Alter im Cache 2017-09-24 08:58:46
Alter ohne Cache: 2017-09-24 08:58:46
Sonntag, 24.September 2017

29.03.2010

CARE und KiK - eine ausgezeichnete Partnerschaft in Bangladesch

Für die erfolgreiche Vermarktung von handgearbeiteten Teppichen aus traditioneller Produktion sind CARE Bangladesch und der Textildiscounter KiK mit dem Gold Standard Award in der Kategorie Nachhaltigkeit ausgezeichnet worden.

Herstellung von traditionellen Flickenteppichen in Rangpur, Foto: KiK
Herstellung von traditionellen Flickenteppichen in Rangpur, Foto: KiK
„Dieses Projekt schafft Arbeit und Verdienstmöglichkeiten in einer der ärmsten Regionen der Welt und bietet vielen Menschen hier eine echte Perspektive.“, erläutert Asif Uddin Ahmed, Programm Direktor von CARE Bangladesch.

„Mit KiK haben wir nicht nur einen verlässlichen Geschäftspartner gefunden, der uns Abnahmegarantien bietet und damit die Produktion sichert, sondern auch einen großen Partner, der einen Großteil der mit dem Verkauf der Teppiche erzielten Erlöse in Entwicklungsprojekte nach Bangladesch reinvestiert.“, so Ahmed weiter. Die unterschiedlichen Projekte u.a. drei Arztstationen, drei Schulen und sechs Kindertagesstätten werden derzeit durch diese Mittel voll finanziert.

Mehr als 500.000 verkaufte Flickenteppiche

Inzwischen sind mehr als 300 Menschen in den Produktionsstätten beschäftigt und stellen über 3.000 Teppiche pro Tag her. Die Rohstoffe dazu sind Stoffreste aus der Textilindustrie. Seit dem Projektstart 2008 konnten in den beteiligten 2.600 Filialen von KiK in Deutschland und Österreich mehr als 500.000 Teppiche verkauft werden.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Präsenz am Markt für dieses Projekt so sinnvoll einbringen konnten und unsere Kunden das Produkt so gut angenommen haben. Dass dieses Engagement nunmehr ausgezeichnet wird, ist eine tolle Bestätigung.“, so Petra Katzenberger, Leiterin des CSR- Bereiches bei KiK.

Auch zukünftig wird KiK sein Engagement im sozialen Bereich fortsetzen und ausbauen. Gemeinsam mit CARE wird beispielsweise in den Gemeinden, in denen die Produktionsstätten der Flickenteppiche angesiedelt sind, eine Gesundheitsinitiative aufgebaut.

Der „Golden Standard Award“ ist ein Preis für vorbildliche Öffentlichkeitsarbeit in Asien. Er wird von dem asiatischen PR Verband  „Public Affairs Asia“ in 11 Kategorien vergeben. Der Preis wurde Anfang Februar in Hongkong offiziell verliehen.


Über KiK Textil-Diskont:


KiK steht für „Kunde ist König“, das Leitmotiv des textilen Grundversorgers seit der Firmengründung im Jahr 1994. Die KiK Textilien und Non-Food GmbH bietet Damen-, Herren-, Kinder- und Baby-Bekleidung in guter Qualität zum vergleichbar günstigsten Preis an. Die Preisführerschaft bestätigen auch unabhängige Umfragen: Laut TNS Infratest wählten 80,5% aller Kunden KiK zur „Nr.1 im Preis“. Das Sortiment umfasst neben Bekleidung auch Geschenkartikel, Spielwaren, Beauty-Produkte, Accessoires und Heimtextilien. Mit über 2.900 Filialen in Deutschland, Österreich, Tschechien, Slowenien, Ungarn und der Slowakei erwirtschaftet das Unternehmen einen Jahresumsatz von weit mehr als einer Milliarde Euro. Im deutschen Textilhandel rangiert KiK unter den Top Ten.

 
Quelle: UD / cp

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-09-24 08:58:46
Alter ohne Cache: 2017-09-24 08:58:46