12.11.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Netzwerk21Camp 2019

Bundesweit engagieren sich NGOs und Kommunalverwaltungen, Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft, Politik und Kirchen in unterschiedlichsten Motiv- und Kooperationsallianzen für die lokale Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele. Das Netzwerk21Camp möchte alle Akteure einladen und zu lebhaftem Austausch, Dialog und Diskussionen mit Aha-Effekten inspirieren. Die Veranstaltung möchte Ideen und Menschen zusammenbringen, Verblüffung provozieren, Aufbrüche wagen und gemeinsam neue Denk- und Handlungsspielräume auf- und erschließen.

Ort
Berlin
FMP1 Franz-Mehring-Platz 1 10243 Berlin

Veranstalter
GRÜNE LIGA Berlin e.V., u.a.

Termine
Di, 12.11.2019 - Mi, 13.11.2019

Inhalte:

Der erste Veranstaltungstag wird als „Impulstag“ gestaltet und beginnt gegen 16 Uhr mit einer Diskussionsrunde voller Überraschungen. Eines der Highlights wird am ersten Abend die Verleihung des Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreises ZeitzeicheN sein. In diesem Jahr wird es zusätzlich zu den vier Jury-Kategorien erstmals eine Kategorie geben, deren Gewinner durch das Publikum vor Ort bestimmt wird. Am zweiten Veranstaltungstag – dem „Partizipationstag“ – gestalten die Teilnehmer im Rahmen eines Barcamps selbst das Programm. Teilnehmer schlüpfen in die Rolle von Inputgebern und umgekehrt. In diesem hierarchiefreien Dialogformat bietet sich viel Raum für Innovation und Kreativität.

Die Teilnahme ist kostenpflichtig.

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche