Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Politik Alle Artikel >
 
  • Gemeinwohlwährung statt Existenzverlust
    Verteilungsgerechtigkeit

    23.09.2020  Gemeinwohlwährung statt Existenzverlust

    Spätestens zum Jahresende wird eine regelrechte Pleitewelle Deutschland überrollen. Rund 50.000 Geschäftsschließungen befürchtet der Handelsverband Deutschland (HDE). Eine Perspektive nach dieser Krise sehen Experten in einem grundsätzlich geänderten Wirtschafts- und Finanzsystem. Ihr Modell verspricht nie da gewesene Möglichkeiten der Existenzsicherung und Neuorientierung – dank eines ‚Aktiven Grundeinkommens‘.

    »
  • 25 Jahre Tafel Deutschland e.V
    Soziales Engagement

    22.09.2020  25 Jahre Tafel Deutschland e.V

    Angesichts des 25-jährigen Bestehens des Dachverbandes der Tafeln in Deutschland blickt deren Vorsitzender Jochen Brühl besorgt auf die Entwicklung der Armut in Deutschland sowie die Verschwendung von Lebensmitteln und Ressourcen. Das ehrenamtliche Engagement der 60.000 freiwilligen Tafel-Helferinnen und -Helfer auf Orts- und Landesebene würdigt Brühl als unverzichtbares Vorbild eines nachhaltigen und sozialen Lebensstils. Für die Zukunft sieht er große Herausforderungen.

    »
Banner GC Jahrbuch 2019 UD Website
Politik Alle Artikel >
 
  • Industrie 4.0 verstärkt gesellschaftliche Ungleichheit
    Politik

    04.03.2020  Industrie 4.0 verstärkt gesellschaftliche Ungleichheit

    Die Automatisierung wird künftig zu mehr wirtschaftlicher und sozialer Ungleichheit führen – und das werden vor allem die Menschen mit geringer Qualifikation zu spüren bekommen. Das zeigt ein neues Rechenmodell, das Wirtschaftswissenschaftler der Universität Hohenheim in Stuttgart zusammen mit Kollegen der Universität Göttingen entwickelt haben.

    »
  • Gefährliches Spiel – was Fake Science anrichten kann
    Politik

    28.02.2020  Gefährliches Spiel – was Fake Science anrichten kann

    Fake science besteht wie «fake news» aus bewusst gefälschten Nachrichten, die erzeugt werden, um einer bestimmten Entität oder spezifischen Personen zu schaden. Wie gefährlich die absichtliche Verbreitung von falschen Informationen sein kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

    »
  • Wie beeinflussen Politiker die Rechnungslegung von Unternehmen?
    Politik

    26.02.2020  Wie beeinflussen Politiker die Rechnungslegung von Unternehmen?

    In einer neuen Studie haben Mannheimer Forscher die Einflussnahme von US-Kongressabgeordneten auf die Regulierung der Rechnungslegung untersucht. Das Ergebnis: Die Einflussnahme ist unter anderem abhängig von ideologischer Motivation und von der Verbindung zu Lobbygruppen.

    »
  • Schaeffler unterstützt lokale Hilfsorganisationen in China
    Soziales Engagement

    26.02.2020  Schaeffler unterstützt lokale Hilfsorganisationen in China

    Mit einer Spende in Höhe von sechs Millionen RMB unterstützt Schaeffler lokale Hilfsorganisationen in China. Das entspricht einer Summe von rund 800.000 Euro. Damit beteiligt sich das Unternehmen auch finanziell am Kampf gegen die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in China.

    »
  • Schwerpunkthema Coronavirus
    Politik

    Schwerpunkthema Coronavirus

    Nachfolgend finden Sie eine regelmäßig aktualisierte Presseschau zum Thema.

    »
  • Empfehlung für Tierschutzsteuer
    Politik

    21.02.2020  Empfehlung für Tierschutzsteuer

    Agrarwissenschaftler der Universität Göttingen unterstützen die Einführung einer Steuer auf alle tierischen Produkte. Eine entsprechende Empfehlung hat das Kompetenznetzwerk Nutztierhaltung kürzlich dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft übergeben.

    »
  • Volle Solar-Kraft voraus für die Mbeya Trade School
    UN-Entwicklungsziele

    20.02.2020  Klose, Ulrich Volle Solar-Kraft voraus für die Mbeya Trade School

    Solartechnologie sorgt für nachhaltigen Fortschritt in einer Berufsschule im tansanischen Mbeya. Sie sichert die Stromversorgung, vor allem aber lernen die Auszubildenden dort ganz praktisch die Installation von Photovoltaikanlagen. Darüber hinaus bieten sie ihren Service sogar Kunden an. Elektroingenieur Kristian Macke reiste vor zwei Jahren unterstützt von Weidmüller für zwei Monate nach Mbeya und erlebte eine beeindruckende Zeit. – Von Ulrich Klose –

    »
  • Mehr Bio bitte!
    Politik

    18.02.2020  Mehr Bio bitte!

    Bio-Produkte erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Im vergangenen Jahr konnte der deutsche Bio-Handel ein sattes Umsatzplus von rund acht Prozent verbuchen. "Ein begrüßenswerter Trend, der sich dank wachsendem Bewusstsein für den Klimawandel hoffentlich weiter fortsetzt", so Miriam Bätzing von der Verbraucher Initiative.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche