Alter im Cache 2017-08-23 21:33:53
Alter ohne Cache: 2017-08-23 21:33:53

15.12.2011

Ronald McDonald Haus in Berlin-Buch feiert Richtfest

Der Countdown im Berliner Ortsteil Buch läuft: Auf der Baustelle des neuen Ronald McDonald Hauses hat nun das Richtfest stattgefunden. Nach der Fertigstellung im Herbst 2012 werden hier jedes Jahr rund 350 Eltern ein Zuhause auf Zeit finden, deren Kinder in der nahe gelegenen Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des HELIOS Klinikums Berlin-Buch behandelt werden.

Manfred Welzel (r.) und Adrian Köstler (l.), Vorstände der McDonald's Kinderhilfe Stiftung, mit Matthias Schweighöfer, Schirmherr des Ronald McDonald Hauses Berlin-Buch. Foto: McDonald's Kinderhilfe Stiftung 2011
Manfred Welzel (r.) und Adrian Köstler (l.), Vorstände der McDonald's Kinderhilfe Stiftung, mit Matthias Schweighöfer, Schirmherr des Ronald McDonald Hauses Berlin-Buch. Foto: McDonald's Kinderhilfe Stiftung 2011

Als besonderer Gast der Feierlichkeit konnte der Schauspieler und Regisseur Matthias Schweighöfer begrüßt werden. Er wird sich ab sofort an der Seite von Maren Otto als Schirmherr des neuen Elternhauses für Familien schwer kranker Kinder einsetzen. Manfred Welzel, Vorstandsvorsitzender der McDonald's Kinderhilfe Stiftung, begrüßte gemeinsam mit der Leiterin des Hauses, Renate Gerlach, die Gäste, um gemeinsam den Baufortschritt zu feiern und die Richtkrone anzubringen. Der Initiator des Projekts, Professor Dr. med. Lothar Schweigerer, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des HELIOS Klinikums Berlin-Buch, wies in seinem Grußwort darauf hin, wie wichtig die Nähe der Eltern für die Genesung der Kinder ist. "Dass es in Berlin demnächst ein zweites Ronald McDonald Haus geben wird, in denen Familien schwer kranker Kinder einen Rückzugsort finden, ist eine sehr begrüßenswerte Entwicklung für die Stadt Berlin", freute sich auch Matthias Köhne, Bezirksbürgermeister von Berlin-Pankow.

Maren Otto, Ehefrau des Hamburger Unternehmers Werner Otto, war von Anfang an von diesem Projekt überzeugt und konnte im Jahr 2008 als Schirmherrin für das Elternhaus  gewonnen werden. Sie beteiligte sich mit einer großzügigen Spende und übernahm ein Drittel der Baukosten. "Wenn man das große Glück hat, in einer intakten Familie aufzuwachsen, in der alle Angehörigen gesund sind, ist es eine Verpflichtung und eine dankbare Aufgabe, sich für die Mitmenschen einzusetzen, denen dieses Glück nicht vergönnt ist." Als besonderer Höhepunkt des Richtfestes konnte Schauspieler und Regisseur Matthias Schweighöfer als weiterer Schirmherr des Ronald McDonald Hauses Berlin-Buch begrüßt werden. Er wird das zukünftige Zuhause auf Zeit ab sofort gemeinsam mit Maren Otto als Schirmherr unterstützen. "Jeder Mensch, der selbst Kinder hat, kann sich vorstellen, wie sehr man auf Hilfe angewiesen ist, wenn das eigene Kind schwer erkrankt", so Schweighöfer. "Als Vater weiß ich, wie wichtig diese Nähe für Kinder ist, um schnell wieder gesund zu werden. Deswegen war für mich sofort klar, mich für das Ronald McDonald Haus Berlin-Buch zu engagieren."

 
Quelle: UD / cp

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-08-23 21:33:53
Alter ohne Cache: 2017-08-23 21:33:53