Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Arbeitsbedingungen Alle Artikel >
 
  • Audi Checkup:  100.000 Vorsorgeuntersuchungen für Mitarbeiter
    Arbeitsplatz

    07.03.2018  Audi Checkup: 100.000 Vorsorgeuntersuchungen für Mitarbeiter

    Die Rekordmarke ist geknackt: Das Audi Gesundheitswesen hat den hunderttausendsten Audi Checkup durchgeführt. Seit 2006 gibt es für Audianer das freiwillige Untersuchungs- und Vorsorgeprogramm. Rund 90 Prozent der Mitarbeiter nehmen regelmäßig daran teil.

    »
  • Textilbranche: Bündnis fördert Umweltschutz und Arbeitsbedingungen
    Arbeitsplatz

    05.03.2018  Textilbranche: Bündnis fördert Umweltschutz und Arbeitsbedingungen

    Die Sustainable Apparel Coalition (SAC) und das Bündnis für nachhaltige Textilien haben jetzt eine strategische Kooperation verkündet. Das Ziel: gemeinsam einen Beitrag für mehr Umweltschutz und verbesserte Arbeitsbedingungen in globalen Textil-Lieferketten leisten. Dafür haben die Kooperationspartner eine Absichtserklärung zur stärkeren Annäherung ihrer Nachhaltigkeitsanforderungen, -instrumente und Prüfverfahren unterzeichnet.

    »
  • Arbeit: billig, billig muss es sein
    Arbeitsplatz

    22.02.2018  Arbeit: billig, billig muss es sein

    Auf Packungen im Supermarkt werben allerlei Labels mit dem Schutz von Mensch und Natur. Doch an den miserablen Arbeitsbedingungen in der Produktion ändern sie meistens nichts.

    »
  • Kakao: Nestlé berichtet über Erfolge im Kampf gegen Kinderarbeit
    Arbeitsplatz

    07.02.2018  Wischniewski, Thomas Kakao: Nestlé berichtet über Erfolge im Kampf gegen Kinderarbeit

    Der Anbau von Kakao sichert weltweit den Lebensunterhalt von 40 bis 50 Millionen Menschen. Allerdings arbeiten auf den Farmen in den meist armen Anbauländern auch viele Minderjährige mit, oft unter riskanten Bedingungen. Der Lebensmittelgigant Nestlé stemmt sich dagegen und konnte in den vergangenen Jahren nach eigenen Angaben schon einiges erreichen – auch dank eines tieferen Einblicks in die Gründe und Formen von Kinderarbeit. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Für mehr Sicherheit und Effizienz: MAN nutzt YouTube zur Fahrer-Schulung
    Arbeitsplatz

    21.12.2017  Für mehr Sicherheit und Effizienz: MAN nutzt YouTube zur Fahrer-Schulung

    Mit Filmen gibt MAN Truck & Bus neuerdings Busfahrern leicht verständlich und unterhaltsam Hinweise zur Bedienung der Fahrzeuge, Sicherheits- und Assistenzsysteme. Das Ziel: Ein höheres Verständnis dafür, wie man diese optimal nutzt und dadurch mehr Sicherheit und Effizienz.

    »
  • Neue Studie: Umfeld von indischen Leder-Gerbereien verseucht
    Arbeitsplatz

    15.12.2017  Neue Studie: Umfeld von indischen Leder-Gerbereien verseucht

    Die Gebiete um die indischen Leder-Gerbereien in Uttar Pradesh und Tamil Nadu sind verseucht, die Qualität des Grundwassers ist schlecht und die Felder der Landbevölkerung kaum noch zu bewirtschaften. Das zeigt die neue Studie „Zeigt her Eure Schuhe“ der Kampagne Change Your Shoes. Die Herausgeber INKOTA, Südwind, Global 2000, Cividep und SLD fordern die in Indien produzierenden Unternehmen auf, Profite nicht weiterhin auf Kosten der Arbeitern zu erzielen und internationale Umwelt- und Sozialstandards zu achten.

    »
  • Textilbündnis: 129 Aktionspläne für mehr Nachhaltigkeit
    Arbeitsplatz

    14.12.2017  Wischniewski, Thomas Textilbündnis: 129 Aktionspläne für mehr Nachhaltigkeit

    Haushohe Gewinnspannen für die einen. Hungerlöhne und lebensgefährliche Arbeitsbedingungen für die anderen. In der globalisierten Textilbranche läuft weiterhin einiges mächtig schief. Das „Bündnis für nachhaltige Textilien“ will den übelsten Missständen an den Kragen. Doch bislang produzierte es vor allem Schlagzeilen mit Unfrieden in den eigenen, inzwischen gelichteten Reihen. Mit neuen Aktionsplänen wollen die verbliebenen Mitglieder jetzt an mehr öko-sozialer Gerechtigkeit in der Branche stricken. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Über 1.000 Teilnehmer bei Schaeffler-Gesundheitsaktion
    Arbeitsplatz

    12.12.2017  Über 1.000 Teilnehmer bei Schaeffler-Gesundheitsaktion

    Laufen, Schwimmen oder Radfahren standen drei Monate lang auf dem Programm der Teilnehmer des Schaeffler-Fitness-Triathlons 2017. Mehr als 1.000 Mitarbeiter der Standorte Schweinfurt, Eltmann und Elfershausen absolvierten dabei mindestens 20 Sport-Einheiten, um nicht nur etwas für die eigene Gesundheit zu tun, sondern auch gleichzeitig an der Verlosung von 100 attraktiven Preisen teilzunehmen.

    »
  • Erhebliche Sicherheitsrisiken für Mitarbeiter am Arbeitsplatz
    Arbeitsplatz

    02.11.2017  Erhebliche Sicherheitsrisiken für Mitarbeiter am Arbeitsplatz

    Eine neue internationale Umfrage im Auftrag von CWS-boco zum Thema Arbeitsschutz bringt gravierende Sicherheitsmängel zum Vorschein. Das Waschen und Instandhalten ihrer Schutzkleidung wird den Mitarbeitern meist selbst überlassen, wodurch eine falsche Handhabung begünstigt wird. Hinzu kommt, dass viele Arbeitnehmer aus Bequemlichkeit Kompromisse beim Thema Sicherheit eingehen und Unternehmen, laut Arbeitnehmer, Produktivität über Sicherheit stellen. Besonders besorgniserregend: Befragt wurden ausschließlich Mitarbeiter mit Tätigkeiten, bei denen Arbeitsschutz eine wichtige Rolle spielt.

    »
  • iPoint: Gesunde Mitarbeiter für ein gesundes Unternehmen
    Arbeitsplatz

    30.10.2017  Scheferling, Sonja iPoint: Gesunde Mitarbeiter für ein gesundes Unternehmen

    Informationsvielfalt, kurze Veränderungszyklen und globaler Wettbewerb: Um erfolgreich am Markt bestehen zu können, benötigen Unternehmen innovative Mitarbeiter. Bei dem Softwareanbieter iPoint-systems etwa machen Innovationen rund die Hälfte des Geschäftsumsatzes aus. Damit sich Leistungspotenzial, Motivation und Kreativität der rund 85 Beschäftigten am Standort in Reutlingen kontinuierlich aufrechterhalten, fördert das Unternehmen gezielt die Gesundheit seiner Mitarbeiter. Ein Baustein des betrieblichen Gesundheitsmanagements ist die Kampagne iAmFit. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • Volkswagen Konzern setzt auf neue Formen der Zusammenarbeit
    Arbeitsplatz

    14.08.2017  Volkswagen Konzern setzt auf neue Formen der Zusammenarbeit

    Der Volkswagen Konzern setzt auf neue Formen der Zusammenarbeit. Hierzu zählen agile Arbeitsmethoden, Pair Programming („Pairing") und das konzernweite Wissensnetzwerk Group Connect. Immer mehr Beschäftigte im gesamten Unternehmen erproben und nutzen solche modernen Arbeitsmethoden und -instrumente.

    »
  • Schaeffler motiviert Mitarbeiter zu mehr Bewegung
    Arbeitsplatz

    21.06.2017  Schaeffler motiviert Mitarbeiter zu mehr Bewegung

    Drei Disziplinen, drei Monate, 100 attraktive Preise – das ist die gemeinsame Bewegungsaktion „Fitmachen und gewinnen“ der Schaeffler-Standorte Schweinfurt, Eltmann und Elfershausen sowie der Barmer, die in Schweinfurt gestartet wurde.

    »
  • Nachhaltige Textilproduktion in Bangladesch – wieviel Pflicht ist nötig?
    Arbeitsplatz

    14.06.2017  Nachhaltige Textilproduktion in Bangladesch – wieviel Pflicht ist nötig?

    Seit dem schweren Unfall in der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch im Jahr 2013, bei dem mehr als 1.100 Menschen starben, hat sich einiges getan für mehr Arbeitssicherheit in der Textilproduktion des Landes. So haben sich beispielsweise im Brandschutzabkommen „Accord on Fire and Building Safety“ europäische Hersteller, Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen zusammengeschlossen, um verpflichtende Standards für mehr Arbeitssicherheit und Gesundheitsstandards durchzusetzen. Dennoch greifen aus Sicht des Öko-Instituts die bisherigen Initiativen und Verpflichtungserklärungen zu kurz, um die Rechte und Sicherheit von Arbeiterinnen und Arbeiter in der Textilproduktion nicht nur in Bangladesch zu schützen.

    »
  • Neuer Standard für Arbeitsschutz-Management-Systeme
    Arbeitsplatz

    06.06.2017  Neuer Standard für Arbeitsschutz-Management-Systeme

    Der lang erwartete internationale Standard für Arbeitsschutzmanagementsysteme ist in der zweiten Entwurfsversion (DIS 2) erschienen und kann nun öffentlich bezogen werden. Mit der Veröffentlichung der ISO 45001 kann im März 2018 gerechnet werden.

    »
  • Bauhaus trifft Business
    Arbeitsplatz

    31.03.2017  Nicolay, Jennifer Bauhaus trifft Business

    Der Mies van der Rohe Business Park in Krefeld ist weltweit der einzige Bauhaus-Industriepark, an dem der wohl bedeutendste Architekt der Moderne gebaut hat. Heute soll der Park zum Wahrzeichen kreativen Wachstums in der ehemaligen Samt- und Seidenstadt werden. Der nachhaltige Teppichhersteller Interface knüpft an die Tradition der Textilkultur an und hat seinen Hauptsitz hierher verlegt. Mit einem ganz besonderen Design-Konzept wurde der Bauhaus-Campus zum nachhaltigen Arbeitsplatz. – Von Jennifer Nicolay –

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche