18.09.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Veranstaltungskalender

Sie haben eine spannende Veranstaltung für unseren CSR-Eventkalender? Schreiben Sie uns: event@macondo.de

 
 
 
 
 
Global Goals Form 2019
  • CSR-Preis der Bundesregierung 2019

    01.09.2019 - 15.10.2019 Deutschland

    Bewerbungsphase

    Der CSR-Preis der Bundesregierung geht 2019 in eine neue Wettbewerbsrunde. In der Zeit vom 1. September bis zum 15. Oktober können sich Unternehmen aller Branchen und Größen mit Sitz in Deutschland bewerben, die für gesellschaftliche, soziale und ökologische Verantwortung einstehen. Der Preis wird in drei verschiedenen Größenkategorien vergeben. Zudem gibt es zwei Sonderpreise: „Verantwortungsvolles Lieferkettenmanagement“ und „CSR und Digitalisierung“.

  • SMART CITY SOLUTIONS part of INTERGEO 2019

    17.09.2019 - 19.09.2019 Stuttgart

    Messe

    Umweltfreundlich, effizient und lebenswert soll sie sein: die Smart City. Städte, Verantwortliche und Lösungsanbieter arbeiten vom 17. – 19. September (Messe Stuttgart) bei der 4. SMART CITY SOLUTIONS an der Stadt von morgen. Schwerpunkte sind Use Cases und Technologien von Städten und Lösungsanbietern, eine Konferenz setzt Themenschwerpunkte und bietet Weiterbildungsinhalte. Die SMART CITY SOLUTIONS ist eingebunden in die Geodäsie-Weltleitmesse INTERGEO. Ein idealer Schauplatz, da Geodaten Grundlage jeder Smart-City-Lösung sind.

  • 13. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik 2019

    18.09.2019 - 20.09.2019 Stuttgart

    Kongress

    Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, lädt, gemeinsam mit der Bauministerkonferenz der Länder, dem Deutschen Städtetag und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund, zum 13. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik vom 18. bis 20. September 2019 in die Wagenhallen nach Stuttgart ein. Mit den Begriffen „smart, solidarisch, resilient“ sollen drei entscheidende Dimensionen der Stadtentwicklungspolitik zur zukunftsfähigen Gestaltung von Stadt und Land zusammengeführt und gemeinsam diskutiert werden.

  • Human Rights Film Festival Berlin 2019

    18.09.2019 - 25.09.2019 Berlin

    Festival

    Das Human Rights Film Festival Berlin (HRFFB) zeigt Geschichten von mutigen Menschen, von ihren Ängsten, Freuden und Hoffnungen. Die Filme prangern Menschenrechtsverletzungen an und zeigen Lösungen auf. Sie führen Fluchtursachen vor Augen und bieten neue Perspektiven auf unsere Welt.

  • Nachhaltige Geldanlagen 2019

    18.09.2019 Frankfurt am Main

    Konferenz

    Die Fachkonferenz Nachhaltige Geldanlagen findet bereits zum zwölften Mal statt. Banken und Finanzinstitute müssen sich weiterhin der Aufgabe stellen, nachhaltiger zu werden. Welche Wirkungen wurden und werden durch die nachhaltigen Investments erzielt? Ziel der Fachveranstaltung ist es, diese und weitere aktuelle Fragestellungen und Entwicklungen im Bereich Nachhaltige Geldanlagen zu diskutieren und eine hochrangige Austauschplattform über Zukunftsfragen im Hinblick auf Nachhaltigkeit anzubieten.

  • Innovationsforum „Betreiberpartnerschaften 4.0“

    18.09.2019 - 19.09.2019 Berlin

    Tagung

    Wie können digitale Technologien dabei helfen, dass Entwicklungs- und Schwellenländer ihre wasserwirtschaftlichen Anlagen nachhaltig betreiben? Eine zweitägige Fachtagung in Berlin bringt Experten aus Praxis und Forschung zusammen, um innovative Lösungsideen und konkrete Ansatzpunkte für zukünftige Kooperationen zu diskutieren.

  • Klimaschutz im eigenen Haushalt

    20.09.2019, 13:00 Uhr - 15:15 Uhr Berlin

    Podiumsdiskussion

    Der Klimaschutz beginnt im eigenen Alltag. Ein Forscherteam hat im Kopernikus-Projekt Energiewende-Navigationssystem, kurz ENavi, untersucht, wie Verbraucher zu Hause, im Büro oder in Unternehmen ihren Lebensstil ändern würden, um die Umwelt zu schonen. Die Forschenden analysierten auch, wie sich politische Förderung und innovative Maßnahmen auswirken. Gemeinsam soll diskutiert werden wie die Politik engagierte Bürger unterstützen kann, um den Klimaschutz im Alltag aktiv voranzutreiben.

  • Biodiversität und Klimawandel

    23.09.2019 - 26.09.2019 Putbus

    Tagung

    Der voranschreitende Klimawandel stellt eine wachsende Bedrohung für die biologische Vielfalt und die davon abhängenden menschlichen Gesellschaften dar. Um Aktivitäten an der Schnittstelle: Biodiversität und Klima zu präsentieren und allgemein bekannt zu machen, veranstaltet das BfN seit 2004 jährlich an der Internationalen Naturschutzakademie Insel Vilm die trans- und interdisziplinäre Tagung: Biodiversität und Klima - Vernetzung der Akteure in Deutschland.

  • UN Private Sector Forum 2019

    23.09.2019, 13:00 Uhr New York

    Forum

    Since 2008, the UN Secretary-General has convened the UN Private Sector Forum during the opening session of the General Assembly in order to bring the voice of the private sector to inter-governmental debates on key topics. This year, the UN Private Sector Forum will be held as the high-level luncheon of the UN Secretary-General’s Climate Summit for chief executives, Heads of State, leaders from the UN and civil society.

  • 7. Bayerischer CSR-Tag

    24.09.2019 München

    Tagung, Thementag

    Der 7. Bayerische CSR-Tag am 24. September richtet ‎den Blick dieses Jahr in die Zukunft und stellt die Frage nach der Bedeutung von Wirtschaft ‎und Wirtschaftswachstum für eine nachhaltige Entwicklung. Ist das Motto ‎‎„Höher, schneller, weiter“ ‎noch zeitgemäß? Lassen Sie sich auf dem diesjährigen Bayerischen ‎CSR-Tag von den Erfahrungen und Aktivitäten dieser ‎Unternehmen inspirieren, diskutieren Sie mit Experten und knüpfen Sie wertvolle ‎Kontakte!‎

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche