15.11.2019
Telekom Zentrale
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Die Deutsche Telekom ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Telekommunikationsbranche. Der Konzern bietet seinen Kunden das gesamte Spektrum der modernen IT- und TK-Dienstleistungen aus einer Hand. Als einer der führenden Informations- und Kommunikations-Konzerne nimmt die Telekom ihre gesellschaftliche Verantwortung sehr ernst. Um dem Vertrauen von Kunden und Partnern auch in Zukunft gerecht zu werden, ist nachhaltiges Handeln fest in der CR-Strategie der Telekom verankert – länderübergreifend, in allen Teilen des Konzerns. Langfristig verfolgt die Telekom eine klare Vision: Ziel ist es, als international führende Kraft die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft voranzutreiben. Von Produkten und Diensten über Infrastruktur und Logistik bis hin zu den Mitarbeitern – die CR-Strategie reicht bis in die kleinsten Bereiche der täglichen Arbeit. Denn nur wenn alle Beschäftigten für Nachhaltigkeit sensibilisiert werden, kann die Telekom ihr Ziel erreichen und auch international Maßstäbe im Bereich CR setzen.


Kennzahlen

Name: Deutsche Telekom AG
Branche: Telekommunikation
Umsatz: 75,7 Mrd. € (2018)
Mitarbeiter: weltweit ca. 216.000 (2018)
Sitz: Bonn
Gründungsjahr: 1995

Quelle: Deutsche Telekom AG

Sektorspezifische Risiken

Ökonomie Corporate Governance, Datenschutz, Risiko- und Krisenvorsorge, Lieferkettenmanagement
Ökologie Umweltreporting, Klimastrategie, Umweltrisiken / Managementsysteme, Energieeffizienz
Soziales Digitale Teilhabe, Mitarbeiterentwicklung, Schutz von Arbeits- und Menschenrechten, Einfluss der IKT auf die Gesellschaft

Quelle: RobecoSAM

CSR-Engagement der Deutschen Telekom

Kachel CR-Bericht
Kachel Dt. Nachhaltigkeitspreis
Kachel Medienkompetenz fördern

CSR-Nachrichten von und über die Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom bei UmweltDialog
  • Telekom prämiert Medienprojekte für Senioren

    Telekom prämiert Medienprojekte für Senioren

    Die Telekom hat nun die Gewinnerprojekte des Ideen-Wettbewerbs „Internet: Keine Frage des Alters!“ prämiert. Rund 150 Teilnehmer waren dem bundesweiten Aufruf gefolgt, Projekte vorzustellen, mit denen Senioren an neue Technologien herangeführt werden können. Im Rahmen der Eröffnung der Seniorenmesse SenNova übergibt Schirmherrin Kristina Schröder, gemeinsam mit Maud Pagel, Beauftragte für Barrierefreiheit bei der Telekom, Preise in Höhe von 26.000 Euro.

  • Telekom will ins Energiegeschäft

    Telekom will ins Energiegeschäft

    Die Deutsche Telekom will vom deutschen Strommarkt profitieren. Der Bonner Konzern bietet Energieanbietern den Aufbau kompletter Netze von kleinen, dezentralen Blockheizkraftwerken in den Kellern privater Wohnhäuser an, wie die Financial Times Deutschland berichtet. Besonders mit den Stadtwerken sollen Kooperationen eingegangen werden.

  • Mit offiziell anerkannter Telekom-Software surfen Kinder sicher

    Mit offiziell anerkannter Telekom-Software surfen Kinder sicher

    Nicht alles, was Kinder und Jugendliche im Netz entdecken, ist für sie auch geeignet. Die Telekom bietet ihren Kunden deshalb kostenlos eine neue Version ihrer Kinderschutz Software an. Eltern können damit entscheiden, auf welchen Seiten ihre Kinder surfen und wie viel Zeit sie im Internet verbringen. Die Software ist durch die Kommission für Jugendmedienschutz der Landesmedienanstalten (KJM) als eine der ersten Lösungen offiziell anerkannt.

  • Ehrenamtliches Engagement - für Unternehmen Ehrensache?

    Ehrenamtliches Engagement - für Unternehmen Ehrensache?

    Ökonomen warnen: Der Sozialstaat ist künftig nicht mehr zu finanzieren, schon heute wird jeder dritte erwirtschaftete Euro für Sozialleistungen ausgegeben. Und dennoch reicht das Geld nicht. Die Überschuldung der Haushalte führt dazu, dass sich der Staat aus immer mehr sozialen Bereichen zurückzieht. Ehrenamtliches Engagement der Bürger ist dann umso mehr willkommen. Die Vorteile für den Staat liegen auf der Hand. Wie sieht es aber mit den Unternehmen aus? Ein Beitrag von Birgit Klesper, Leiterin Kommunikation Deutschland und Corporate Responsibility bei der Deutschen Telekom.

  • Deutsche Telekom sucht Ideen zur Förderung der Medienkompetenz von Senioren

    Deutsche Telekom sucht Ideen zur Förderung der Medienkompetenz von Senioren

    Die Deutsche Telekom will älteren Menschen den Umgang mit dem Internet erleichtern. Dazu hat der Konzern nun den Ideen-Wettbewerb „Internet - keine Frage des Alters“ gestartet. Gesucht werden Projekte im Bereich Schulung und Beratung sowie benutzerfreundliche Anwendungen, die sich vor allem an ältere Menschen über 60 Jahre richten. Partner sind die BAGSO (Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen) und klicksafe, der EU-Verbund für mehr Sicherheit im Netz.

  • E-world 2012: Telekom zeigt neue Energie-Lösungen

    E-world 2012: Telekom zeigt neue Energie-Lösungen

    Die Deutsche Telekom zeigt auf der E-world 2012 in Essen erstmals ihr Energie-Servicepaket für die Wohnungswirtschaft. Der Service wird zusammen mit Partnern angeboten und besteht aus drei Modulen: Abrechnungsdienste für Wärme, Wasser und Strom (Submetering), eine Steuerung für Heizungsthermostate via Internet sowie eine App für Tablet-PCs.

  • René Obermann will die Millionenspende schaffen

    René Obermann will die Millionenspende schaffen

    Die Wette gilt: Thomas Gottschalk wettet - diesmal mit ganz Deutschland. Bis kurz vor Weihnachten möchte die Deutsche Telekom mindestens 500.000 alte Handys einsammeln und ruft jeden in Deutschland auf sein nicht mehr genutztes Mobiltelefon abzugeben. Pro Alt-Handy spendet der Telekommunikationskonzern zwei Euro an Bild hilft - "Ein Herz für Kinder". "Jeder, der sein Alt-Handy abgibt, hilft im doppelten Sinn: nicht nur der Umwelt, sondern auch Kindern in Not", so René Obermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom.

 
 

Twitter

 
 
 

YouTube

 
 
 

Weitere Social Media Kanäle

Nachhaltige Produkte von der Deutschen Telekom

Kachel Studie Arbeit 4.0
Kachel Kabel fürs Klima
Blickpunkt Telekom We Care Magazin neu

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche