16.12.2019
Blickpunkt CWS Markenneuausrichtung Titelbild

CWS-boco International ist ein führender Anbieter von professionellen Textil-Services und Waschraumhygienelösungen. Dazu gehören die bekannten CWS-boco Handtuch-, Seifen-, Duftspender und Schmutzfangmatten sowie Berufs- und Schutzkleidung von boco. Alle Leistungen werden im flexiblen Mietservice angeboten. Als Anbieter textiler Services ist der Mehrweggedanke zentraler Bestandteil des Geschäftsmodells von CWS. Das Unternehmen vermietet seine Textilien und bereitet sie immer wieder auf, sodass sie erneut genutzt werden können. Daher ist der sorgfältige Umgang mit Ressourcen und Rohstoffen für CWS grundlegend. CWS will sein nachhaltiges Engagement ausbauen und weiterentwickeln sowie den ökologischen Fußabdruck minimieren.

Kennzahlen

Name CWS-boco International GmbH
Branche Textil-Services und Waschraumhygienelösungen
Umsatz 1.141 Mio. Euro (2018)
Mitarbeiter 11.000 (2018)
Länder 16
Sitz Duisburg
Gründungsjahr 1899

Quelle: CWS-boco International

Sektorspezifische Risiken

Ökonomie Codes of Cunduct, Compliance, Korruption und Bestechung
Ökologie Umweltpolitik, Umweltmanagement, Umweltberichterstattung, betriebliche Ökoeffizienz
Soziales Personalentwicklung, Arbeitspraktiken, Menschenrechte, Talentgewinnung und -bindung

Quelle: RobecoSAM

CSR-Engagement von CWS-boco

Blickpunkt CWS boco Nachhaltigkeitsbericht Kachel neu
Blickpunkt cws boco Nachhaltige Rohstoffe
Blickpunkt cws boco Mehrwert: Mehrweck

CSR-Nachrichten von und über CWS-boco

CWS-boco bei UmweltDialog
  • Mehr Sicherheit und Nachhaltigkeit im Bereich Arbeitsschutz

    Mehr Sicherheit und Nachhaltigkeit im Bereich Arbeitsschutz

    Wiederverwertbare und sichere Berufskleidung, darum dreht sich das Serviceprinzip von CWS. Zukünftig wird dies auch ein wichtiger Bestandteil des Materialkonzeptes sein. Denn CWS startet mit der Verarbeitung von recyceltem Polyester und testet Möglichkeiten, Berufskleidung langfristig nachhaltiger zu machen. Im April hatte das Unternehmen zudem seinen Markenauftritt von CWS-boco in CWS geändert und mit einem neuen Erscheinungsbild überrascht.

  • CWS: Sicherheit, die inspiriert

    CWS: Sicherheit, die inspiriert

    Sichere Berufskleidung schützt Menschenleben. Damit Berufskleidung sicher bleibt, sorgt CWS mit Berufskleidung im Mietservice für die professionelle Instandhaltung. Mit einer neuen Image-Kampagne zum Thema Schutzkleidung möchte das Unternehmen unter dem Motto „Sicherheit, die inspiriert“ auf die Thematik aufmerksam machen.

  • Runde Sache: CWS schärft Profil mit Kreislaufwirtschaft

    Runde Sache: CWS schärft Profil mit Kreislaufwirtschaft

    Die CWS-boco Gruppe hat sich neu aufgestellt. Seit dem Frühjahr treten alle Bereiche des Unternehmens unter der Dachmarke CWS auf, sie bündelt fast 20 Einzelmarken rund um Hygiene, Berufskleidung und Gebäudeservices. Im Zuge der Neuausrichtung hat die Gruppe auch ihre Corporate Responsibility-Strategie neu aufgestellt.

  • Händewaschen neu gedacht

    Händewaschen neu gedacht

    CWS geht neue Wege in Sachen saubere Hände. Im Mittelpunkt der aktuellsten Hygienelösung steht eine Mischarmatur, die ihre Nutzer durch einen festen Händewaschprozess führt, bei dem die Verwendung von Seife und eine ausreichende Händewaschzeit im wahrsten Sinne des Wortes vorprogrammiert sind. Die Lösung mit dem Namen CWS SmartWash macht nachlässiges Händewaschen damit fast unmöglich.

  • CWS Gruppe veröffentlicht neuen Nachhaltigkeitsbericht

    CWS Gruppe veröffentlicht neuen Nachhaltigkeitsbericht

    CWS hat sich neu aufgestellt. Auch die Strategie im Bereich CR richtete der Systemanbieter und Hygienespezialist neu aus. Das Ergebnis ist der unter dem Titel „RE:NEW:ABLE“ erschienene Nachhaltigkeitsbericht im komplett neuen Design. Über sein Engagement berichtet CWS nun im Rahmen des Profilthemas Circular Economy in drei neuen Handlungsfeldern.

  • CWS unterstützt Nationalmannschaft der Pflege

    CWS unterstützt Nationalmannschaft der Pflege

    Ab sofort unterstützt CWS Nachwuchskräfte im Pflegebereich mit Berufskleidung für Wettbewerbe und offizielle Auftritte. Das Unternehmen ist offizieller Sponsor des Deutschen Vereins zur Förderung pflegerischer Qualität e.V. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Ausbildung von Pflegefachkräften attraktiver und beliebter zu machen.

  • Firmen helfen Familien – ob Spielplatz, Schule oder stilles Örtchen

    Firmen helfen Familien – ob Spielplatz, Schule oder stilles Örtchen

    Sport-Sponsoring, Kulturförderung oder soziales Engagement: längst ist Corporate Citizenship zu einem festen Bestandteil der Unternehmenskultur geworden. Aber wie können sich Unternehmen zielgerichtet als „guter Bürger“ für die Gesellschaft einsetzen, sodass die Gemeinschaft und die Firmen gleichermaßen profitieren? UmweltDialog stellt zwei aktuelle Beispiele vor.

 
 

Twitter

 
 
 

YouTube

 
 
 

Weitere Social Media Kanäle

Nachhaltige Lösungen von CWS-boco

Blickpunkt cws boco Waschraumlösungen
Das CWS Stoffhandtuch
boco Berufsbekleidung
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche