20.06.2018
CSR Management Alle Artikel >
 
CSR Management Alle Artikel >
 
  • Wie kann man sozial- und umweltfreundlich reisen?
    Tourismus

    20.06.2018  Wie kann man sozial- und umweltfreundlich reisen?

    Nicht nur bei Lebensmitteln liegen Fairtrade und Bio im Trend. Auch bei Urlaubsreisen ist es immer mehr Menschen wichtig, nachhaltig unterwegs zu sein. Die "Verbraucher Initiative e.V." gibt Tipps, worauf Sie bei Ihrer nachhaltigen Urlaubsplanung achten können.

    »
  • Weltflüchtlingstag: 30 Millionen Kinder auf der Flucht
    Flüchtlingshilfe

    20.06.2018  Weltflüchtlingstag: 30 Millionen Kinder auf der Flucht

    Rund 30 Millionen Kinder und Jugendliche weltweit sind laut UNICEF im eigenen Land oder über Landesgrenzen hinweg auf der Flucht vor Konflikten – mehr als jemals zuvor seit dem Zweiten Weltkrieg. Über die Hälfte aller Menschen mit Flüchtlingsstatus sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

    »
  • Ein Schritt in Richtung Energieeffizienz
    Sozialunternehmer

    20.06.2018  Ein Schritt in Richtung Energieeffizienz

    Am 1. September 2018 startet das Bundeswirtschaftsministerium die sechste und letzte Ausschreibungsrunde des Förderprogramms Step up! (STromEffizienzPotentiale nutzen!). Seit dem 19. Juni können interessierte Unternehmen sich mit Online-Tutorials gezielt auf das aktuelle Schwerpunktthema „Strom-Wärme“ vorbereiten.

    »
Newsletter Banner

Veranstaltungskalender

  • Schokolade für alle – nachhaltig und fair!

    18.06.2018 - 24.06.2018 Köln

    Themenwoche

    Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums veranstaltet das Schokoladenmuseum in Köln eine Aktionswoche zum Thema Nachhaltigkeit und Fairer Handel. Neben einem speziellen Angebot für Schulklassen sowie Vorträgen und Führungen für Erwachsene, können vom 18. bis 24. Juni im Foyer des Museums zahlreiche Informations- und Mitmachstände besucht werden. Außerdem wird am Veranstaltungswochenende ein besonderes Programm für Kinder und Familien angeboten. In allen Führungen werden ausschließlich nachhaltig und fair produzierte Schokoladen verkostet.

  • Wälder beraten die Wirtschaft

    20.06.2018, 09:00 Uhr - 18:00 Uhr Tübingen

    Seminar

    Um in den Märkten von Morgen bestehen zu können, müssen Unternehmen mehr denn je zugleich hoch flexibel und unverwechselbar werden. Dies erfordert die Entwicklung tragfähiger Beziehungskulturen zum Aufbau von Hochleistungsteams sowie die Gestaltung von Wertschöpfungskreisläufen und Mehrwertketten für tragfähige Nutzenstiftungen. Unternehmensbeispiele und Beispiele aus intakten Waldökosystemen vermitteln in einem Praxisseminar, wie die Erfolgsprinzipien der Natur auf Unternehmen übertragen werden können.

  • Herausforderung für einen nachhaltigen Kakaosektor

    20.06.2018, 10:00 Uhr - 19:00 Uhr Köln

    Tagung

    Gemeinsam mit SÜDWIND e.V. richtet das Schokoladenmuseum Köln im Rahmen einer Themenwoche eine internationale Fachtagung zum Thema „Herausforderungen für einen nachhaltigen Kakaoanbau“ aus. Anerkannte Expertinnen und Experten berichten über die Entwicklungen im Kakaoanbau weltweit. In moderierten Arbeitsgruppen wird zudem erörtert, wie die Situation im Kakaoanbau verbessert und Förderprojekte effizient umgesetzt werden können.

  • Welche Story wirkt nachhaltig? Profilbildende Botschaften im Nachhaltigkeitsmarketing

    20.06.2018, 18:00 Uhr - 21:30 Uhr Hamburg

    Workshop

    Nachhaltigkeit liegt weiterhin im Trend. Aber sollte man im Marketing nicht gegen den Trend schwimmen? Wer Nachfrage auf sich ziehen will, muss einzigartig sein, sich absetzen und verblüffen. Wer im Schwarm der Anbieter nur dem Trend nachschwimmt, wird hingegen kaum wahrgenommen. Wie kann Marketing den Trend für nachhaltigere Produkte und Dienstleistungen nutzen und dennoch eigene Wege gehen, um gehört und gesehen zu werden?

Management

CSR Management Alle Artikel >
 

Wirtschaft

Wirtschaft Alle Artikel >
 
  • Ein Schritt in Richtung Energieeffizienz
    Sozialunternehmer

    20.06.2018  Ein Schritt in Richtung Energieeffizienz

    Am 1. September 2018 startet das Bundeswirtschaftsministerium die sechste und letzte Ausschreibungsrunde des Förderprogramms Step up! (STromEffizienzPotentiale nutzen!). Seit dem 19. Juni können interessierte Unternehmen sich mit Online-Tutorials gezielt auf das aktuelle Schwerpunktthema „Strom-Wärme“ vorbereiten.

    »
  • Faire Steine von toom
    Arbeitsbedingungen

    19.06.2018  Köhn, Elena Faire Steine von toom

    Man läuft über sie, wäscht sich darin oder stellt sie sich als Deko in den Garten: Produkte aus Naturstein sind in so gut wie jedem Haushalt zu finden. Der Rohstoff kommt allerdings häufig aus Indien, China oder Vietnam und wird dort oft unter schlechten Bedingungen gewonnen. toom Baumarkt will das ändern. – Von Elena Köhn –

    »

Videos

Why must economic progress always mean unchecked, unequal, unsustainable growth?

Corporate Social Responsibility (CSR): Praktische Perspektiven von Thomas Beschorner

Verbraucher

Verbraucher Alle Artikel >
 
  • Wie kann man sozial- und umweltfreundlich reisen?
    Tourismus

    20.06.2018  Wie kann man sozial- und umweltfreundlich reisen?

    Nicht nur bei Lebensmitteln liegen Fairtrade und Bio im Trend. Auch bei Urlaubsreisen ist es immer mehr Menschen wichtig, nachhaltig unterwegs zu sein. Die "Verbraucher Initiative e.V." gibt Tipps, worauf Sie bei Ihrer nachhaltigen Urlaubsplanung achten können.

    »
  • Deutsche urlauben gerne in der Heimat
    Tourismus

    15.06.2018  Deutsche urlauben gerne in der Heimat

    Einfach und praktisch: Urlaub im eigenen Land ist bei den Deutschen beliebt. Wie eine aktuelle Studie zeigt, hat das auch emotionale Gründe.

    »
  • Ist das Textilbündnis in Gefahr?
    Textilien

    14.06.2018  Ist das Textilbündnis in Gefahr?

    Das von Bundesentwicklungsminister Gerd Müller initiierte Textilbündnis motiviert Unternehmen nicht ausreichend dazu, sich für die Einhaltung von Menschenrechten in ihren Lieferketten zu engagieren. Die Unternehmen, die dem Textilbündnis beigetreten sind, decken bisher etwas weniger als 50 Prozent des deutschen Textilmarktes ab.

    »

Umwelt

Umwelt Alle Artikel >
 

Politik

Politik Alle Artikel >
 
  • Weltflüchtlingstag: 30 Millionen Kinder auf der Flucht
    Flüchtlingshilfe

    20.06.2018  Weltflüchtlingstag: 30 Millionen Kinder auf der Flucht

    Rund 30 Millionen Kinder und Jugendliche weltweit sind laut UNICEF im eigenen Land oder über Landesgrenzen hinweg auf der Flucht vor Konflikten – mehr als jemals zuvor seit dem Zweiten Weltkrieg. Über die Hälfte aller Menschen mit Flüchtlingsstatus sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

    »
  • Drohende Hungerkrise in Afrika
    Entwicklungshilfe

    20.06.2018  Drohende Hungerkrise in Afrika

    Wetterextreme und zunehmende Unsicherheit in Teilen der Sahel-Zone, anhaltende Regenfälle in Kenia und hohe Lebensmittelpreise durch den Bürgerkrieg im Südsudan drohen Millionen Menschen in Afrika, in eine akute Hungerkrise zu stürzen.

    »
Banner Global Compact
UN Entwicklungsziele Alle Artikel >
 
  • Globale Initiative für gesünderes Leben
    UN-Entwicklungsziele

    22.05.2018  Globale Initiative für gesünderes Leben

    Am „Internationalen Tag der Familie“ der Vereinten Nationen hat Nestlé ihre Initiative „Nestlé for Healthier Kids“ vorgestellt. Damit möchte das Unternehmen Eltern und Kinder bei einer ausgewogenen Ernährung und einem aktiven Lebensstil unterstützen. Das Programm beinhaltet die Entwicklung gesundheitlich optimierter Produkte und Informationsangebote für Familien zu den Themen Ernährung und Bewegung. Ziel des Programms ist es, bis 2030 50 Millionen Kindern zu helfen, ein gesünderes Leben zu führen.

    »
  • Weichenstellungen für eine nachhaltige Unternehmerschaft
    UN-Entwicklungsziele

    16.05.2018  Weichenstellungen für eine nachhaltige Unternehmerschaft

    Die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN bieten einen globalen Zielrahmen für die nachhaltige Entwicklung, der ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte zusammen bringt. Zur Umsetzung sind Politik, Gesellschaft und Unternehmen gleichermaßen gefordert. Mit einem Erfahrungsaustausch in Berlin brachte der Umweltgutachterausschuss Akteure der Politik, Wirtschaft, Gewerkschaften, Verbände und weiterer Institutionen zusammen, um über die gemeinsame Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele zu diskutieren.

    »
  • Welchen Beitrag spielt  nachhaltige Entwicklung im EU-Haushalt?
    UN-Entwicklungsziele

    26.03.2018  Welchen Beitrag spielt nachhaltige Entwicklung im EU-Haushalt?

    Die Verhandlungen über den mehrjährigen Haushaltsrahmen (MFF) der Europäischen Union für die Zeit ab 2021 kommen in die heiße Phase. Am zweiten Mai dieses Jahres sollen die von der EU-Kommission vorgelegten Budgetvorschläge angenommen werden. Südwind fordert die neue Bundesregierung auf, sich für einen Haushaltsrahmen einzusetzen, der die Ziele der Agenda 2030 für eine nachhaltige Entwicklung in den Mittelpunkt stellt.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche