20.06.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Politik Alle Artikel >
 
  • Weltflüchtlingstag: Wenig Zuflucht in wohlhabenden Ländern
    Flüchtlingshilfe

    20.06.2019  Weltflüchtlingstag: Wenig Zuflucht in wohlhabenden Ländern

    Im Vorfeld des Weltflüchtlingstag am 20. Juni beklagt die Hilfsorganisation CARE die ungerechte Last, die besonders auf armen Ländern liegt und fordert mehr internationale Zusammenarbeit bei der Aufnahme von Geflüchteten und der Bekämpfung von Fluchtursachen. Laut dem aktuellen Bericht „Globale Trends“ des UN-Flüchtlingshilfswerks haben 84 Prozent aller Geflüchteten weltweit in Entwicklungsländern Zuflucht gefunden.

    »
  • Europaweite Kritik am drohenden EU-Veggie-Burger-Verbot
    Politik & Gesellschaft

    19.06.2019  Europaweite Kritik am drohenden EU-Veggie-Burger-Verbot

    Ein Antrag des EU-Parlaments, Bezeichnungen wie „Burger“ und „Wurst“ für vegane und vegetarische Produkte zu verbieten, wird europaweit kritisiert. Die Ernährungsorganisation ProVeg geht in die Offensive und startet eine Kampagne.

    »
Abo
Politik Alle Artikel >
 
  • Twitter: Minderheit gibt in den USA den Ton an
    Politik & Gesellschaft

    29.05.2019  Twitter: Minderheit gibt in den USA den Ton an

    Nur rund zehn Prozent der Twitter-User in den USA, die am meisten tweeten, sind für 80 Prozent des geposteten Contents verantwortlich. Sie sind hauptsächlich jung, gebildet und wohlhabender als die meisten US-Einwohner. Das hat das Pew Research Center ermittelt.

    »
  • Mercy Ships feiert den 100.000. operativen Eingriff
    Soziales Engagement

    28.05.2019  Mercy Ships feiert den 100.000. operativen Eingriff

    Es ist ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der christlichen Hilfsorganisation: Am 16. Mai wurde die kleine Aissate an Bord der Africa Mercy operiert. Das sieben Monate alte Baby war mit einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte geboren worden, die dank des Einsatzes der ehrenamtlichen Ärzte an Bord nun geschlossen werden konnte.

    »
  • Audi: Zeitzeugeninterviews ehemaliger Zwangsarbeiter
    Politik & Gesellschaft

    27.05.2019  Audi: Zeitzeugeninterviews ehemaliger Zwangsarbeiter

    Besucher im Audi museum mobile in Ingolstadt können nun sieben Zeitzeugeninterviews ehemaliger Sklavenarbeiter während des Zweiten Weltkriegs in einer neuen Medienstation anhören. An der Eröffnung hat die KZ-Überlebende Helga Kinsky als Ehrengast teilgenommen.

    »
  • Demokratie ist kein Selbstläufer
    Politik & Gesellschaft

    24.05.2019  Demokratie ist kein Selbstläufer

    In der Ausgabe „Meine Stimme zählt“ erzählt das Nachhaltigkeitsmagazin We Care die „Mords“ Geschichte der Demokratie und warum Opa immer zwei Zeitungen liest. Es zeigt, wie Politik im Netz wirksam mitgestalten werden kann und man Trollen nicht auf den Leim geht.

    »
  • Agrarimporte aus Brasilien befeuern Umweltzerstörung und Konflikte
    Politik & Gesellschaft

    22.05.2019  Agrarimporte aus Brasilien befeuern Umweltzerstörung und Konflikte

    In einem offenen Brief an die Europäische Kommission fordern Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der EU sowie indigene Gruppen Brasiliens, bei den laufenden Handelsverhandlungen mit Brasilien Umwelt- und Menschenrechtsaspekte zu berücksichtigen. Unter der derzeitigen Regierung Brasiliens sei das Pochen auf nachhaltigen Handel noch dringender geworden.

    »
  • Politik & Gesellschaft

    16.05.2019  Studie legt Lobby-Netz des Deutschen Bauernverbands offen

    Der NABU hat jetzt eine neue Studie vorgestellt, die das Netz der Agrarlobby in Deutschland offenlegt. "Unser Ziel ist es, Transparenz in das enge Beziehungsgeflecht zwischen Agrarpolitik, Agrarwirtschaft und Bauernverband zu bringen. Denn seit Jahren werden Entscheidungen gegen das Gemeinwohl getroffen, bei der Düngeverordnung genauso wie bei der Verteilung der milliardenschweren Agrarsubventionen. Daher muss transparent sein, wo in Parlamenten und Wirtschaft Agrarfunktionäre mitreden und welchen Einfluss sie nehmen können", sagte NABU-Präsident Olaf Tschimpke.

    »
  • Nachhaltigkeit zum Leitprinzip der EU-Agenda machen
    Politik & Gesellschaft

    10.05.2019  Nachhaltigkeit zum Leitprinzip der EU-Agenda machen

    „Nachhaltigkeit muss zu einem leitenden Prinzip der strategischen Agenda der EU gemacht werden“, fordert Patrizia Nanz anlässlich des im Mai in Rumänien stattgefundenen Gipfels des Europäischen Rates. Dort berieten die Staats- und Regierungschefs der EU über neue politische Ausrichtungen. Die Agenda soll im Juni verabschiedet und bis 2024 zur Leitlinie der EU-Politik werden.

    »
  • Neue forsa-Zahlen zu Desinformation
    Politik & Gesellschaft

    09.05.2019  Neue forsa-Zahlen zu Desinformation

    Doktor Tobias Schmid spricht sich angesichts der Sorge vieler Menschen vor manipulativer politischer Desinformation für eine freie und starke Presse aus. Hintergrund ist eine aktuelle forsa-Umfrage zum Informationsverhalten bei Wahlen und zur Wahrnehmung von politischer Desinformation, die die Landesanstalt für Medien NRW in Auftrag gegeben hat.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche