G) Verbrauchern auf der ganzen Welt ein einzigartiges Portfolio weltweit führender Marken. Klar definierter Anspruch bei allen Marken ist es, gesellschaftliche Veränderung zum Positiven zu erreichen. Das gilt für Umweltschutz und Nachhaltigkeit ebenso wie für die Förderung und Gleichstellung von Frauen. Vor dem Hintergrund seiner Corporate Citizenship-Strategie hat sich P&G ehrgeizige und konkrete Nachhaltigkeitsziele gesetzt. Dabei beschäftigt sich das Unternehmen intensiv mit der Aufgabe, wie die Nachfrage nach nachhaltigeren Produkten erhöht werden kann. Aus Deutschland, einem der weltweit führenden Ländern bei Nachhaltigkeitsthemen, kommen dabei starke Impulse, die helfen, die Messlatte weltweit höher zu legen – sei es durch Investitionen in CO2-effiziente Energiekonzepte an den Produktionsstandorten oder durch die Entwicklung ressourcenschonender neuer Produkte. 


Auf einen Blick

Icon Name
 
 

Procter & Gamble

 
 
Icon Branche
 
 

Konsumgüterindustrie

 
 
Icon Sitz
 
 

Globales Headquater: Cincinnati, Deutschland: Schwalbach im Taunus

 
 
Icon Gründung
 
 

1837

Icon Umsatz
 
 

weltweit 82 Mrd. US-Dollar (2023)

 
 
Icon Carbon Footprint
 
 

2.253. t CO2e (Scope 1&2; 2023)

 
 
Icon Mitarbeitende Neu
 
 

weltweit rund 107.000 (2023)

 
 

Quelle: Procter & Gamble

CSR-Engagement von Procter & Gamble

Blickpunkt P&G Kachel 1: Citizenship Report
Blickpunkt P&G Kachel 2: #Wirdrehenrunter
Blickpunkt P&G Kachel 3: Podcast „Geht das auch grüner?“

Procter & Gamble bei UmweltDialog

  • P&G beim Founder Summit 2022

    P&G beim Founder Summit 2022

    Zum 5. Mal öffnete Deutschlands größte Gründer- und Unternehmerkonferenz die Tore für Jungunternehmer:innen, Investor:innen, Top-Speaker:innen, Start-ups und lernwillige Menschen. Nach zwei Jahren Pause fand das spektakuläre Eventformat im Rhein Main Congress Centrum in Wiesbaden mit mehr als 7000 Teilnehmer:innen statt.

  • Procter & Gamble engagiert sich für Schulentwicklung

    Procter & Gamble engagiert sich für Schulentwicklung

    Das Deutsche Kinderhilfswerk, Rossmann und Procter & Gamble fördern unter dem Dach der Initiative „Zukunft mitgemacht“ Schulen in ganz Deutschland bei der Umsetzung von Projektwochen, die der Schulentwicklung dienen – sogenannte Schul-Hackathons. Interessierte Schulen können sich bis zum 31. Oktober 2022 bewerben.

  • WWF und Ariel eröffnen Deutschlands ersten Kaltwaschsalon in Hamburg

    WWF und Ariel eröffnen Deutschlands ersten Kaltwaschsalon in Hamburg

    Vor dem Hintergrund steigender Energiekosten und der dringend notwendigen Senkung von Emissionen haben die Naturschutzorganisation WWF Deutschland (World Wide Fund for Nature) und die Waschmittelmarke Ariel jetzt Deutschlands ersten Kaltwaschsalon eröffnet. Im Rahmen der Initiative #Wirdrehenrunter zeigen die beiden Partner im neuen Pop-up-Store im Waschcenter in Winterhude in Hamburg, wie einfach, nachhaltig und gründlich das Waschen bei niedrigen Temperaturen ist. Schon ein kleiner Dreh runter auf z. B. 30 °C genügt, um Energie und Geld zu sparen, und hilft – wenn viele Menschen mitmachen – das Klima zu schützen.

  • P&G-Mitarbeitende setzen ein Zeichen für Kreislaufwirtschaft und gegen achtloses Wegwerfen

    P&G-Mitarbeitende setzen ein Zeichen für Kreislaufwirtschaft und gegen achtloses Wegwerfen

    Achtlos weggeworfener Müll ist ein großes Problem für die Umwelt. Eine Kreislaufwirtschaft gelingt nur, wenn die einzelnen Wertstoffe richtig sortiert und voneinander getrennt werden. Entsorgter Kunststoff kann so zu Rezyklat aufbereitet werden. Dieses wird für neue Verpackungen wiederverwendet, ganz nach dem Motto: „Aus alt mach neu.“

  • Procter & Gamble beim Sustainable Packaging Summit in Lissabon

    Procter & Gamble beim Sustainable Packaging Summit in Lissabon

    Am 13 und 14. September hat der Sustainable Packaging Summit in Lissabon stattgefunden, organisiert von Packaging Europe. Unternehmen, NGOs, Regulierungsbehörden und Recycler diskutierten, wie sie Reibungsverluste auf dem Weg zur Nachhaltigkeit beseitigen, Investitionen gezielt einsetzen und aus Herausforderungen Chancen machen können.

  • Deutscher Verpackungspreis für Ariel und Lenor ECOCLIC Box

    Deutscher Verpackungspreis für Ariel und Lenor ECOCLIC Box

    Nachdem die always Cotton Protection Damenhygiene Produkte in der neuen Papierverpackung den Deutschen Verpackungspreis 2021 erhalten hatten, gewinnt in diesem Jahr die innovative ECOCLIC Box der Ariel und Lenor PODS den begehrten Deutschen Verpackungspreis 2022 in der Kategorie Nachhaltigkeit.

  • P&G unterstützt Hilfsmaßnahmen für Menschen in Not aus der Ukraine

    P&G unterstützt Hilfsmaßnahmen für Menschen in Not aus der Ukraine

    Auch in den letzten Monaten hat Procter & Gamble weiter dringend benötigte Hygieneproduke an Hilfsorganisationen und Vereine gespendet, die diese in die Ukraine bringen und geflüchtete Menschen aus der Ukraine unterstützen.

  • Wäsche kälter zu waschen, schützt das Klima und spart bares Geld

    Wäsche kälter zu waschen, schützt das Klima und spart bares Geld

    Wäsche bei niedrigeren Temperaturen zu waschen, dient dem Klimaschutz – und spart Energie und Geld. Mit der neuen Kampagne #Wirdrehenrunter rufen die Naturschutzorganisation WWF Deutschland (World Wide Fund for Nature) und Ariel gemeinsam die Menschen in Deutschland zu einer einfachen Verhaltensänderung auf: die Temperatur beim Waschen zu senken.

 
 
 
 
 
 

Weitere Social Media Kanäle

Facebook
Xing
Pinterest
Instagram
 
 
 

Advertorial

Nachhaltig verpacken? P&G geht voran

Klimaschutz 2020 P&G

Nachhaltige Produkte und Lösungen von Procter & Gamble

Blickpunkt P&G Kachel 4: Nachhaltige Produkte
Blickpunkt P&G Kachel 5: Pampers: Innovationskraft „Made in Germany“
Blickpunkt P&G Kachel 6: Holy Grail 2.0

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche