Blickpunkt Miele Logo neu

Miele hat den Anspruch, weltweit die hochwertigsten Einbaugeräte herzustellen und auf allen Märkten der Welt als das absolute Spitzenprodukt für den Haushalt zu gelten. Deshalb ist die fortwährende Innovation Grundlage des unternehmerischen Handelns. Denn nur, wer „immer besser“ wird, kann auf Dauer Erfolg haben. Miele hat das Prinzip der Nachhaltigkeit in allen Unternehmensbereichen und in allen Aspekten der Wertschöpfung verankert. Mit der Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie, dem umfassenden Miele Erfolgssystem und einem kontinuierlichen Stakeholderdialog ist das Unternehmen gut aufgestellt, um den zentralen globalen Herausforderungen entgegen zu treten. Die Handlungsfelder sind klar definiert, der Anspruch überall derselbe: Immer besser. ©Miele 


Kennzahlen

Name: Miele & Cie. KG
Branche: Hausgeräte
Umsatz: 4,84 Milliarden Euro (2021)
Mitarbeiter: 21.900 Menschen weltweit, davon 11.400 in Deutschland (2021)
Sitz: Gütersloh
Gründungsjahr: 1899

Quelle: Miele

Sektorspezifische Risiken

Ökonomie Korruption, Markenmanagement, Lieferkettenmanagement, Förderung von Innovationen
Ökologie Umweltreporting, Umweltrisiken / Managementsysteme, Ressourceneffizienz, Produktverantwortung
Soziales Mitarbeiterentwicklung, Schutz von Arbeits- und Menschenrechten, Talentmanagement

Quelle: RobecoSAM

CSR-Engagement von Miele

Miele Nachhaltigkeitsbericht.
Blickpunkt Miele Engagement für die Region
Blickpunkt Miele Kita IdeenReich

Miele bei UmweltDialog

  • Miele-Waschmaschinen sind erneut Testsieger

    Miele-Waschmaschinen sind erneut Testsieger

    Zum fünften Mal in Folge stehen Miele-Waschmaschinen bei der Stiftung Warentest (StiWa) auf dem Siegerpodest ganz oben. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „test“ (Ausgabe 10/2022) erhalten die WCI 870 WPS und die WWE 360 WPS GreenPerformance die Gesamtnote GUT (1,6) und überzeugen über einen Zeitraum von zehn Jahren mit niedrigen Betriebskosten.

  • Miele reduziert Ressourcenverbrauch und CO2-Ausstoß konsequent

    Miele reduziert Ressourcenverbrauch und CO2-Ausstoß konsequent

    Der Kampf gegen den Klimawandel ist die wohl größte globale Herausforderung unserer Zeit. Jeder Einzelne steht in der Verantwortung, seinen Beitrag zu leisten, um den Planeten zu bewahren. „Unser gemeinsames Zuhause zu retten, ist ein Wettlauf gegen die Zeit“, bekräftigte auch Dr. Markus Miele, Geschäftsführender Gesellschafter des gleichnamigen Hausgeräteherstellers.

  • Nachhaltige Produkte von Miele

    Nachhaltige Produkte von Miele

    Klimawandel, dramatischer Anstieg der Strompreise, Arbeiten im Homeoffice – Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Haushalt weiter zu verbessern, ist dringender denn je. Die Produkte von Miele können Verbraucher dabei unterstützen, diese Herausforderungen anzugehen.

  • Noch smarter, komfortabler und nachhaltiger: Miele auf der IFA

    Noch smarter, komfortabler und nachhaltiger: Miele auf der IFA

    „Entdecken Sie Qualität, die ihrer Zeit voraus ist. Für eine bessere Zukunft.“ – unter diesem Motto meldet sich Miele auf der ersten IFA seit 2019 zurück. Was dies konkret meint, enthüllten die Geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Markus Miele und Dr. Reinhard Zinkann sowie Dr. Axel Kniehl, Geschäftsführer Marketing & Sales der Miele Gruppe, auf der IFA-Pressekonferenz des Unternehmens. Vom 2. bis 6. September steht im Fokus, wie Miele Umwelt und Klima schützt und die Menschen darin unterstützt, nachhaltiger und besser zu leben.

  • Miele macht das Smart Home nachhaltig

    Miele macht das Smart Home nachhaltig

    Angesichts von Klimakrise und explodierenden Energiepreisen ist ein verantwortungsbewusster Umgang mit Energie dringlicher denn je. Deshalb unterstützt Miele seine Kundinnen und Kunden dabei, ihre ohnehin hocheffizienten Geräte mit smarten Funktionen noch klimafreundlicher zu betreiben. Möglich macht dies ein geradezu geniales Consumption Dashboard in der Miele App, die Verknüpfung der Geräte mit Solartechnologie und nicht zuletzt das Engagement in einem internationalen Forschungsprojekt.

  • Stiftung Warentest: erneuter Doppelsieg für Miele-Geschirrspüler

    Stiftung Warentest: erneuter Doppelsieg für Miele-Geschirrspüler

    Zwei Miele-Geschirrspüler stehen ganz oben auf dem Siegertreppchen bei der Stiftung Warentest: Der G 7160 SCVi AutoDos überzeugte auf ganzer Linie bei den vollintegrierten Modellen (Bedienpanel in der Tür). Bei den integrierten Modellen mit sichtbarer Bedienblende holte sich das ansonsten baugleiche Gerät G 7110 SCi AutoDos den alleinigen Sieg. Als einzige Kandidaten im Test erhielten die beiden 60 Zentimeter breiten Miele-Spüler die Gesamtnote 2,1.

  • Miele ist neuer Partner des Impact Hub Berlin

    Miele ist neuer Partner des Impact Hub Berlin

    Mit 3.500 Quadratmetern speziell für Nachhaltigkeitsthemen hat im Februar in Berlin Europas größter Co-Working Space seine Türen geöffnet. Im Impact Hub Berlin können Unternehmen und Organisationen mit Start-ups zu vier Bereichen arbeiten: Kreislaufwirtschaft, nachhaltige Lebensmittelproduktion und -konsum, Diversität und Inklusion sowie grüne Technologien. Seit Juni beteiligt sich Miele als neuer Partner am Ökosystem Kreislaufwirtschaft.

  • Miele Professional – verlässliche und nachhaltige Hygienekonzepte

    Miele Professional – verlässliche und nachhaltige Hygienekonzepte

    Hochwertige Waschmaschinen, Staubsauger, Geschirrspüler, Backöfen und vieles mehr für den anspruchsvollen Privathaushalt – dafür ist Miele weltweit ein Begriff. Seit vielen Jahrzehnten steht der Gütersloher Familienkonzern aber ebenso für verlässliche und nachhaltige Hygienekonzepte in Gewerbebetrieben, medizinischen Einrichtungen und Laboren – ganz gleich, ob es um die Aufbereitung medizinischer Instrumente geht, um Geschirrspülen, Wäschereitechnik oder mobile Luftreinigung.

 
 
 
 
 
 

Weitere Social Media Kanäle

 
 
Facebook
Xing
Pinterest
Instagram
 
 
 

Nachhaltige Produkte von Miele

Blickpunkt Miele Powerwash 2.0
Blickpunkt Miele Miele@home
Blickpunkt Miele Staubsauger C3 Red EcoLine

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche