Alter im Cache 2017-09-22 18:54:31
Alter ohne Cache: 2017-09-22 18:54:31
Freitag, 22.September 2017

04.05.2012

Käufer des Think-Big-Sommerhits unterstützen soziale Jugendprojekte

Eine Idee kann ganz groß werden - das zeigt der Song „World Citizen“ des Musikers Jahcoustix und des Reggae-Stars Shaggy. Er unterstützt das Projekt World Citizen, das drei Berliner Jugendliche für mehr Toleranz gestartet haben. Gefördert werden sie von Think Big, dem Jugendprogramm von Telefónica Germany und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung. Morgen kommt die Single in den Handel. Mit jedem Kauf geht eine Spende an soziale Jugendprojekte.

Foto: Telefónica

Alles fing mit einer Idee der Jugendlichen Hans, Baran und Salahdin aus Berlin-Kreuzberg an. Sie waren genervt von den Fragen zu ihrer Herkunft und gründeten das Projekt "World Citizen". Das Ziel: Vorurteile abbauen und Kulturen verbinden. Ihre Initiative sollte groß werden! Sie bewarben sich bei Think Big, wurden zuerst mit 400 Euro und dann mit einer professionellen Kampagne unterstützt, um mit ihrem guten Beispiel andere Jugendliche zu ermutigen, aktiv zu werden. Der Musiker Jahcoustix fand die „World Citizen“-Idee so toll, dass er darüber einen Song schrieb und den weltbekannten Reggae-Star „Mister Bombastic“ Shaggy dafür begeisterte. Mit ihrer Single wollen sie jetzt die Charts stürmen und Jugendlichen helfen: Bei jedem Kauf geht eine Spende an soziale Jugendprojekte aus dem Think Big Umfeld.

„Der World Citizen Song setzt ein Zeichen dafür, was Jugendliche auf die Beine stellen können“, sagt René Schuster, CEO Telefónica Germany. „Wir glauben an die Ideen junger Menschen. Deshalb unterstützen wir sie mit Think Big, ihre eigenen Projekte mit Hilfe digitaler Medien umzusetzen.“

Digital gibt es den Song und das Musikvideo auf www.o2thinkbig.de. Dort können auch alle 14- bis 25-Jährigen ihre Ideen einreichen, wenn sie ein Projekt starten möchten. Sie bekommen 400 Euro und Beratung von einem lokalen Partner. Seit 2010 unterstützt die Bundesfamilienministerin Kristina Schröder das Programm Think Big, das Telefónica Germany mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung umsetzt.

„In unserer Gesellschaft wird Jugendlichen leider oft nichts mehr zugetraut. Das ist sehr schade. Ich finde das Programm Think Big super, weil es jungen Leuten wie den World Citizen hilft, ihre Idee groß zu machen. Mit dem Song möchte ich die Jungs unterstützen, aber auch andere Jugendliche ermutigen, an sich zu glauben. Denkt groß und legt los!“, sagt Jahcoustix.

Think Big ist ein soziales Programm von Telefónica Europe und unterstützt junge Menschen in den Märkten, in denen Telefónica mit seiner Produktmarke o2 tätig ist. In Deutschland startete Think Big 2010 gemeinsam mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und mit Unterstützung der Bundesfamilienministerin Kristina Schröder sowie dem Rapper Kool Savas. Unter dem Motto "Denkt groß, legt los" unterstützt Think Big 2012 das Engagement von Jugendlichen. Think Big wurde mit der Fundación Telefónica entwickelt und baut auf deren global anerkannter Kompetenz in sozialen und kulturellen Belangen auf. Viele Telefónica Mitarbeiter haben bereits am weltweiten Proniño Programm der Fundación Telefónica teilgenommen, welches mehr als 163.000 Kinder in Südamerika bei deren Ausbildung unterstützt.

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG gehört mit seiner Produktmarke o2 zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Der Kundenmonitor Deutschland 2011 bestätigt, dass Telefónica Germany zum fünften Mal in Folge der Netzbetreiber mit den zufriedensten Mobilfunkkunden im deutschen Markt ist. Telefónica Europe hat mehr als 58 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.

 
Quelle: UD / cp

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-09-22 18:54:31
Alter ohne Cache: 2017-09-22 18:54:31