24.02.2020
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

10.02.2020

Politik & Gesellschaft

Papieratlas-Wettbewerbe 2020 starten

Startschuss für den Papieratlas 2020: Ab sofort suchen die Initiative Pro Recyclingpapier und ihre Partner wieder die recyclingpapierfreundlichsten Städte, Landkreise und Hochschulen Deutschlands. Die Teilnahme ist bis zum 31. März 2020 möglich.

Papieratlas-Wettbewerbe 2020 starten

Städte ab 50.000 Einwohnern, alle Landkreise sowie Hochschulen ab 5.000 Studierenden sind eingeladen, ihre Daten zum Papierverbrauch und zur Verwendung von Recyclingpapier mit dem Blauen Engel einzureichen. Städte ab 40.000 Einwohnern und Hochschulen ab 1.000 Studierenden können sich für eine Teilnahme an die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) wenden.

Anzeige

Alle Teilnehmer werden öffentlich gewürdigt. Der Papieratlas macht ihr Engagement für eine nachhaltige Papierbeschaffung transparent und stellt die Einspareffekte in Bezug auf Wasser, Energie und CO2-Emissionen dar. Die Vorstellung der Ergebnisse und Auszeichnung der Gewinner findet im Herbst 2020 im Bundesumweltministerium in Berlin statt.

Der Papieratlas steht unter der Schirmherrschaft vonBundesumweltministerin Svenja Schulze. Kooperationspartner sind das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt, der Deutsche Städtetag, der Deutsche Städte- und Gemeindebund, der Deutsche Landkreistag sowie der Deutsche Hochschulverband.

Weitere Informationen stehen hier zur Verfügung.

Quelle: UD/pm
 

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche