20.06.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Wasserrisiken und Water Stewardship – Wassermanagement entlang der Wertschöpfungskette

Dieses Coaching unterstützt Unternehmen bei der Einführung eines ganzheitlichen Wassermanagements. Dadurch sollen Unternehmen auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Wassermanagements vorbereitet werden, einen angemessenen Beitrag zur Reduktion der Wasserrisiken leisten und als Vorreiter den verantwortungsbewussten Umgang mit Wasserressourcen vorantreiben.

Ort
Frankfurt am Main

Veranstalter
DGCN und WWF Deutschland

Termine
Mo, 21.01.2019, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Inhalte:

Der Fokus des Coachings liegt auf der Auseinandersetzung mit Wasserrisiken entlang der Wertschöpfungskette. Anhand von Beispielen aus der Praxis werden Wege aufgezeigt, wie das Thema Wasser entlang der Wertschöpfungskette gehandhabt werden kann, um Risiken und Auswirkungen auf Unternehmensebene und in Wassereinzugsgebieten zu reduzieren. Neben der Vermittlung von Wissen werden auch konkrete relevante Analysetools und Ansätze vorgestellt und anhand von Beispielen und Case Studies vertieft und auf das eigene Unternehmen angewandt. 

Die Teilnahme ist kostenpflichtig, die Anmeldung ist bis zum 04. Januar 2019 möglich.

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche