Leben & Wohnen

Umweltfreundliche Sonnensegel mit Olefin - ideal für Balkon und Garten

Der Klimawandel ist mittlerweile unübersehbar. Maßnahmen sind nicht nur in politischer Hinsicht wichtig. Auch Privatpersonen können mit dem richtigen Verhalten einen wesentlichen Beitrag leisten. Ein gutes Beispiel findet sich beim effizienten Sonnenschutz.

12.10.2021

Umweltfreundliche Sonnensegel mit Olefin - ideal für Balkon und Garten
Sonnensegel, Fotocredit: contrastwerkstatt / stock.adobe.com

Wer sich für umweltfreundliche Sonnensegel entscheidet oder umweltfreundliche Markisen einbauen lässt, erhält einen guten, dauerhaften Sonnenschutz. Besonders bei der Herstellung der verwendeten Textilien sind Nachhaltigkeit und Umweltschutz möglich. Das Material Olefin ist ein Meilenstein, wenn es um einen ökologisch gut verträglichen Sonnenschutz geht.

Wer sich grundsätzlich für umweltfreundliche Markisen interessiert, ist bei der Firma Sonnenmax an der richtigen Adresse. Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Sortiment. Im Lieferprogramm sind vielseitig verwendbare Sonnensegel, attraktive und leistungsstarke Seilspannmarkisen sowie nachhaltiger Balkonsichtschutz. Outdoor-Accessoires und Zubehör runden das Angebot ab. Besonders hervorzuheben ist der Stoff Olefin der sich durch spezielle Eigenschaften auszeichnet.

Wie sieht ein nachhaltiger Balkonsichtschutz oder ein Sonnenschutz mit Olefin aus?

Rein optisch gibt es keine Unterschiede zu konventionellen Markisenstoffen. Stoffe für Markisen und Sonnensegel oder für einen Balkonsichtschutz bestehen in der Regel aus synthetischen Fasern. Das ist zweckmäßig, denn diese Stoffe sind robust und strapazierfähig, pflegeleicht und gut für die Bespannung von Markisen geeignet.

Bei Olefin handelt es sich um einen Stoff, der aus Polyethylen oder Polypropylen hergestellt wird. Das entscheidende Merkmal für die Umweltfreundlichkeit ist die Färbeweise. Spinndüsengefärbtes Olefin bedeutet: Das Garn wird bereits während des Spinnvorgangs gefärbt. Somit ist kein separates Färbebad erforderlich. Schadstoffe können weder in das benötigte Wasser noch in die Luft gelangen.

Anzeige

Bei Bedarf können Olefin-Markisen, Sonnensegel oder Balkonsichtschutz mit warmem Wasser und etwas Spülmittel gereinigt werden. Auch Waschen in der Maschine ist möglich. Selbstverständlich ist die Farbauswahl so groß, dass jeder Balkonbesitzer oder Hauseigentümer den idealen Farbton findet.

Was bedeutet Sonnenschutz mit Olefin?

Echter Sommergenuss wird erst mit dem perfekten Sonnenschutz möglich. Sonnensegel und Markisen spenden Schatten, Olefin ist außerdem ein sehr guter Schutz vor schädlicher UV-Strahlung. Kinder dürfen bedenkenlos draußen spielen, wenn Balkon oder Terrasse mit einem <strong>umweltfreundlichen Sonnenschutz</strong> ausgestattet sind. Beim Balkon ist außerdem ein nachhaltiger Balkonsichtschutz sinnvoll.

Weitere Produkte, bei denen Olefin zum Einsatz kommt

Der spinndüsengefärbte Stoff eignet sich auch als Bezugsstoff für Polster, Liegestühle und Sitzsäcke. Praktisch jedes Möbelstück, das im Freien genutzt wird, profitiert von den Olefin-Vorteilen. Umweltfreundliche Sonnensegel von Sonnenmax und weitere textile Produkte bestehen alle aus Olefin. Sonnensegel und Markisen gibt es sowohl in Standardmaßen als auch als Maßanfertigung. Die Stoffreste, die bei der Anfertigung nach Maß anfallen, verarbeitet Sonnenmax zu Outdoor-Textilien: Nichts wird weggeworfen oder umsonst produziert, sondern nachhaltig verwendet.

Warum nachhaltiger Sonnenschutz sinnvoll ist und sich die Anschaffung lohnt

Zunächst geht es beim Kauf von Markisen oder Sonnensegeln darum, eine angenehme Temperatur auf dem Balkon oder der Terrasse zu erhalten. Die Wahl des richtigen Materials bietet aber noch mehr: Die Entscheidung für einen nachhaltigen Sonnenschutz, für umweltfreundliche Markisen und Sonnensegel, ist eine zukunftsweisende Entscheidung. Eine gut überlegte Anschaffung mit einer Haltbarkeit von vielen Jahren, kombiniert mit einer umweltschonenden Herstellung, sorgt nicht nur für ein gutes Gewissen. Sie leisten damit einen Beitrag zum Klimaschutz und genießen gleichzeitig einen angenehmen Aufenthalt im Freien! Der Kauf von ökologischem Sonnenschutz mit Olefin lohnt sich – für Familien mit Kindern, für Paare, die den Sommer im Garten verbringen möchten, für alle, die gern mit Freunden auf der Terrasse sitzen und feiern. Umweltschutz beginnt im Kleinen und kann Großes bewirken!

Weitere Vorteile von Olefin:

  • Olefin ist wetterfest und wasserabweisend, die Imprägnierung macht den Stoff wasserfest.
  • Der Stoff ist UV-beständig und bleicht nicht aus, die Farben bleiben erhalten.
  • Die Lichtechtheit und der UV-Schutz sind ausgezeichnet.
  • Olefin ist extrem blickdicht, dafür sind ein hohes Stoffgewicht und eine dichte Webart verantwortlich.
  • Die Behandlung mit Sanitized(R) verhindert die Schimmelbildung, ein wesentlicher Faktor für die Verwendung im Freien.
  • Olefin ist nach Öko-Tex Standard 100 Klasse 1 zertifiziert. Die Stoffe sind beim Kontakt unbedenklich, auch für Kinder und Babys.
Quelle: UD/cp
 

Related Posts

Newsletter

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche