25.08.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Politik Alle Artikel >
 
  • HAKRO im Einsatz für andere
    Soziales Engagement

    23.08.2019  Köhn, Elena HAKRO im Einsatz für andere

    Wer sich ehrenamtlich engagiert, tut Gutes für andere, die Gesellschaft und letztlich auch für sich selbst. Unternehmen können ihre Mitarbeiter im Rahmen des Corporate Volunteering darin unterstützen. HAKRO hat dazu die Plattform „TeamShare“ etabliert und damit auch schon bei vielen Projekten geholfen. – Von Elena Köhn –

    »
  • Wie Kyocera zu den SDGs beiträgt
    UN-Entwicklungsziele

    23.08.2019  Wie Kyocera zu den SDGs beiträgt

    Für Unternehmen bieten die Sustainable Development Goals (SDGs) einen Kompass und Leitplanken um Lösungen und Technologien zu entwickeln und mit der eigenen Geschäftstätigkeit die drängendsten Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung zu adressieren. Auch Kyocera möchte mit seinen Produkten, Lösungen und dem Handeln zu den SDGs beitragen.

    »
Abo
Politik Alle Artikel >
 
  • Scheitern die SDGs in Asien?
    UN-Entwicklungsziele

    17.06.2019  Scheitern die SDGs in Asien?

    Nach einem neuen Bericht der Wirtschafts- und Sozialkommission der Vereinten Nationen für Asien und den Pazifik (ESCAP) wird Asien und der Pazifikraum auf seinem derzeitigen Kurs bis 2030 keines der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung erreichen. Die Studie stellt fest, dass bei mehr als der Hälfte der SDGs der Fortschritt stagniert oder sogar umgekehrt ist.

    »
  • Gute Gesundheitsversorgung nicht nur für Reiche
    UN-Entwicklungsziele

    13.06.2019  Klose, Ulrich Gute Gesundheitsversorgung nicht nur für Reiche

    Malaria, Bilharziose und bakterielle Infektionen sind aufgrund mangelnden Zugangs zu Medikamenten vor allem in ärmeren Ländern ein großes Problem. Das 2017 gegründete Merck Global Health Institute bündelt die Aktivitäten des Wissenschafts- und Technologieunternehmens, um den Zugang der Menschen zu wirksamen Behandlungen zu verbessern. – Von Ulrich Klose –

    »
  • Klimaschutz setzt neue Hürden für Enteignungen
    Politik & Gesellschaft

    13.06.2019  Klimaschutz setzt neue Hürden für Enteignungen

    Zwangsenteignungen für die Fortführung der Braunkohlentagebaue Garzweiler und Hambach sind angesichts der gestiegenen Klimaschutzvorgaben nicht mehr zulässig. Das ist das zentrale Ergebnis eines vom BUND in dem vom Tagebau Garzweiler unmittelbar bedrohten Dorf Keyenberg vorgestellten Rechtsgutachtens „Beschränkung von Enteignungsmöglichkeiten für Braunkohlentagebaue durch Klimaschutzvorgaben“.

    »
  • Kohleausstieg: Nur mit CO2-Preis hilft er wirklich dem Klima
    Politik & Gesellschaft

    12.06.2019  Kohleausstieg: Nur mit CO2-Preis hilft er wirklich dem Klima

    Der deutsche Kohleausstieg bis 2038 könnte den Ausstoß von CO2 durch komplizierte Mechanismen im Europäischen Emissionshandel steigen lassen, wie ein Team von Forschern in einer neuen Analyse zeigt. Damit der Kohleausstieg wirklich etwas für die Stabilisierung unseres Klimas bringt, muss er kombiniert werden mit einem Mindestpreis auf CO2 oder der Löschung von Emissionszertifikaten.

    »
  • Kritische Aktionäre stellen Rheinmetall zur Rede
    Menschenrechte

    06.06.2019  Kritische Aktionäre stellen Rheinmetall zur Rede

    Vorstand und Aufsichtsrat des Rüstungskonzerns Rheinmetall haben sich bei der Hauptversammlung kritischen Fragen stellen müssen. Die Bank für Kirche und Caritas eG (BKC) hinterfragte kritisch die Waffenexportpraxis: Im Fokus der Kritik steht der Export von Bomben des italienischen Tochterunternehmens „RWM Italia SpA“ an Saudi Arabien, die diese Bomben im Jemenkrieg einsetzen.

    »
  • Bund muss bei Nachhaltigkeit liefern
    Politik & Gesellschaft

    05.06.2019  Bund muss bei Nachhaltigkeit liefern

    Spätestens seit der Europawahl gilt: Klimaschutz hat Vorfahrt. Gute Gelegenheit für die Bundesregierung das zu beweisen, hatte sie jetzt bei der Jahrestagung des Rats für Nachhaltige Entwicklung. Kanzlerin Merkel versprach immerhin, der Frage nach Verfassungsrang von Nachhaltigkeit im Blick zu behalten.

    »
  • Neues EU-Parlament: Leicht protektionistischer, aber kaum ökologischer
    Politik & Gesellschaft

    31.05.2019  Neues EU-Parlament: Leicht protektionistischer, aber kaum ökologischer

    Das neue EU-Parlament ist tendenziell leicht protektionistischer gegenüber Freihandelsabkommen eingestellt als bisher. Trotz einer erstarkten grünen Fraktion sind keine stärkeren ökologischen Impulse als bislang zu erwarten. Zu diesem Schluss kommt IfW-Präsident Gabriel Felbermayr durch eine Auswertung des bisherigen Stimmverhaltens der Fraktionen im EU-Parlament.

    »
  • Twitter: Minderheit gibt in den USA den Ton an
    Politik & Gesellschaft

    29.05.2019  Twitter: Minderheit gibt in den USA den Ton an

    Nur rund zehn Prozent der Twitter-User in den USA, die am meisten tweeten, sind für 80 Prozent des geposteten Contents verantwortlich. Sie sind hauptsächlich jung, gebildet und wohlhabender als die meisten US-Einwohner. Das hat das Pew Research Center ermittelt.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche