24.07.2019
Blickpunkt memo Titelbild neu

Als Versandhandel präsentiert die memo AG ihr Sortiment über verschiedene Printmedien und drei Onlineshops. Mit Bürobedarf und -möbeln, Werbeartikeln sowie Produkten für Schule, Haushalt, Freizeit und Wohnen werden Unternehmen und Organisationen sowie private Konsumenten gleichermaßen angesprochen. Alle rund 20.000 Artikel sind gezielt nach ökologischen und sozialen sowie nach ökonomischen und qualitativen Kriterien ausgewählt. Viele davon – vor allem die über 1.000 memo Markenprodukte – tragen anerkannte Umweltzeichen und Labels, wie beispielsweise den Blauen Engel. Doch nicht nur beim Sortiment, sondern auch in allen anderen Geschäftsbereichen, verfolgt und berücksichtigt die memo AG seit ihrer Gründung konsequent die Kriterien der Nachhaltigkeit


Kennzahlen

Name: memo AG
Branche: Handel
Umsatz: 20,9 Mio. € (2017)
Mitarbeiter: 125 (2017)
Sitz: Greußenheim
Gründungsjahr: 1989

Quelle: memo AG

Sektorspezifische Risiken

Ökonomie Kundenbeziehungsmanagement
Ökologie Materialien, Umweltmanagement, Ressourceneffizienz
Soziales Lieferantenstandards, Gesundheits- und Sicherheitsstandards

Quelle: RobecoSAM

CSR-Engagement von memo

Blickpunkt memeo Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Blickpunkt memo Schutz der Wälder
Blickpunkt memo Zustellung per Elektrolastenrad

CSR-Nachrichten von und über memo

memo bei UmweltDialog
  • memo AG gewinnt PSI Sustainability Awards 2018

    memo AG gewinnt PSI Sustainability Awards 2018

    Die memo AG hat mit ihren memo Bio-Baumwollbeuteln für Obst und Gemüse die Kategorie „Sustainable Product – Textile“ der PSI Sustainability Awards 2018 gewonnen. In der Kategorie „Economic Excellence“ belegt das Unternehmen zusätzlich den 3. Platz. Der Nachhaltigkeitspreis der Werbeartikelwirtschaft würdigt das Engagement der Werbeartikelbranche für eine bessere Welt.

  • memo ist offizieller Umweltpartner des VfL Wolfsburg

    memo ist offizieller Umweltpartner des VfL Wolfsburg

    Der Erstligist und der nachhaltige Versandhändler werden in der kommenden Bundesligasaison 2018/2019 verschiedene CSR-Projekte durchführen und sich gemeinsam gesellschaftlichen Herausforderungen stellen.

  • Die Küche als Ort des Seins

    Die Küche als Ort des Seins

    Wie das Essen umgibt die Küche etwas Archaisches, denn sie ist Feuer- und Wasserstelle. Zu den ersten sozialen menschlichen Betätigungen gehörte die Bereitung von Nahrungsmitteln mithilfe von Glut und Feuer. Ein Blick auf den Wandel dieses urtümlichen Sozialraums und den damit verbundenen Kulturtechniken enthüllt Erstaunliches.

  • Mit dem Elektrolastenrad auf der letzten Meile

    Mit dem Elektrolastenrad auf der letzten Meile

    Seit November 2016 werden Kunden der memo AG innerhalb des Berliner S-Bahn-Rings mit dem Radlogistik-Unternehmen Velogista GmbH erfolgreich beliefert. Nun hat der Versandhändler die Zustellung auf der letzten Meile per Radlogistik auf die Innenstadtbereiche von Frankfurt/Main und Stuttgart ausgebaut. Partner sind die Radlogistik-Unternehmen „Sachen auf Rädern“ in Frankfurt/Main und die Velocarrier GmbH in Stuttgart.

  • memo denkt Plastik neu

    memo denkt Plastik neu

    Plastik verschmutzt zunehmend unsere Umwelt. Mittlerweile findet es seinen Weg sogar bis in die Arktis. Was tun? Die Firma memo will ihren Teil zur Lösung beitragen. Das nachhaltige Versandhaus hat eine neue, umweltfreundlichere Verpackung für sein Vollwaschmittel entwickelt. Eine Idee mit Vorbildcharakter.

  • memo Vollwaschmittel: Eine rundum saubere Sache

    memo Vollwaschmittel: Eine rundum saubere Sache

    Das memo Vollwaschmittel „Eco Saponine“, das die memo AG seit dem Jahr 2011 anbietet, ist ab sofort in einer Flasche aus 100 Prozent Kunststoffabfällen, die durch den privaten oder gewerblichen Endverbraucher entstehen (post consumer waste), erhältlich. Zusätzlich ist das Waschmittel nun nach den strengen Kriterien des Nature-Care-Product-Standard (NCP) zertifiziert.

 
 

Twitter

 
 
 

YouTube

 
 
 

Weitere Social Media Kanäle

Nachhaltige Produkte und Lösungen von memo

Blickpunkt memo Verpackungen aus Recyclingkunststoff
Blickpunkt memo Bio-Baumwollbeutel
Blickpunkt memo Nachhaltige Einrichtung
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche