Alter im Cache 2017-01-23 21:22:50
Alter ohne Cache: 2017-01-24 02:00:57
Tchibo

Tchibo verbindet höchste Röstkaffeekompetenz, Kaffeegenuss in den eigenen Coffee Bars und eine innovative, wöchentlich wechselnde Gebrauchsartikelvielfalt mit Dienstleistungen wie Reisen, Mobilfunkangeboten und Grüner Energie. Es verfügt über ein Multichannel Vertriebssystem mit eigenen Filialen, flächendeckender Präsenz im Handel und starkem Internet- und Versandhandel. Tchibo ist weltweit der viertgrößte Kaffeeproduzent und Röstkaffee-Marktführer in vier europäischen Ländern (Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien).

Kennzahlen

Name: Tchibo
Branche: Konsumgüter
Umsatz: 3,4 Mrd. Euro (2015)
Mitarbeiter: weltweit ca. 12.200, davon ca. 8.300 in Deutschland (2015)
Sitz: Hamburg
Gründungsjahr: 1929

Quelle: Investor Relations

Sektorspezifische Risiken

Ökonomie Corporate Governance, Gesundheit & Ernährung, Erschließung neuer Märkte, Lieferkettenmanagement
Ökologie Umweltreporting, mit Wasser verbundene Risiken
Soziales Arbeits- und Menschenrechte, Betriebliche Gesundheits- und Sicherheitsstandards, Talentmanagement

Quelle: RobecoSAM

 

CSR Engagement von Tchibo

Tchibo Nachhaltigkeitsbericht.
Guatemala Projekt
Kindergie-Wende
 

CSR-Nachrichten von und über Tchibo

Tchibo bei UmweltDialog
  • Tchibo launcht neue Kollektion aus ECO-LOGIC Baumwolle

    Tchibo launcht neue Kollektion aus ECO-LOGIC Baumwolle

    Das mit dem deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnete Unternehmen Tchibo launcht am 14. März 2017 hochwertige Damenmode mit ECO-LOGIC Baumwolle. Die aus neun Teilen bestehende Kollektion verbindet Design mit nachhaltigeren Anbau- und Produktionsbedingungen.

  • Tchibo legt Nachhaltigkeitsbilanz 2015 vor

    Tchibo legt Nachhaltigkeitsbilanz 2015 vor

    Zehn Jahre Engagement für mehr Nachhaltigkeit – darauf kann das Familienunternehmen Tchibo dieses Jahr zurückblicken. Was die Hamburger in dieser Zeit erreichen konnten, dokumentieren sie in ihrer gerade erschienenen Nachhaltigkeitsbilanz 2015. Deutlich wird darin auch, dass weitere Fortschritte beim nachhaltigen Produzieren und Konsumieren nicht alleine in der Hand des Kaffeerösters liegen.

  • Tchibo: Nachhaltigkeit gemeinsam aus der Nische holen

    Tchibo: Nachhaltigkeit gemeinsam aus der Nische holen

    Was braucht es, um Nachhaltigkeit aus der Nische zu holen und in der Breite durchzusetzen? Reichen freiwillige Verpflichtungen? Wo muss sich die Politik einmischen und welche Rolle spielt dabei die Öffentlichkeit? Darüber diskutierten auf Einladung von Tchibo über 120 Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Nichtregierungsorganisationen Anfang November in der Hamburger Speicherstadt.

  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016 zeichnet wieder Vorbilder aus

    Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016 zeichnet wieder Vorbilder aus

    Alle Jahre wieder Glamour, roter Teppich, Stars und die Führungsetagen der Nachhaltigkeitsszene: Vor 1.200 Gästen wurden im Rahmen einer festlichen Gala in Düsseldorf der Premierminister von Bhutan, Tshering Tobgay, US-Schauspieler Nicolas Cage und hervorragende Unternehmen, darunter Tchibo als Jahressieger, geehrt.

  • Tchibo schenkt den Tafeln 100.000 Geschenkpakete

    Tchibo schenkt den Tafeln 100.000 Geschenkpakete

    Im Rahmen der Aktion Weihnachtswunder spendet Tchibo 100.000 Geschenkpakete an "Die Tafeln" für Bedürftige in Deutschland. Und das ist noch nicht alles. Mithilfe der Kunden werden es täglich mehr. Auch die Tchibo Mitarbeiter engagieren sich.

  • Erstmalig nachhaltig angebauter Caffè Crema und Espresso von Gala von Eduscho

    Immer mehr Kaffeetrinker genießen Caffè Crema, Espresso oder Cappuccino aus einem Vollautomaten. Viele von ihnen legen bei der Wahl des Kaffees nicht nur Wert auf die Qualität der Bohnen, sondern auch auf nachhaltig angebauten Kaffee. Für diese bietet Gala von Eduscho seit Mitte Oktober das neue Premium-Sortiment Gala GRANDE an. Es umfasst drei neue Produkte.

  • Grüne Karte beim DUH-Dienstwagen-Ranking für Tchibo

    Grüne Karte beim DUH-Dienstwagen-Ranking für Tchibo

    Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat Tchibo zum fünften Mal in Folge die Grüne Karte gezeigt. Alljährlich überprüft der Verein, wie klimaschonend Deutschlands Dienstwagen sind und leistet so einen sichtbaren Beitrag zum Thema nachhaltige Mobilität.

 
 

Twitter

 
 
 

YouTube

 
 
 

Weitere Social Media Kanäle

 

Nachhaltige Produkte von Tchibo

Kaffee

Kaffee

Textilien

Textilien

Shop

Shop
 
Alter im Cache 2017-01-23 21:22:51
Alter ohne Cache: 2017-01-24 02:00:57