Wilo Blickpunkt Titelbild

Die Wilo Gruppe ist einer der weltweit führenden Premiumanbieter von Pumpen und Pumpensystemen für die Gebäudetechnik, die Wasserwirtschaft und die Industrie. Mit smarten Lösungen, die Menschen, Produkte und Services miteinander verbinden, ist die Wilo Gruppe auf dem Weg, der digitale Pionier der Branche zu werden. Hinter dem Unternehmen stehen rund 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 60 Tochtergesellschaften weltweit.

„Die Arbeit mit den kostbaren Ressourcen Wasser und Energie setzt grundsätzlich nachhaltiges Denken und Handeln voraus und ist bei Wilo fest in der Unternehmenskultur verankert. Die Wilo Gruppe hat sich zu nachhaltigem Handeln verpflichtet und leistet so ihren Beitrag zu einer positiven Gesamtentwicklung“, sagt daher auch Oliver Hermes, Vorstandsvorsitzender und CEO der Wilo Gruppe.


Auf einen Blick

Icon Name
 
 

Wilo SE

 
 
Icon Branche
 
 

Maschinenbau, Zulieferindustrie

 
 
Icon Sitz
 
 

Dortmund

 
 
Icon Gründung
 
 

1872

Icon Umsatz
 
 

1.974,8 Mio. Euro (2023)

 
 
Icon Carbon Footprint
 
 

ca. 65 Mio. t CO2e (Stand 2023)

 
 
Icon Mitarbeitende Neu
 
 

rund 9.000 (2023)

 
 

Quelle: Wilo SE

CSR-Engagement von Wilo

Wilo Kachel Nachhaltigkeitsbericht
Soziales Engagement
#frauenimhandwerk

Wilo bei UmweltDialog

  • Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft: DNP sucht überzeugende Projekte

    Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft: DNP sucht überzeugende Projekte

    Der 17. Deutsche Nachhaltigkeitspreis (DNP) ehrt auch im Jahr 2024 Unternehmen, die sich in ihrer globalen Zusammenarbeit an den Zielen der Nachhaltigkeitsagenda 2030 orientieren. Dabei setzt der DNP seine Partnerschaft mit dem internationalen Technologiekonzern Wilo fort, dessen Vorstandsvorsitzender und CEO Oliver Hermes auch Mitglied des Kuratoriums des Stiftungsvereins wird.

  • Wilo erhält Bestätigung für CO2-Reduktionsziele von SBTi

    Wilo erhält Bestätigung für CO2-Reduktionsziele von SBTi

    Im vergangenen Jahr hat die Wilo Gruppe ihre Ziele zur Reduzierung des eigenen CO2-Ausstoßes der Science Based Targets Initiative (SBTi) vorgelegt. Diese wurden nun von der Initiative bestätigt, sowohl die kurz- als auch langfristigen Emissionsreduktionsziele. Zusätzlich wurde das Netto-Null-Ziel von Wilo bis 2050 verifiziert. Das Engagement des Technologiekonzerns für Nachhaltigkeit trägt somit offiziell zum Erreichen des 1,5-Grad-Ziels des Pariser Klimaabkommens bei.

  • Wilo auf Schneider Electric Innovation Summit: Gemeinsame Ideen für eine nachhaltige Zukunft

    Wilo auf Schneider Electric Innovation Summit: Gemeinsame Ideen für eine nachhaltige Zukunft

    Führende Industrievertreterinnen und -vertreter haben sich am 3. und 4. April auf dem Innovation Summit 2024 in Paris getroffen, darunter mehrere Vertreter der Wilo Gruppe. Auf dem vom französischen Elektrotechnik-Konzern Schneider Electric ausgerichteten Gipfel diskutierten die Teilnehmenden unter dem Motto „IMPACT“ über nachhaltige Innovationen und ihren Einfluss auf die grüne Transformation von Unternehmen. Schwerpunkte des Austauschs lagen auf den Themen Automatisierung, Elektrifizierung und Digitalisierung.

  • Wilo: Partnerschaften für eine nachhaltigere Zukunft

    Wilo: Partnerschaften für eine nachhaltigere Zukunft

    Mit zahlreichen Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit hat Wilo Verbindungen auf allen Kontinenten. Der Anbieter von effizienten Pumpen und Pumpensystemen nutzt dieses globale Netzwerk, um durch Partnerschaften eine nachhaltige Entwicklung zu fördern. UmweltDialog gibt einen Überblick über die Projekte und das Engagement des Unternehmens.

  • Wilo: gemeinsam zu smarten Megacities

    Wilo: gemeinsam zu smarten Megacities

    Städte sind ein großer Magnet für Menschen. Doch mit der zunehmenden Bevölkerung nehmen auch Probleme wie ein hoher Ressourcenverbrauch, Wasserknappheit und schwankende Energieversorgung zu. Hinzu kommen die Herausforderungen durch den Klimawandel. Wilo sieht in Smart Cities eine Lösung für lebenswerte und nachhaltige Städte und will das Konzept gemeinsam mit anderen Akteuren voranbringen.

  • Wilo als Best-Practice in Innovationsmanagement gewürdigt

    Wilo als Best-Practice in Innovationsmanagement gewürdigt

    Die Wilo Gruppe wurde im Rahmen der internationalen Benchmarking-Studie „Managing Sustainable Innovations“ als erfolgreiches Best-Practice-Beispiel ausgezeichnet. Im Rahmen der Studie wurden über 140 Unternehmen vom Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen und der Complexity Management Academy auf ihr nachhaltiges Innovationsmanagement untersucht.

  • Nachhaltigkeits-Rating: Kyocera & Wilo erhalten EcoVadis-Auszeichnung

    Nachhaltigkeits-Rating: Kyocera & Wilo erhalten EcoVadis-Auszeichnung

    EcoVadis bewertet mehr als 100.000 Unternehmen aus rund 200 Branchen und mehr als 175 Ländern auf der Grundlage eines eigens entwickelten Standards in den vier Kategorien Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung. Jeweils zum zweiten Mal in Folge sind in diesem Jahr auch Kyocera und Wilo von der Organisation ausgezeichnet worden.

 
 
 
 
 
 

Weitere Social Media Kanäle

Facebook
Xing
Pinterest
Instagram
 
 
 

Nachhaltige Produkte und Lösungen von Wilo

Nachhaltiges Wassermanagement
Digitaler Pionier
Wilo-Stratos PICO plus

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche