Interface Deutschland GmbH

Interface ist weltweit führend im Design und in der Herstellung von modularem Bodenbelag, der Ästhetik mit Nachhaltigkeit und Funktionalität vereint. Diese attraktive Kombination der Produkteigenschaften ermöglicht es Interface-Kunden, ihre eigenen Visionen von Design und Raumgestaltung mit Leben zu füllen.

Als eines der ersten Unternehmen bekannte sich Interface öffentlich zum nachhaltigen Handeln. Mitte der 1990er Jahre formulierte Interface-Gründer Ray Anderson die „Mission Zero“ mit dem ehrgeizigen Ziel, bis 2020 das erste vollkommen nachhaltige Unternehmen zu werden. Die „Mission Zero“ beeinflusst als Nachhaltigkeitsleitbild alle Aspekte des Geschäftsbetriebs und ist der Antrieb für Interface, immer wieder die Grenzen des Möglichen zu verschieben. Ob die Entwicklung und Realisierung radikaler Innovationen, die Umgestaltung von Produktions- und Unternehmensprozessen oder die Zusammenarbeit mit Lieferanten: Nicht zuletzt aufgrund dieses Engagements befindet sich Interface seit Jahren unter den top Drei der „Global Corporate Leaders on Sustainability“, die durch die GlobeScan Inc. und SustainAbility Ltd. erhoben werden.


Kennzahlen

Name: Interface Deutschland GmbH
Branche: Hersteller von modularem Bodenbelag
Umsatz: weltweit rd. 1 Milliarde Euro
Mitarbeiter: ca. 4.100 weltweit
Europäischer Hauptsitz: Scherpenzeel, Niederlande
Gründungsjahr: 1973 in den USA

Quelle: Interface Deutschland GmbH

CSR-Engagement von Interface

Blickpunkt Interface Climate Take Back
Blickpunkt Interface Carbon Neutral Floors
Blickpunkt Interface Biophilic Design

Interface bei UmweltDialog

  • Interface kämpft um Kyocera-Umweltpreis

    Interface kämpft um Kyocera-Umweltpreis

    Interface zählt in der Kategorie „Green Office“ zu den drei Finalisten des diesjährigen Kyocera-Umweltpreises. Mit seiner Kollektion Microsfera reichte Interface seinen aktuellen „Eco Hero“ ein, der mit weniger als drei Kilogramm CO2 e/m2 einen wichtigen Beitrag zu umweltbewusster Arbeitsplatzgestaltung leistet. Microsfera vereint Design und hohe Funktionalität mit einem geringen CO2-Fußabdruck. Die Verleihung des mit 25.000 Euro dotierten Kyocera-Umweltpreises findet am 29. Mai 2016 im Rahmen der GreenTec Awards in München statt.

  • Interface stellt neue, von der Natur inspirierte Kollektionen vor

    Interface stellt neue, von der Natur inspirierte Kollektionen vor

    Als Teil seiner Kampagne „A Foundation for Beautiful Thinking“ stellt Interface, der weltweit führende Hersteller von textilen modularen Bodenbelägen, heute drei neue globale Kollektionen vor, die von der belebenden und inspirierenden Kraft der Natur beeinflusst sind. Equal Measure™, Narratives™ und Near & Far™ nutzen die Prinzipien von Biophilic Design. Das Ziel ist die Gestaltung von ruhigen Arbeitsumgebungen und Rückzugsorten, die das Wohlbefinden fördern und die Produktivität steigern.

  • Interface entwickelt innovativen Latexersatz aus Verbundmaterial von Windschutzscheiben

    Interface entwickelt innovativen Latexersatz aus Verbundmaterial von Windschutzscheiben

    Interface, weltweit führend in der Herstellung und im Design von modularen textilen Bodenbelägen, recycelt weltweit erstmalig die Laminierung von Windschutzscheiben für die Produktion von Teppichfliesen. Das gewonnene Material stellt einen innovativen und nachhaltigen Ersatz für das in der Branche üblicherweise für die Vorbeschichtung verwendete Latex dar.

  • Interface präsentiert Microsfera: Neuer Eco Hero mit dem niedrigsten CO2-Fußabdruck aller Zeiten

    Interface präsentiert Microsfera: Neuer Eco Hero mit dem niedrigsten CO2-Fußabdruck aller Zeiten

    Interface, weltweit führend in der Herstellung und im Design von modularen textilen Bodenbelägen, stellt mit Microsfera – der innovativen, hybriden Bodenbelagslösung – seinen neuen Eco Hero vor, der überzeugendes Design und hohe Funktionalität mit dem niedrigsten CO2-Abdruck aller Zeiten vereint.

 
 
 
 
 
 

Weitere Social Media Kanäle

Facebook
Xing
Pinterest
Instagram
 
 
 

Nachhaltige Produkte und Lösungen von Interface

Blickpunkt Interface Conscient Fliesenkollektion
Blickpunkt Interface Proof Positive Fliese
Blickpunkt Interface Kollektion Human Connections

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche