20.06.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Politik Alle Artikel >
 
  • Weltflüchtlingstag: Wenig Zuflucht in wohlhabenden Ländern
    Flüchtlingshilfe

    20.06.2019  Weltflüchtlingstag: Wenig Zuflucht in wohlhabenden Ländern

    Im Vorfeld des Weltflüchtlingstag am 20. Juni beklagt die Hilfsorganisation CARE die ungerechte Last, die besonders auf armen Ländern liegt und fordert mehr internationale Zusammenarbeit bei der Aufnahme von Geflüchteten und der Bekämpfung von Fluchtursachen. Laut dem aktuellen Bericht „Globale Trends“ des UN-Flüchtlingshilfswerks haben 84 Prozent aller Geflüchteten weltweit in Entwicklungsländern Zuflucht gefunden.

    »
  • Europaweite Kritik am drohenden EU-Veggie-Burger-Verbot
    Politik & Gesellschaft

    19.06.2019  Europaweite Kritik am drohenden EU-Veggie-Burger-Verbot

    Ein Antrag des EU-Parlaments, Bezeichnungen wie „Burger“ und „Wurst“ für vegane und vegetarische Produkte zu verbieten, wird europaweit kritisiert. Die Ernährungsorganisation ProVeg geht in die Offensive und startet eine Kampagne.

    »
Abo
Politik Alle Artikel >
 
  • Debatte um Nationale Industriestrategie 2030
    Politik & Gesellschaft

    08.03.2019  Debatte um Nationale Industriestrategie 2030

    Forscher des IfW Kiel äußern sich lobend darüber, dass Peter Altmaier mit der „Nationalen Industriestrategie 2030“ eine Diskussion über die Zukunft des Wirtschaftsstandortes Deutschland angestoßen hat. Gleichzeitig kritisieren sie die konkreten Vorschläge aber als ungeeignet, um die anstehenden Herausforderungen zu bewältigen.

    »
  • Brexit: Allzeithoch bei Kinderarmut
    Politik & Gesellschaft

    08.03.2019  Brexit: Allzeithoch bei Kinderarmut

    Die Kinderarmut in Großbritannien wird auf ein neues Allzeithoch klettern, so die Londoner Resolution Foundation. Schuld daran sollen vor allem stagnierende Gehälter, die regressive Steuerpolitik, empfindliche Kürzungen bei Wohlfahrtsleistungen und die Nachwehen des Brexit-Referendums sein. Um dieses Schreckensszenario abzuwenden, müsse die Regierung schnell handeln.

    »
  • Sudan steht vor dem Kollaps
    Menschenrechte

    07.03.2019  Sudan steht vor dem Kollaps

    Die Gewalt bei den Protesten im Sudan gerät außer Kontrolle, jetzt steht der Kollaps der Regierung kurz bevor. "Die Regierung lässt auf die Demonstranten schießen, setzt Tränengas und Scharfschützen ein. Aber das wird die Menschen nicht mehr aufhalten. Sie leben seit Jahren in Hoffnungslosigkeit, unterdrückt und ohne Perspektive. Sie haben nichts mehr zu verlieren", sagt Abdelrahman Mubarak.

    »
  • Junge Menschen gestalten lebenswerte Zukunft
    Politik & Gesellschaft

    01.03.2019  Junge Menschen gestalten lebenswerte Zukunft

    Junge Menschen entwickeln gemeinsam Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft in Deutschland. Ihre Ideen zu einem gesellschaftlichen Strukturwandel für eine ökologische, soziale und wirtschaftliche Entwicklung sollen in einem neuen Projekt der DBU und des Bundesumweltministeriums ausgearbeitet werden.

    »
  • Glück: Wer helfet, der findet
    Soziales Engagement

    27.02.2019  Köhn, Elena Glück: Wer helfet, der findet

    Die Jagd nach dem Glück umtreibt die Menschen damals wie heute. Diverse wissenschaftliche Disziplinen beschäftigen sich damit. Mittlerweile hat sich sogar eigens eine Glücksforschung etabliert. Dabei kann man eigentlich ganz einfach glücklich werden: Indem man seinen Mitmenschen hilft. Das hat zumindest eine Studie von McDonald’s Deutschland festgestellt. – Von Elena Köhn –

    »
  • Familien in Deutschland brauchen mehr Unterstützung
    Soziales Engagement

    27.02.2019  Familien in Deutschland brauchen mehr Unterstützung

    Soziale Gerechtigkeit: Wie lebt es sich als Familie in Deutschland und welchen Herausforderungen sehen sich Familien ausgesetzt? Das war Thema einer GfK-Studie im Auftrag von Procter & Gamble. Die Studie befragte die Familien in Deutschland zu ihrer aktuellen Lebenssituation und ihrer Einschätzung.

    »
  • Blind und selbstbestimmt
    Entwicklungshilfe

    27.02.2019  Blind und selbstbestimmt

    Zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit im Februar hat die CBM daran erinnert, dass Menschen mit Behinderungen in Entwicklungsländern oft ausgegrenzt sind und nicht wie alle anderen Menschen auch am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

    »
  • EY übernimmt wichtige Rolle im Austausch zwischen Wirtschaft und Politik
    UN-Entwicklungsziele

    25.02.2019  EY übernimmt wichtige Rolle im Austausch zwischen Wirtschaft und Politik

    Die Sustainable Development Goals (SDG) der Vereinten Nationen sollen politischen Akteuren und Unternehmen als Orientierungshilfe im Dickicht der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts dienen. Doch wie lassen sich die unterschiedlichen Welten von Regierungen und Privatwirtschaft zusammenbringen?

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche